Lieblingsbücher für Leseanfänger – die besten Bücher für 6-8 Jährige


Nachdem wir Bücher für Kindergarten– und Vorschulkinder mithilfe der Tollabea Community empfohlen haben, sind nun die Lieblingsbücher für Leseanfänger dran: Hier ist die Top 20 für diejenigen, die sich allmählich an spannende Geschichten selbständig herantasten.

Klar ist es schwer, den Begriff von „Leseanfänger“ in eine allgemein gültige Alterskategorie zu packen, denn schließlich hat jeder ein individuelles Tempo beim Leselernen…. Béa erinnert sich: Ihre Tochter Carina hat eigentlich erst in der vierten Klasse das selbständige Lesen für sich als Hobby auserkoren, während ich selbst mit 6 Jahren bereits Jules Verne und Mark Twain selbständig las. Mounia sagt: Auch ich war Spätzünder beim Lesen, so richtig Spaß hat es mir gemacht, als ich in die Pubertät kam. Also: Wenn eure Kinder noch nicht so weit sind, lasst ihnen Zeit. Oder verlockt sie mit einem unserer Empfehlungen. Wir sind sicher, da wird das eine oder andere Buch dabei sein, das eure Kinder sicher lieben werden.

Und auch hier für die Transparenz: Die Empfehlungen stammen zwar überwiegend von euch – enthalten jedoch affiliate Links zu Amazon, also Werbung. Natürlich findet ihr diese Bücher auch im Buchhandel eures Vertrauens, wenn ihr nicht auf Amazon steht!

Und los gehts mit den Top 20 der Lieblingsbücher für Leseanfänger.

1. Leonie Looping

Leonie Looping hat zwei tolle Schmetterlingselfen als Freunde, mit deren Hilfe sie selbst zu einer Elfe werden kann! Da klingen die Ferien bei Oma plötzlich nicht mehr so langweilig… Viele schöne Bilder und einfache große Schrift. Also: Perfekt für Leseanfänger!

2. Das magische Baumhaus

Hättet ihr auch gerne ein magisches Baumhaus, mit dem ihr durch die Zeit reisen und viele spannende Abenteuer erleben könntet? Anne und Philipp haben ein solches einfach im Wald gefunden und dieses ist nicht nur mit einem Haufen Bücher ausgestattet, sondern versetzt das ganze Baumhaus in den jeweiligen Ort des aufgeschlagenen Buches! Klingt doch super praktisch, oder?

3. Petronella Apfelmus

Steigt mit diesem ersten Band ein in die Welt von der kleinen Apfelbaumhexe Petronella, die friedlich in einem Apfel lebt und eines Tages plötzlich von den neuen Mietern des benachbarten Hauses gestört wird. Aber schnell werden sie und die beiden Zwillinge Luis und ziemlich gute Freunde!

4. Das Wilde Pack

Und weiter geht’s mit einer coolen Tierbande, die in U-Bahnhöfen lebt und alles daran setzen, eines Tages wieder in der freien Natur zu leben. Achtung: Hoher Suchtfaktor, denn die Bücher sind unglaublich spannend. Aber ein Glück, dass es viele Fortsetzungen davon gibt.

5. Das Sams

Klar, das ist eigentlich ein Klassiker – die Sams-Bücher stehen bereits in so einigen Bücherregalen und falls nicht, dann sollten sie unbedingt! Denn wer könnte nicht das lustige Wesen mit den Punkten im Gesicht lieben, das sogar Wünsche erfüllen kann?

6. Hier kommt Lola

Lola ist zehn Jahre alt, hat eine deutsche Mama und einen brasilianischen Papa. Sie wohnt in Hamburg und  wünscht sich  so gerne eine beste Freundin. Aber wird es wirklich die komische Flo, die nach Fisch riecht? Wie es weitergeht, müsst ihr schon selbst lesen.

7. Die Teufelskicker


Und nun was für die Fußballfans: Moritz lebt in einer neuen Stadt und das ohne seinen Papa und seiner alten Fußballmannschaft. Doch die alte Leidenschaft lässt sich nicht einfach so schnell vergessen. Bestimmt ein großer Wiedererkennungswert für die jungen Kicker…

8. Die Schule der magischen Tiere

Hier kommt ein Buck für besonders schüchterne Kinder, die sich bestimmt gut mit der Hauptperson Benny identifizieren können. Ein einfach formulierter Text begleitet mit vielen Bildern erzählt von einer ganz besonderen Schule für einzigartige magische Tiere… Das Buch ist fantasievoll und packend.

9. Conny


Sicherlich kennen alle schon die Conny Bände! Es gibt viele Ausgaben, die sich perfekt zum Vorlesen und für Schulanfänger eignen, aber dieses Buch können schon die etwas „Fortgeschrittenen“ gut verstehen. Conny erlebt lustige Abenteuer auf der Klassenfahrt.  Ein paar Tage auf einer echten Burg, aber muss sie ausgerechnet mit der neuen Schülerin in einem Zimmer sein? Und noch was: Es ist hip unter Eltern, sich über Conni lustig zu machen, weil sie immer so brav ist…

10. Leselöwen Detektivgeschichten


Für die kleinen Detektive unter euch gibt es von der „Leselöwen“-Reihe ein paar spannende Detektivgeschichten. Eie geheime Kiste sorgt für viel Spekulationen und führen zu einer geheimen Spur… Übrigens sind alle Geschichten von „Leselöwen“ wärmstens zu empfehlen!

11.Das karierte Hutgespenst

Auch dieses Buch war besonders beliebt bei euch! Sicher, weil das karierte Hutgespenst Hugo mit seiner fröhlichen Art die Herzen aller Kinder erobern wird! Der komplette Inhalt wird mit schönen bunten Bildern von Hugo und seiner Freundin Anna illustriert.

12. Steig nie in fremde Autos ein


In diesem Buch wird ein sehr wichtiges Thema angesprochen. Und obwohl viele Eltern von euch sicher schon das eine oder andere Gespräch über den Kontakt mit fremden Person und das Verhalten ihnen gegenüber besprochen haben, sind hier nochmal in spannenden Kapiteln verschiedene Situationen dargestellt und wie man sich am besten vor ihnen schützen kann!

13. Jim Knopf und Lukas der Lokmotivführer

Und natürlich kennt ihr alle auch Jim Knopf und seine Abenteuer auf der Lokomotive. Eine neukolorierte Ausgabe mit zwar anspruchsvollen Texten, aber trotzdem für Leseanfänger verständlich.

14. Die Olchis

Und natürlich dürfen auch nicht die kleinen grünen Wesen mit den Hörnern auf dem Kopf fehlen. Die liebenswerten Olchis leben auf einer Müllhalde und haben als lustige Familie immer viele Geschichten parat!

15. Leuchtturm der Abeteuer

Durch seine magische Taschenlampe gelangt Michael immer zum magischen Leuchtturm. Dort lernt er  nicht nur, seine Angst zu überwunden, sondern erlebt auch spannende Abenteuer. Das Buch ist mit großer Schrift und kurzen Kapitel leicht verständlich und einfach zu lesen.

16. Räuber Hotzenplotz

Räuber Hotzenplotz ist die wahrscheinlich älteste Buchhreihe unserer Liste, aber ebenso eine der am meisten gewünschte von der Community. Unterhaltsam, lustig und perfekt für Leseanfänger.

17.Eulenzauber

Wenn man umziehen muss, ist es anfangs immer schwer. Zum Glück findet Flora auf dem Land eine Eule als Freundin, mit der sie eine magische Verbindung zu haben scheint. Und prompt geht es los mit dem spannenden Abenteuer, von dem es natürlich auch mehrere Fortsetzungen gibt.

18. Laura kommt in die Schule

Falls ihr euren Kindern „Lauras Stern“ vorgelesen habt, dann ist dieses Buch ein perfekter Übergang für die kleinen Anfänger. Denn Laura geht auch endlich zur Schule und hat ziemlich viele Erwartungen und Sorgen. Aber zum Glück ist ihr Stern immer an ihrer Seite, manchmal sogar ungewollt in der Schultasche. Oje, das spricht für ganz viel Tohuwabohu!

19. Die wilden Kerle

Und hier kommt ein Klassiker mit der berühmten Fußballgang, den wilden Kerle. Viele spannende Abenteuer vom besetzten Bolzplatz, den die Gang sich nur durch eine Fußballturnier zurück.

20. Bibi und Tina

Und zum Schluss dürfen auch  die spannenden Abenteuer von Bibi und Tina nicht fehlen. Für alle Pferdeliebhaber und Hexenfans, die den Wirbel mit Amadeus und Sabrina auf keinenFall verpassen wollen!

Haben wir noch etwas ganz besonders Relevantes vergessen? Habt ihr noch Lieblingsbücher für Leseanfänger?

Liebe Grüße
von Mounia und Béa

Euch hat die Sammlung gefallen? Dann pinnt sie bei Pinterest!

Mounia Jayawanth
About me

Ich - 23 Jahre alt, Studentin, Kinderanimateurin, begeisterte Hobbyköchin und reise- und abenteuerlustig! Meine absolute Leidenschaft ist das Schreiben und Festhalten von Momenten. Und durch ein Praktikum bin ich nun bei Tollabea gelandet und werde hoffentlich weiterhin viel lernen und den Blog damit erweitern. :)

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Die Lieblingskrimis – Ferienlektüre für Eltern
07. Aug 2017
Die Lieblingsromanzen – Ferienlektüre für Eltern – Liebesromane 2017
29. Jul 2017
Kinderbücher für Familienfeste – Empfehlungen unserer Kinderbibliothekarin Thea
01. Jul 2017
Lieblings-CDs und Hörbücher Empfehlungen für 5- bis 10-jährige
16. May 2017
Lieblings-CDs und Hörspiele für Kinder unter 5 Jahre
29. Apr 2017
Lieblingsbücher für Vorschulkinder und Schulstarter – die schönsten Kinderbücher für 5-7 jährige
17. Apr 2017
Lieblingsbücher zum Vorlesen – Die schönsten Kinderbücher für 2-3jährige
14. Apr 2017
KEINE Kinder sind auch keine LÖSUNG – Buch von Nina Straßner – mit VERLOSUNG
10. Apr 2017
Als würde man den Autoren über die Schulter schauen… Eine neue App für Lesefans – von einer Frau, die nie aufgibt!
06. Apr 2017

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

9 Kommentare

Manuela
Antworten 22. April 2017

Wir lesen gerne Hexe Lilly und jetzt neu: Tipi Tamtam
Meine Zweitklässlerin liebt diese Bücher ;)

Conny
Antworten 23. April 2017

Tolle Bücher dabei. Werden wir sicher das ein oder andere aus der Bücherei mitnehmen.

Jasmin
Antworten 23. April 2017

http://www.mein-lotta-leben.de/buecher.html

Carola
Antworten 23. April 2017

Wir lesen Liliane Susewind und die Dinorinos. Liliane Susewind gibts auch für Leseanfänger.

Suse B.
Antworten 25. April 2017

Keine Frage, das sind tolle Bücher. Allerdings würden die meisten meinen LeseANFÄNGER schlicht überfordern: zu dick und zu kleine Schrift. Da wäre er gleich frustriert. Zum Vorlesen aber sehr gerne! Aber klar ist LeseANFÄNGER auch Definitionssache und individuell nach Kind zu betrachten.
LG Suse von der Familienbuecherei

Barbara Rose
Antworten 30. April 2017

Darf ich vorstellen: "Die Feenschule" - meine neue Reihe für Erstleser und Vorleser rund um die kleine Blumenfee Rosalie aus dem Oetinger Verlag. Bisher gibt es drei Bände: "Die Feenschule - Zauber im Purpurwald", "Die magische Wunschpost" und "Ein Einhorn für Rosalie."
http://www.oetinger.de/buecher/jugendbuecher/alle/details/titel/3-7891-4626-9//////Die%20Feenschule.%20Zauber%20im%20Purpurwald.html
Magische Lesemomente wünscht die Schreibfee Barbara Rose

Daniela
Antworten 1. Mai 2017

Ich mag die Bücher für Leseanfänger in verschiedenen Stufen aus dem Tulipan-Verlag, zum Beispiel Die Wilde Wilma, Cowboy Klaus, Raubritter Rocko und Prinzessin Fibi.
http://www.tulipan-verlag.de/Buecher/Tulipan-ABC/2/

Steffi
Antworten 9. Juli 2017

Coolman finden wir sehr lustig. Da gibt es für Leseanfänger eine Comicversion. Das hilft auch bei Lesemuffeln.

Andrea Schomburg
Antworten 11. August 2017

Liebe Béa, liebe Mounia,
Das freut mich ja sehr, dass mein kariertes Hutgespenst in eurer Liste der Top-20 Lieblingsbücher für Leseanfänger herumspukt! Vielleicht habt ihr und hat die Community Lust, mal auf meiner Website zu stöbern? (www.andrea-schomburg.net). Da gibt's noch andere Bücher für Leseanfänger, von "Wilde Typen" über "Klara schreibt mit blauer Tante" (beides bei Tulipan erschienen) über "Otto und der kleine Herr Knorff" (Band 1 und bald auch Band 2, cbj) bis zu "Lisa und das Fluff" (Tulipan) - für Leseanfänger, die schon etwas geübter sind. Ich freu mich, wenn ihr euch an meinen Büchern freut!
Ganz liebe Grüße
Andrea Schomburg

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.