„Frühling, Sommer, Äpfel, Winter“ – ein tolla Bastelbuch von Tanja Berlin – mit VERLOSUNG


Die liebe Tanja vom Blog Zuckersüße Äpfel hat ein wunderschönes Buch herausgebracht, wir haben es geschenkt bekommen – und wir dürfen an dieser Stelle ganze drei Exemplare verlosen.

Ein wunderbar kreatives Buch mit Rezepten und DIY´s zu allen Jahreszeiten kommt aus unseren engsten Bloggerkreisen. Es trägt dementsprechend auch den Titel „Frühling, Sommer, Äpfel, Winter“  – wir finden das schön poetisch und passend.

(Affiliate Link, also Mini-Werbung)

Tanjas Buch enthält viel Inspiration und die unterschiedlichsten Ideen: Ob Kräutermuffins, Filzkissen oder  Lavendellicht, so findet jeder von uns Anregungen, die er nicht schon 100 mal gesehen hat! Es gibt viele Anleitungen, die Eltern einfach mit Kindern befolgen können – oder aber auch Ideen, bei denen nur die Initialzündung einfach da ist und jeder seinem eigenen Gusto folgen kann. Hier, ich zeige euch das direkt im Video:

Doch wie kam Tanja zu einem eigenen Buch? Wir haben sie direkt gefragt!

Sie schreibt uns: „Meine Freunde und Familie sagten damals zu mir, ich solle doch der Welt mal meine kreativen Ideen zeigen und einen Blog machen. In der Silvesternacht 2011/2012 war meine Tochter dann sehr krank. Während alle feierten, hatte ich neben ihrem Bett viel Zeit und habe den Blog Zuckersüße Äpfel gegründet.“

Alles hat also mit einem einfachen Blog begonnen, in dem Tanja ihre kreativen Ideen festgehalten und mit der Welt geteilt hat.

„Der Verlag hat mich mit der Buchidee angeschrieben und ich habe zuerst gedacht, es sei ein Scherz. Denn der Verlag Freies Geistesleben gehört zu meinen Lieblingsverlagen, ich habe viele Bücher von ihnen hier zu Hause. Aber die Redakteure kannten meinen Blog schon eine Weile und es war wirklich eine Anfrage für ein gemeinsames Buchprojekt. Da habe ich natürlich nicht lange überlegt und gleich zugesagt!“

Glückwunsch für diese tolle Zusage! Und das Ergebnis lässt sich sehen! Am schönsten sind natürlich die Bilder geworden!

„Eines der Fotos passte optisch nicht ins Bild, wir wollten die Idee aber gerne mit im Buch haben. Kurz vor dem Druck, bat mich der Verlag noch mal neue Fotos zu machen. Es waren jedoch Außenaufnahmen und natürlich regnete es dann tagelang und war das mieseste Wetter. Nach ein paar Tagen kam während des Mittagessens ganz kurz die Sonne raus, so strahlend schön! Ich sprang auf, holte die Sachen, baute blitzschnell alles draußen auf und machte die Fotos! Als ich alles fertig hatte, verzog sich das Wetter wieder und es wurde schlagartig bewölkt. Was war ich froh, den Moment genutzt zu haben. Aber als ich meine Kinder durch unseren Wintergarten anschaute und ihre Blicke sah, sie saßen ja noch bei Mittag am Esstisch und hatten vor Verwunderung halb die Gabeln im Mund, musste ich soo0 loslachen. Die haben sich bestimmt über ihre total verrückte Mutter gewundert!“

Und die Kinder? Sind sie auch stolz auf ihre Mama?

„Mein Sohn ist noch zu klein, er realisiert das mit dem Buch nicht. Aber meine Tochter hat es durchgeschaut, mich umarmt und zu mir gesagt: ‚Mama, es ist so schön geworden‘. Das hat mich sehr gefreut.“

 (Affiliate Link, also Mini-Werbung)

Soooo schön finden wir das Bastelbuch auch!

Übringens, unse Praktikantin Mounia sagt: „Durchs grobe Umblättern bin ich bei den Blätterteigschiffchen hängen geblieben und musste diese natürlich sofort ausprobieren! Sie sind zwar in der Kategorie Herbst eingeordnet, aber ich finde, egal wann, mit Blätterteig geht immer! 😉

Und jetzt kommt das Beste:

Wir verlosen drei Exemplare von „Frühling, Sommer, Äpfel, Winter““ aus dem KOSMOS Verlag!

Die Preisfrage ist: Was ist eure liebste Jahreszeit und was bastelt ihr da am liebsten? 

So nehmt ihr Teil – Einsendeschluss ist der 17. April 2017
> Entweder hier im Blog: Einfach unten kommentieren und Preisfrage beantworten
> Oder beim Facebook-Post direkt liken und kommentieren, gern auch teilen!
> Oder diesen Blogpost über Twitter, Instagram und andere Social Media verbreiten und dabei auch die Frage s.o. beantworten
(bitte @TOLLABEA taggen, damit wir es mitbekommen nutzen)

Wir nehmen nur ernst gemeinte Antworten in die engere Auswahl, so was wie nur „dabei“ und „haben wollen“ fliegt raus. Dann entscheidet das Los. Unsere Glücksfee ist 10 Jahre alt und achtet sehr auf Gerechtigkeit. Die Gewinner geben wir über das Medium bekannt, über das sie teilgenommen haben – und hier. Facebook steht in keinerlei Verbindung mit dem Gewinnspiel und steht auch nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

UPDATE: So, Ihr Lieben! Die Glücksfee ist wieder wohlauf und konnte arbeiten. Sie hat ermittelt als GewinnerInnen: Josefine Jung bei Facebook und über den Blog direkt hier dann Melanie Oldenburg und Charlotte Tittel! Wir benachrichtigen sie gesondert! 

Liebe Grüße, Béa

Zur Transparenz, wie immer: Wir haben von Tanja das Buch geschenkt bekommen, sonst nichts. Nur wenn ihr auf den Amazon Link klickt und das Buch kauft, bekommen wir einen Mini-Anteil des Verkaufspreises aufs Konto gutgeschrieben und können uns Bastelmaterial daraus kaufen!

Mounia Jayawanth
About me

Ich - 23 Jahre alt, Studentin, Kinderanimateurin, begeisterte Hobbyköchin und reise- und abenteuerlustig! Meine absolute Leidenschaft ist das Schreiben und Festhalten von Momenten. Und durch ein Praktikum bin ich nun bei Tollabea gelandet und werde hoffentlich weiterhin viel lernen und den Blog damit erweitern. :)

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Und alle so: YEAH! Muttergefühle ZWEI. Rike Drust im Interview – mit Verlosung
12. Oct 2017
Reiseführer für Kinder (Rügen & Harz & Thüringen & Schwarzwald) * Verlosung
10. Oct 2017
Neue Pflege für Kinder von sebamed – mit Verlosung * Werbung
07. Oct 2017
XPLORA – Smartwatch für Kinder, OHNE Internet und Soziale Medien! * Verlosung * Werbung
03. Oct 2017
LEGO #ReBuild * Verlosung * Werbung
02. Oct 2017
Der ideale Reise-Buggy (YOYO von Babyzen) * Verlosung * Werbung
26. Sep 2017
3 Kinder, kaum Stress am Abend – Yvonne’s Einschlafritual – Verlosung von Maluna Mondschein-Buch * Werbung
21. Sep 2017
Verlosung * Die Trotzphase ist kein Ponyhof – das neue Buch von Christina, Einerschreitimmer * Empfehlung
20. Sep 2017
Helden Snacks – Verlosung * Werbung
12. Sep 2017

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

66 Kommentare

Anna
Antworten 1. April 2017

Ohhh- so ein schönes Buch :)
Meine Lieblingsjahreszeit ist der Winter und ich bastel am liebsten Weihnachtsdeko mit Nelken in Orangen und Fensterdeko usw.
Viele liebe Grüße
Anna

    Tanja hort
    Antworten 2. April 2017

    Oh ich habe vergessen zu erwähnen das wir im Herbst gerne mit Materialien aus der Natur ( Fensterbilder/Karten) basteln, im Frühling gerne Sachen Herstellen wo man noch Sachen einpflanzen kann-letztes Jahr hatten wir einen Oster Tisch ( ganze Tisch mit Kresse) und haben als es hoch genug war unsere osterdeko darauf gemacht

Anna
Antworten 1. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Winter und ich bastel gerne Weihnachtsdeko für die Fenster und Orangen mit Nelken usw. :)
Viele liebe Grüße
Anna

Sandra
Antworten 1. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Sommer, da friert's mich nämlich nicht. Am liebsten bastle ich - puh das ist schwer - ich würde sagen Tiere. Küken zu Ostern, Schafe zu Weihnachten, ...

Daniela Grommisch
Antworten 1. April 2017

Ich liebe den Herbst und die vielen Möglichkeiten mit Laub, Beeren und Samen zu basteln. Kleben, auffädeln..Oder manchmal auch Likör ansetzen für uns Große! :)

Sandra Heidel
Antworten 1. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling, denn dann ist es nicht mehr so kalt, aber auch nicht so heiß wie im Sommer. Ich bastel sehr gern mit meinem Sohn zusammen, auch wenn er manchmal sehr schnell keine Lust mehr hat. Er ist aber auch erst 4 Jahre alt. Heute haben wir z.B. Ostereier bemalt. Wir basteln auch gern Tiere aus Papier, machen Figuren aus Knete oder aber kochen auch sehr gern.
Über ein Buch würden wir uns sehr freuen.

Catherina
Antworten 1. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Herbst (vielleicht weil ich da Geburtstag habe 😉), denn im Herbst hat meine Mama schon ganz viel mit uns gebastelt. Am Liebsten bastle ich dann Laternen, alles Mögliche mit Blättern oder was man sonst noch im Wald findet, Kastanientierchen, Drachen usw. Ich würde mich sehr über neue Impulse und über dieses wunderschöne Buch freuen.

Katharina F
Antworten 1. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling, weil wieder alles beginnt zu blühen. Am Liebsten bastle ich für Ostern: Hasen und Küken aus Pompoms und/oder Papierstreifen. Die sehen nicht nur toll aus, sondern machen den Kindern auch noch viel Spaß!

Stephanie Schikora
Antworten 1. April 2017

Ich mag am liebsten dem Sommer aber zum Basteln finde ich den Advent am schönsten. Mein Zwerg ist erst zwei, wir steigen langsam ins basteln ein. Aber Plätzchen ausstechen ging letztes Jahr schon prima. Ich folge Tanjas blog schon lange und würde mich riesig über das Buch freuen

Sandra schürer
Antworten 1. April 2017

Ja basteln .... ich bin so froh, dass unser bub meine leidenschaft teilt. Im ort gibts ein tolles lädchen, da könnten wir uns ewig verweilen und ne menge geld da lassen.es ist so entspannend, gerade mit einem hochsensiblen kind.
Da kann alles hineinfokusiert werden. Solche basteltage laufen dann generell auch abends noch sehr entspannt ab.
Neue ideen sind immer willkommen und wir würden uns total über das buch freuen
Da wir übers ganze jahr basteln, ist ganz klar die bastelzeit unsere liebste jahreszeit :)
Ps. Meine nachricht bekommst du morgen gegen abend zum thema hochsensibel. Ich hab dich nicht vergessen #tollabea

Brauner Doris
Antworten 1. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Sommer, denn ich liebe die Hitze.
Doch die liebste Bastelzeit ist die Weihnachtszeit. Da wird Baum- und Adventschmuck gebastelt.

Natascha
Antworten 1. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling. Endlich Sonne, duftende Blumen, blauer Himmel und ganz viel frische Luft! Zum Basteln mag ich den Herbst gerne, da gibt es viele schöne Materialien zu sammeln! Die Bäume und Sträucher färben sich bunt und wir können uns aufs Sofa kuscheln! Und ich kann überall kleine Lichter und Kerzen anzünden. Jede Jahreszeit hat etwas ganz wundervolles ❤

Zoeah
Antworten 1. April 2017

Der Frühling ist meine Lieblingszeit - das erste frische Grün an den Bäumen, Tulpen, Krokusse etc - traumhaft. Am liebsten basteln wir Fruhlingsdeko für die Fenster.

Jeannette-Corinna
Antworten 1. April 2017

Meine Lieblingsjahreszeit ist der Herbst. Ich habe dieses Jahr vor, Pilze 🍄 zu häkeln. Außerdem möchte ich Eicheln vergolden und Windlichter basteln. Danke für das tolle Gewinnspiel!!! Liebe Grüße, Jeannette ❤❤❤-Corinna 🎈

Heidi Roth
Antworten 1. April 2017

Meine Lieblingsjahreszeit ist der Frühling, da wird die Natur langsam bunt und unser Haus auch. Da bastel ich mit meinen beiden Kindern Blumen, Hasen, Eier aus Karton.und verschönern damit unsere Fenster

Sonnenscheinbaby
Antworten 1. April 2017

Ich mag den Herbst. In der Jahreszeit findet so viel Zauber statt. Die Blätter werden bunt, Kastanien fallen von den Bäumen und es ist so ein wunderbares Licht. Die Ideale Bastelzeit für einen Bastelmuffel wie mich, denn das Material liegt einem dann quasi zu Füßen.

Anna
Antworten 1. April 2017

Ach, was für eine tolle Verlosung! Und was für eine schwere Frage! :-)
Lieblings-Jahreszeit: Ganz klar der Frühling! Aber während des Frühlings ist man immer so beschäftigt damit im Garten rumzubasteln und die Sonne draußen zu genießen.. Zum Basteln eignen sich meiner Meinung nach mehr der Herbst und Winter. Am liebsten bastele ich Transparentsterne... Die sind so wunderschön und bringen ein bisschen Farbe in den grauen Winter.
Herzliche Grüße!!

Svenja
Antworten 2. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der 🍂Herbst. Alles ist bunt, das Laub raschelt und die noch warme Sonne lässt das letzte Eis für das Jahr besonders gut schmecken.
Da die Zwillingsmädchen erst 16 Monate alt sind basteln wir viel mit Fingerfarben. Also ich bastele zB ein Schiffchen vor und sie dürfen es verschönern. Das lassen wir dann gemeinsam auf der Mosel fahren.

Svenja
Antworten 2. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Herbst. Alles ist bunt, das Laub raschelt und die noch warme Sonne lässt das letzte Eis für das Jahr besonders gut schmecken.
Da die Zwillingsmädchen erst 16 Monate alt sind basteln wir viel mit Fingerfarben. Also ich bastele zB ein Schiffchen vor und sie dürfen es verschönern. Das lassen wir dann gemeinsam auf der Mosel fahren.

Jana Weigel
Antworten 2. April 2017

Ich liebe den Frühling, wenn die Natur erwacht... Ich bastle dann beispielsweise gern Blumen und Käfer - aus Papptellern, Plastiklöffeln und vielen weiteren Materialien. Das macht meinen Kindern und mir unheimlichen Spaß!

Jasmin WImmer
Antworten 2. April 2017

Der Frühling ist für mich die inspirierenste Bastelzeit, da man nicht nur im Haus sondern auch im Garten viele Möglichkeiten findet, etwas umzusetzen. Gerne verarbeitete ich das Schnittgut zu Arbeiten mit Holz, aber ich arbeite auch gerne mit Tontöpfen oder Blumen. Eigentlich finden sich in jeder Jahreszeit tolle Fundstücke in der Natur, Gräser, Blumen, Blätter, Nüsse, Kastanien, aber auch mit Eis kann man viel machen. Rund ums Jahr bastle ich auch sehr gerne mit Papier, falten, rollen..., da kann man ebenfalls in jeder Jahreszeit kreativ sein.

Stine Mue
Antworten 2. April 2017

Meine liebste Jahreszeit: der Sommer wenn es nach Hitze riecht, der Herbst mit seinen Farben, der Winter ...wenns richtig schneit , der Frühling wenn alles durchgrünt und die Natur neues Leben rauspowert. 😀
Zum Basteln : ich pröddel gern vor mich hin 🤣

Kerstin Höft
Antworten 2. April 2017

Ich mag einfach alle Jahreszeiten. Jede hat ihre Besonderheiten. Gebastelt wird bei uns auch immer. Ich wohne mit meinen Töchtern und ihren Familien in einem Mehrgenerationenhaus. Bei 4 Enkeln ist immer Bastelzeit mit Oma. Da würde dieses wunderschöne Buch auch sehr gut passen.
Danke für den tollen Tipp!

Silke K.
Antworten 2. April 2017

Halli, hallo,

meine liebste Jhreszeit ist der Frühling. Die Natur erwacht und alles fängt neu an. Jetzt geht es ans basteln von Blumen und ersten Osterfensterbildern.
Gerne würden wir das Buch gewinnen, dass uns dann durch das Jahr begleiten kann 😀

Viele Grüß

Eva K
Antworten 2. April 2017

Ich lirbe Tanjas Blog und ihr Buch steht natürlich schon ein paar Tage auf meiner Wunschliste :)
Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling. Da werkel ich sehr gerne mit den Kindern im Garten und wir binden Kränze aus Gänseblümchen <3

Ramona Riesenbeck
Antworten 2. April 2017

Ich liebe den Sommer und bastel sehr gerne für mich und mit Kindern von Freunden und aus der Familie. Neue Bastelideen sind da also immer gerne gesehen! Ich würde mich sehr freuen!!!!

Mareike
Antworten 2. April 2017

Zum Basteln liebe ich den Herbst. Ich liebe es, Tiere aus Kastanien und Eicheln zu basteln. Und Kürbisse schnitzen.

Berit von Quillfeldt
Antworten 2. April 2017

Am liebsten mag ich den Winter, um zu basteln. Das Wetter zu der Zeit draußen lädt ja förmlich dazu ein, es sich bei der Kälte richtig schön gemütlich drinnen zu machen...Adventskranz, Adventskalender &Co. wird dann sehr gern selbst gemacht.
Ich würde mich daher sehr freuen, das tolle Buch von Tanja zu gewinnen, um mich noch mehr inspirieren zu lassen ❤

Sarah Müller
Antworten 2. April 2017

Danke für das tolle Gewinnspiel! Zuckersüße Äpfel lese ich schon länger gerne mit und das Buch ist bestimmt auch klasse! Unsere Lieblings Jahreszeit ist der Herbst. Da sammeln wir unmengen Kastanien, Haselnüsse und Eicheln und basteln damit allerhand Figuren :-) der Rest wird dann zum buddeln und "darin baden" genutzt. Mein Sohn fragte neulich, wann wir denn wieder Kastanien sammeln können, so konnte ich ihm gut die Jahreszeiten erklären. Liebe Grüße, Sarah

Saskia Becker
Antworten 2. April 2017

Meine Mädels und ich haben immer Bastelzeit! Aber am schönsten ist es, wenn mein Mann an einem,meist usseligen, Herbsttag ein Feuer im Kamin entzündet, die Feuerzangenbowle auf dem Herd und der Bratapfeltee in der Kanne duften und wir mit Freunden und Familie zu unserem alljährlichen Bastelnachmittag starten! Danach kann Weihnachten kommen, alle Jahre wieder...

Daniela Bock
Antworten 2. April 2017

Für mich ist jede Jahreszeit zum basteln geeignet. Jedes Jahr basteln ich neue Fensterdeko und tolle Kleinigkeiten zu Ostern, Weihnachten und zu den Geburtstagen. Basteln ist meine Welt. Ich benutze leere Flaschen, Pappteller und alles was man verwerten kann.

Daniela
Antworten 2. April 2017

Für mich ist jede Jahreszeit zum basteln geeignet. Jedes Jahr basteln ich neue Fensterdeko und tolle Kleinigkeiten zu Ostern, Weihnachten und zu den Geburtstagen. Basteln ist meine Welt. Ich benutze leere Flaschen, Pappteller und alles was man verwerten kann.

Angelika
Antworten 2. April 2017

Meine Lieblingszeit ist der Winter, da sind die Kinder immer am Rodeln und am Schneeburg bauen! Außerdem ist die Fensterdeko schnell gemacht: Schneeflocken, aus Papier

Angelika
Antworten 2. April 2017

Meine Lieblingsjahreszeit ist der Winter, da sind die Kinder immer am Rodeln und am Schneeburg bauen! Und die Deko ist auch schnell gemacht: Schneeflocken aus Papier an den Fenster 😉

Danielle Hahn
Antworten 2. April 2017

Ich liebe alle Jahreszeiten, aber sehr gern mag ich den Herbst, wenn es noch ein bisschen warm ist, sich aber alles schon so wunderbar rot- gelb- Gold- verfärbt! Und wir basteln unglaublich gerne Bilder für die Kinderzimmerfenster, sei es ein Drachen- Apfelbaum Bild im Herbst, eine handblumenwiese im Frühling und Sommer oder Sterntaler für den Winter!

Nadine Luck
Antworten 2. April 2017

Unsere Lieblingsjahreszeit ist der Sommer, gebastelt wird aber mehr im Winter: und dann am liebsten Sterne jeder Art, eine Krippe aus Klorollen - und viel mehr, gerne weihnachtliches. Gern würd ich mich von Tanjas Buch zu Basteleien auch für die Apfelzeit inspirieren lassen! <3

Tanja Hort
Antworten 2. April 2017

Ich liebe den Frühling und den Herbst gleichermaßen, beide Jahreszeiten haben was von Vorfreude und Familienzeit und sind aufregend für die Kids

Kristin
Antworten 2. April 2017

Ich mag den Frühling- die Blumen, mein Geburtstag und ganz viel basteln, dekorieren mit Pflanzen :)
LG Kristin

Laura Lilli
Antworten 2. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling. Jahr für Jahr finde ich aufs Neue den Übergang vom kahlen Winter zum belebten Frühling so traumhaft. Dementsprechend basteln wir auch sehr gerne Frühlingsdeko. Sehr gerne mit den ersten Frühlingsblühern, die wir, hübsch arrangiert, in schöne Gefäße pflanzen. Dieses Jahr haben wir sie mit den kleinen gehäkelten Girlanden von Tanjas Blog Zuckersüße Äpfel geschmückt, das sah zauberhaft aus ♥

Tini0200
Antworten 2. April 2017

Meine lieblingsjahreszeit ist der Sommer, am liebsten bastle ich allerdings Weihnachtsdeko. LG tini0200

Carolin Stocker
Antworten 2. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Winter! Da bietet sich natürlich Weihnachten als perfekter Anlass zum Basteln mit den Kindern an! Da kann man so viel tolle Deko oder auch Geschenke basteln und es liegt immer so ein Zauber in der Luft!

Deborah
Antworten 2. April 2017

Hallo,
unsere Lieblingsjahreszeit zum basteln ist der Herbst. Denn da geht es am einfachsten. Laterne, Fensterbilder, Kastanienfiguren, usw.
Gerne würde ich das Buch gewinnen. Denn dann würde ich es vielleicht schaffen mehr zu basteln. Meine Tochter würde sich auf jedenfall sehr freuen wenn die Mamma mehr mit ihr basteln würde 😬. Mir fehlt die Inspiration.
GGLG

nicole lellinger
Antworten 2. April 2017

ach das tolle buch von der lieben tanja wär so toll 💕

Juliane
Antworten 3. April 2017

Ich liebe alle Jahreszeiten, weil jede ihre besondere Schönheit hat. Basteln geht also immer: mit Blumen, Kastanien, Schnee, Laub, Stöcke, Steine... Die Natur und die jeweilige Stimmung geben Anregungen. Und als Lehrerin kann ich so die Kinder die Jahreszeiten intensiver erleben lassen.

Melanie Oldenburg
Antworten 3. April 2017

Ich bin ein Sonnenkind! Also packe ich mal Frühling und Sommer zusammen. Wenn die Natur explodiert,sich die im Herbst eingegraben Blumen Milimeter für Milimeter rauskämpfen. Und dann diese Düfte-Frühlingsregen,frisch gemähtes Gras. Mmh. Was wir basteln? Es fällt vielleicht nicht unter basteln aber die Kinder lieben es jetzt die Blumen selbst einzugeben, zu gießen, den Garten mitzugestalten. Und Stöcke jeder Art sind willkommen. Die Große hat ein Schnitzmesser bekommen und umzäunt ihre Pflanzen.

    Béa Beste
    Antworten 30. April 2017

    Und gewonnen liebe Melanie! Ich schreibe dir eine Mail - bitte beantworten, damnit dir Tanja das Buch schicken kann! Liebe Grüße, Béa

Anna
Antworten 3. April 2017

Überlege jetzt schon etwas länger ob ich eine bevorzugte Jahreszeit habe. Aber auch wir haben keine. Die Fenster werden oft mit Fingerfarbe schön gemacht. So kann der kleine Bruder mit seinen gerade 16 Monaten mit machen. Die anderen Sachen werden draußen gesammelt/ gebastelt. Gestern wurden erst Zapfen für einen Barfusspfad gesammelt, den ich gerne gestalten würde. Eigtl ist jeder Stock für den Grösseren (3 Jahre) direkt Dekoration :-).Das Buch wäre genau das richtige für uns und wir warten gespannt bis zum 17.4.17

Nora Kröger
Antworten 3. April 2017

Ostern...
Ostern ist im Frühling. Es ist mein liebstes Fest. Die ersten Blumen blühen. Es riecht das erste Mal nach Sonne.
Wir backen Möhrchenkuchen, Hefezöpfe und malen Eier an.
Toll!

Tine
Antworten 3. April 2017

Hi 😊
Es klingt bestimmt komisch... Aber ich liebe tanja und ihren block zuckersüße äpfel ❤
Bald habe ich auch ihr Buch zu hause😊wie ich mich freue 🍀🐞🍀🐞❤
ich würde aber gerne eins für meine Freundin gewinnen. Sie bastelt viel mit ihren kindern😊
Eigentlich freue ich mich auf alle jahreszeiten😊im Winter mag ich wenn es früher dunkel wird und man dann ein gemütliches Licht anschalten kann. Dann freue ich mich aber auch sehr darauf wenn es wieder wärmer wird, die sonne scheint und alles wieder grün wird🌸 und da ich schnell friere mag ich die Wärme! Am Herbst mag ich besonders, wenn die Blätter im Wald rascheln. Ich arbeite im Kindergarten und da sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Blättermännchen, mit Papier kleben, Wasserfarben, Korken.... schönen ist es Material in die Gruppe zu legen, und die kinder kreativ werden zu lassen! Vlg tine

Sonja Suchentrunk
Antworten 3. April 2017

Natürlich der Frühling! Wir lieben es Ostereier zu basteln. Anzumalen oder zu bekleben. Würden uns sehr über das tolle Buch freuen!

Julia
Antworten 3. April 2017

Ich bastle am liebsten in der Weihnachtszeit: von Karten über Adventskalender und Dekoration ist soooo viel möglich und man braucht natürlich immer etwas neues :)

Sabine Zimmer
Antworten 4. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling, weil alles zu neuem Leben erweckt (Mensch und Natur!)und alles zum blühen bringt und die Sonne wieder mehr scheint! Beim Basteln bin ich zeitlos. Ich bastel das, was mir gefällt und wozu ich gerade Lust habe. Ich probiere gerne Neues aus!
Gruß, Bine

Julia
Antworten 4. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Winter. Ich mag es wenn es draußen so richtig kalt ist und der Wind pustet. Dann mache ich es mir drinnen gemütlich und beginne mit dem Plätzchen backen und basteln der unterschiedlichsten Geschenke für Freunde und Familie. Doch zuvor werden natürlich erst einmal die Adventskalender gebastelt. Für jedes meiner drei Patenkinder ein eigener ganz individueller. Letztes Jahr habe ich eine große Truppe Wichtel gebastelt. Mal schauen, was mir im nächsten Winter einfällt. Aktuell freue ich mich auf den Frühling und jede Menge Zeit im garten. Da kommt das Basteln zwar etwas kürzer, aber auch im garten kann man wunderbar dekorieren und letzte Woche habe ich mit meinem Neffen ein Windrad gebastelt. allerdings ist es noch etwas optimierungsbedürftig :)

Leo
Antworten 4. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist die goldene Jahreszeit: Der Herbst. Ich mag's wie schön bunt da alles ist... in Laubhaufen hüpfen, nach Igeln Ausschau halten. Die Möglichkeiten sind so vielfältig!
Am liebsten Basteln wir im Herbst mit bunten Blättern. Zum Beispiel Lesezeichen aus einfolierten Blättern.
Tanjas Jahreszeitenbuch hätte ich auch wahnsinnig gerne und versuche gerne mein Glück für mehr Inspirationen.

Liebe Grüße,
Leo

Patricia Lösch
Antworten 4. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling,wenn alles wieder zum Leben erweckt wird wie die wurzelkinder, dann bastel ich mit meinen 4 Kindern neue Schilder fürs Hochbeet aus Steinen und die übertöpfe werden dekoriert für Ostern wird Moos gesammelt und noch viel mehr...Ganz liebe Grüße von der Chaosfamiliemitherz😉

Daniela
Antworten 4. April 2017

Was für ein schönes Buch und was für ein tolles Gewinnspiel, da versuche ich doch gleich mein Glück. Unsere allerliebste Jahreszeit ist der Frühling, wenn nach der kalten dunklen Jahreszeit endlich wieder die ersten Knospen sprießen. Wir lieben es das Haus frühlingshaft zu dekorieren und die Kinder mögen es sehr gerne, das Haus österlich zu schmücken. Sie sammeln in der Natur Frühlingszweige und Blüten, die wir in Vasen dekorieren. Daran hängen wir sehr gerne ausgepustete, angemalte Eier oder Häschen oder Vögelchen, je nach Lust und Laune. Sehr gerne würden wir uns von diesem Buch neu inspirieren lassen. Wir drücken uns also die Daumen.
Sonnige Grüße aus dem Süden.
Daniela

Alexandra
Antworten 4. April 2017

Hmm gar nicht so einfach. EIgentlich sind alle toll. Aber meine allerliebste Jahreszeit ist der Sommer. Wir bekleben dann Windlichter mit Sand und Muscheln, basteln Muschelketten oder fädeln "Steine mit Löchern" aus Dänemark an Seile und hängen sie draußen auf, kleben Sandbilder mit vorher gefärbtem Sand und so weiter. Wir würden uns riesig über das Buch freuen!

Kristin Warme
Antworten 4. April 2017

Das Buch von Tanja würde mich sicher sehr inspirieren. Ich mag den Herbst sehr gerne. Wir machen dann immer eine Herbstwanderung und sammeln Naturmaterialien, aus denen wir ganz frei nach Fantasie basteln.

Charlotte Tittel
Antworten 5. April 2017

Wow, was für ein toller Gewinn! Ich bastel sehr gern, aber manchmal fehlt mir der kreative Input - da würde mir das Buch sehr weiterhelfen! :)

Jede Jahreszeit hat etwas für sich!
Allerdings ist der Herbst meine liebste Jahreszeit! Er ist so farbenfroh! Eine Runde durch den Wald gedreht und so viel Bastelmaterial: Bunte Blätter, Ästchen, Moos, Kastanien aus denen man Kastanienmännchen basteln kann - so viel ist möglich (als mein Sohn noch ein Baby war habe ich ihm ein buntes Blätter-Mobile gebastelt).

    Béa Beste
    Antworten 30. April 2017

    Und gewonnen liebe Charlotte! Ich schreibe dir eine Mail - bitte beantworten, damnit dir Tanja das Buch schicken kann! Liebe Grüße, Béa

Sonja
Antworten 5. April 2017

Ich liebe den Winter! Wenn wir nicht im Schnee sind, wird gebacken, mit den Kindern mit Papier gebastelt, genäht, geknetet oder gesägt.

Elli
Antworten 6. April 2017

Ich bzw. wir mögen am meisten den Frühling. Endlich wird alles wieder schön bunt und endlich kann man wieder hinaus in die Natur.
Wir basteln häufig mit Naturmaterial, zb. Ästen, Blüten und Gräsern.

Liebe Grüße
Elli

Nicole S.
Antworten 7. April 2017

Ein sehr schönes Buch. Unsere Tochter ist zwar erst 14 Monate - aber in meiner Lieblings-Jahreszeit, dem Herbst, legen wir dieses Jahr auf jeden Fall mit bunten Blättern, Eicheln, Kastanien und anderen schönen Naturmaterialien los. Kleine Igel aus Kastanien und Zahnstochern haben wir früher als Kinder immer am liebsten gemacht : )

Andrea
Antworten 8. April 2017

Meine Lieblingsjahreszeit ist der Frühling. Endlich wieder Sonne und Licht! Da basteln wir natürlich für Ostern, sehr gerne mit Klopapierrollen (Zb Haseneierbecher) und Wollpompon (heute süße wollige Hasen, soo süß!). Tanjas Blog mag ich auch sehr gerne, ich habe schon einiges nachgebacken. Besonders toll finde ich ihr gebrannte-Mandeln-Rezept.
Sonnige Grüße,
Andrea

Susanne B.
Antworten 10. April 2017

Meine liebste Jahreszeit ist der Frühling, wenn nach dem Winter alles wieder zu blühen beginnt. Im Moment bastele ich die Osternester von Tanja und färbe Ostereier.

Tanja Ton
Antworten 30. April 2017

Guten Morgen. Habe ich hier die Gewinner überlesen? Liebe Grüsse und ein schönes langes Wochenende

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.