Die Lieblingskrimis – Ferienlektüre für Eltern


So, nachdem wir bereits die Lieblingsklassiker für Erwachsene (also ewige Kinder) präsentiert haben, und auch die Liebesromane… folgen nun ein paar der Buchvorschläge aus der Tollabea Community – für diejenigen, die im Sommer auch gerne mal Aufregendes und absolut Spannendes mögen.

Ich muss ja gestehen, dass ich ein unglaublicher Krimi-Fan bin – umso mehr freue ich mich, die tolle Buchauswahl von euch bekommen zu haben!

Und auch hier für die Transparenz: Die Empfehlungen stammen zwar überwiegend von euch – enthalten jedoch affiliate Links zu Amazon, also Werbung. Natürlich findet ihr diese Bücher auch im Buchhandel eures Vertrauens, wenn ihr nicht auf Amazon steht!

Und los gehts mit den Top 10 der Lieblingskrimis für ewige Kinder:

1.  Die Chemie des Todes

Ich sage euch gleich: Die „David Hunter“-Reihe ist nichts für jeden. Ein forensicher Anthropologe, der von Überresten des Menschen die Todesursache herausfinden kann und am Ende eine Reihe von Morden aufdeckt, ist zwar super spannend, aber sollte nicht unbedingt nach dem Essen gelesen werden (wenn ihr wisst, was ich meine). Trotzdem bin ich ein Fan von Simon Becketts Romanen und kann sie nur weiterempfehlen. Dies ist der erste Band der Reihe – und hat ein rasantes Erzähltempo. Auch Béa sagt, dass sie es nicht aus der Hand legen konnte!

2.Weißwurstconnection

Weiter gehts mit dem Provinzkrimi von Rita Falk. Bereits der achte Teil des Eberhofers, der einen Mord aufdecken muss. Ein spannender Kriminalroman mit viel Witz und ein wunderbares Lesevergnügen mit Bayern-Charme. Gell.

3. Die Fährmannstochter


Für diejenigen, die auf historische Romane stehen, wird bei dieser Buchreihe sicherlich auch nichts falsch machen. Eine Pilgerin wird wegen eines Mordes verdächtigt, jedoch glaubt die Fährmannstochter Myntha wohl als Einzige nicht daran.

4. Kalter Schnitt

Und es geht „blutig“ weiter – auch dieses Buch ist für starke Nerven, denn Julia Durants 17. Fall ist wieder einmal sehr tragisch und sehr grausam. Aber deshalb nicht weniger spannend!

5. AchtNacht


Habt ihr schon den neuen Fitzek gelesen? Für diejenigen, die mit seinen Büchern schon vertraut sind, ist es kein Geheimnis, dass Sebastian Fitzek in seinen Werken immer so weit in die menschliche Psyche greift, dass man vor Spannung (und Angst) das Buch gar nicht mehr weglegen kann.

6. Zornesbrut

Das ist Ostfrieslandkrimi, in dem David Büttner als verdeckter Ermittler einen Mord aufzuklären versucht. Dieses Mal „muss“ er mit seiner Frau Susanne in den Urlaub, um sich von einem Schwächeanfall zu erholen. Und dann passiert um ihn herum ihn herum ein Mord, eine Entführung und etliches anderes…

7. Die Stille vor dem Tod

Auch diese Bücherreihe ist…sagen wir mal sehr „detaillreich“ geschrieben. Ich muss gestehen, dass Cody McFadyens „Smoky Barret“-Reihe eine der aufwühlendsten, spannendsten aber auch beängstigendsten Krimis war, die ich je gelesen habe. Durch einige Seiten musste ich mich gelegentlich echt durchkämpfen, weil es manchmal einfach sehr heftig wurde.

8. In der Stunde deines Todes

Zugegeben, manchmal sind die Buchtitel recht selbsterklärend, und wie ihr unschwer vermuten könnt, geht es um Mord, Gefahr und böse Täter. Aber auch dieses Buch ist nichts für schwache Nerven. Genauso wie alle anderen aus der Feder der Autorin… Dieses Buch wurde von der Community sehr empfohlen, Béa fand bislang „Das fremde Gesicht“ am besten.

9. Selfies

Dieser dänische Thriller gehört auch  zu einer spannenden Fallreihe. Nur so viel: Ein Mordfall, eine Verbindung zu einem früheren Mordfall und reiner Nervenkitzel!

10. Solange du atmest

Ich muss gestehen, dass Joy Fielding eine meiner Lieblingsautorinnen ist. Sie schreibt viele authentische Familiendramen, die mit einer Mordgeschichte gekoppelt ist, welche sich natürlich meistens am Ende klärt. „Solange du atmest“ ist das Neueste ihrer Bücher und daher ein Muss für jeden Fan!

Und das waren auch schon die Top 10 der Lieblingskrimis! Welche habt ihr schon gelesen? Welche würdet ihr gerne lesen? Weitere Buchvorschläge könnt ihr gerne in den Kommentaren hinterlassen!

Liebe Grüße,

Mounia

Mounia Jayawanth
About me

Ich - 23 Jahre alt, Studentin, Kinderanimateurin, begeisterte Hobbyköchin und reise- und abenteuerlustig! Meine absolute Leidenschaft ist das Schreiben und Festhalten von Momenten. Und durch ein Praktikum bin ich nun bei Tollabea gelandet und werde hoffentlich weiterhin viel lernen und den Blog damit erweitern. :)

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Die Lieblingsromanzen – Ferienlektüre für Eltern – Liebesromane 2017
29. Jul 2017
Lieblingsbücher für Leseanfänger – die besten Bücher für 6-8 Jährige
22. Apr 2017
Lieblingsbücher zum Vorlesen – Die schönsten Kinderbücher für 2-3jährige
14. Apr 2017
KEINE Kinder sind auch keine LÖSUNG – Buch von Nina Straßner – mit VERLOSUNG
10. Apr 2017
Als würde man den Autoren über die Schulter schauen… Eine neue App für Lesefans – von einer Frau, die nie aufgibt!
06. Apr 2017
WWWas? – Alles, was du schon immer übers Internet wissen wolltest: Verlosung des neuen Buchs von Jan von Holleben
02. Dec 2016
Lesezeichen-Monster basteln mit Kindern
18. May 2016
Herr Grün der Kochkünstler – mit Buchverlosung!
07. Apr 2016
Heute ist Vorlesetag!
21. Nov 2014

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

1 Kommentare

Anna
Antworten 8. August 2017

"Und Piccadilly Circus liegt nicht in Kumla" von Håkan Nesser
Mein absoluter Favorit!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.