Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 101


101 Nächte… pardon, Sonntag Abende schon mit den süßen Kindersprüche zum Schlapplachen! Tolla! Und heute Abend haben wir wieder zauberhafte Kindermund Kindersprüche von euch…

Hier ist die Twitterbeute an #tollakindermund

Total lustige Kindersprüche aus der Tollabea Facebook Community

Kathrin Meyer
Meine Kleine (3J) steht so auf Tatütata… aus heiterem Himmel kam sie an: „Ich werde später Feuerwehrmann!“
Ich: „Ne wenn wirst du Feuerwehrfrau.“
Sie: „Nein ich werde Feuerwehrmann, ohne Bart!“

Lisa Heuer
Ich find das Wortwirrwarr meiner Tochter immer gut.
„Merle, bitte trink etwas!“
„Kann nicht trinken Mama, mir tut der Rücken so weh weil ich Kopfschmerzen habe!“

Anika Kliese
Sohnemann wollte lieber ins Schwimmbad „mit dem Dach drüber“.
Im Freibad hat er Angst, „dass das Wasser zu tief wird wenn es regnet…“.

Sonja Peters
Woran merkt die Mama, dass mal wieder die Beine rasiert werden müssen …?
K1 (noch 2): „Mama du musst operiert werden, du hast da Dornen im Bein!“
(Ich bin leider mit schnell wachsender dunkler Beinbehaarung bestraft)

Schmuij Weidner
Wir sind übers Wochenende weggefahren und im Zimmer gab es ein Doppelstockbett.
Ben (4) wollte gern oben schlafen. Da es aber oben recht offen war und Ben sehr unruhig schläft, meinten wir, dass das nix wird, da er sonst raus fällt.
Darauf hin Ben: „Da schlaf ich eben mit offenen Augen, da sehe ich wenn ich raus falle.“
Als wir ihm dann erklärt haben, dass das nix wird, hatte er eine andere Idee: „Oma, dann schläfst du unter mir, da kannst du mich auffangen.“
Ideen hat er…

Liz Outlaw
Wir sind mittlerweile bei den selbstgedichteten Liedern angekommen: „Mein Hirn ist klein, ich bin rein!“ oder „Das Hirn ist groß… ist mir egal… “

Bian Ca
Heute sagte mein Kleiner (5 Jahre), als er nachdem Fahrrad gefahren ist: „Mama, nein, mir tut mein Schniedel nicht weh sondern mein Cocoon!“
…ich habe noch nie ein süsseres Wort für Hoden gehört.

Michaela Dal Col
„Mama, ich möchte lernen, wie man Chili con Carne tanzt.“
Ich guck etwas verwirrt: „Das ist aber was zu Essen…“
„Da gibt es aber auch einen Tanz, der so klingt. So wie scharfe Soße.“
Er meinte Salsa…

Jana van Steen
Kind 1 (4J) und ich – stille Kind 2 (7Wochen) sitzen auf dem Sofa.
Ich lege Kind 2 ab und bitte Kind 1, sie kurz festzuhalten, da ich den Herd abschalten muss.
Beim zurückkommen hat Kind 1 einem großen Flummi in der Hand.
„Du Mama, weißt Du was? Der Ball geht gar nicht in der Josephine ihren Mund..“
Geschwisterliebe.

Maren Langensee
Kind beim Zubettgehen: „Ich probier mal einzuschlafen. Wenn es nicht klappt sag ich Bescheid. Wenns klappt sag ich nicht Bescheid.“
Sie hat nicht Bescheid gesagt 😎

Claas Deneke
Mein Sohn sprach gestern von Halbhaaren, gemeint war eine Halbglatze.
Sein Glas ist halbvoll…

Ursula Martinek
„Guck mal, da (an der Aquariumscheibe) sitzt eine riesenkleine Schnecke!“

Tan Ja Knoll
Meine kleine (3)kommt ganz aufgeregt zu mir in die Küche: „Mama, komm schnell, da liegt ein Spinner auf meiner Rutsche.“
Bin mit und fand den Fidget Spinner vom Nachbarsbub….

Jessi Ca
Wir hörten heute im Auto „the offspring“.
Mein Sohn (5) übersetzte „Give it to me baby“ wie folgt: „Gib mir bitte das Baby.“

Natascha Wehrhahn
Eine Kollegin zu J., 3 Jahre alt: „J. du hast da noch Zahnpasta an deinem Mund.“
Er rennt darauf hin in den Waschraum kommt zurück und sagt: „Na und? Das sehe ich doch nur wenn ich in den Spiegel schaue.“

Andrea Kreye
„Oma, warum redest du so anders?“
„Das ist ein Dialekt. Wir sind Pfälzer.“
Enkel (6) nickt und sagt: „Und wir sind Christen!“

Sabine Strahl
Kind (3) todernst zum Papa: „Mama ist auf dem Klo und macht sich wieder das große Pflaster dran.“
(Slipeinlage)

Christine Tiziana Geuken
– Mama? Wo ist mein Scarabäus?
– Dein was?
– Scarabäus!!!
– Was soll das sein?
– S-c-a-r-a-b-ä-u-s Mama. Das Ding wo die Schlüssel dran sind.
Ahhhhh. Mir wird klar. Mein Sohn meinte den Karabiner.

Cindy R. Lehmann
Mein Sohn (4) letzten Freitag bei unserer Wanderung: „Mama , ist es noch weit, ich hab so Mückenstechen…!“
(Gemeint: Seitenstechen)

Thomas Döring
„Glühwürmchen müssen Glühbirnen Essen damit sie Leuchten!“
Jakob, 5 Jahre alt

Nele Herz
Kommen vom Einkaufen.
K1: „Mama, ich bin sehr stolz auf dich“
Ich gucke gerührt.
K1: „Ja, du hast Eis gekauft“

Min Ni
„Mama, wir fahren 100 Kamelhaar!“
(km/h)

Janka Mangold
Wir spielen Stille Post. Ronja (3J.) flüstert mir ins Ohr: „Waschstraße…“
Nachdem ich es erst nicht verstanden hatte, erklärte sie mir: „Na Waschstraße. Da macht man die Straße sauber.“

Anemone Hartmann
Dialog zwischen meiner fast 4 jährigen und mir, heute morgen beim ausreiten:
„Mama, unser Pferd heißt jetzt Sabrina“
„Nein, der kann nicht Sabrina heißen, er ist doch ein Junge!“
„Mama, hat unser Pferd lange Haare?“-
„Ja, warum?“
„Dann ist er ein Mädchen. Und Mädchen dürfen Sabrina heißen!!!“
Touché!

Kerstin Knopf
Kind (6) zu Freund (6): „Das ist schon seltsam, dein Wackelzahn ist viel später ausgefallen als meiner und trotzdem ist dein neuer Zahn viel größer.“
Freund: „Ich bin halt ein besserer Mensch!“

Ivanka Altan
Unterhaltung mit meinem Sohn (damals 3):
Ich fragte ihn ob er auch mal Papa werden will. Seine Antwort: „Nee Mama, ich will nur Opa werden, dann kann ich immer Werkzeug benutzen!“

Sin Dy
Mia (7) hatte das Thema „Körperbehaarung“ als wir am See waren! Mein Freund hatte es nicht richtig mitbekommen und fragte nach, über was wir gesprochen haben! Mia dann ganz trocken, „Maik das verstehst du nicht, dass sind Frauengespräche!“

Bojana Messmer
Unsere Nachbarin ist verstorben als mein Sohn 3 Jahre alt war. Als ich ihm das erklären musste habe ich gesagt: „Wenn du möchtest, können wir ein paar schöne Blumen ans Grab bringen.“
Er musste dann lachen und sagte: „Wieso sollen wir den Knochen dort Blumen bringen?“

Simone Bartuschat
Tochter 7: “Mama ich kann mit geschlossenen Augen Seil Hüpfen, besser als meine Freundin!“
*Strahlt voll stolz*
Tochter 5 darauf: “ Mama und ich kann mit geschlossenen Augen Essen guck…“

Lea Wolf
Sohn, zu der Zeit kurz vor 3, weigerte sich, sich bei Minusgraden einen Body anziehen zu lassen.
Ich, leicht entnervt: „Solange du Windeln trägst, ziehst du auch Bodies an.“
Er, sichtlich verstört, schaut auf seine Hände und ruft verzweifelt: „Aber ich habe gar keine Windeln in der Hand!“
Was drücke ich mich auch so gestelzt aus…

Isabelle Oberhell
Neulich hörte ich, wie jemand vor dem Haus einparkt und sagte zu meiner Mutti: „Ach da kommt wieder der Idiot, der nicht einparken kann“ und mein Zwerg (6) „Kommt jetzt Papa?“

Nina Arendt
Kind (4) kommt abends, gegen 23 h verschlafen aus dem Bett: „Mama, Papa, ich kann nicht schlafen, mir fällt immer wieder ein Auge auf!“

Stephanie Selaru
Meine Tochter (2) ist auf dem Weg in die Badewanne, ich frage ob sie Schaum möchte. Antwort: „Nein, Wasser!“
Ich: „Natürlich, Wasser mit oder ohne Schaum?“
Sie: „Nein Mama, WASSER!“
Das geht jetzt schon seit ein paar Monaten so, wenn ich ihr dann ein Schaumbad einlasse ist sie jedes Mal total fasziniert wenn sie doch Wasser findet…

Luca Bettien
„Mit der Säge kann ich sägen, mit dem Hammer kann ich hammern, mit dem Schraubendreher kann ich schrauben, ne Mama?“
„Ja Lotti! Da hast du Recht.“
Voll entrüstet: „Aber ich bin doch gar kein Bauarbeiter!!!“ (Lotta, grad 3Jahre alt)

Michaela Riedel
Kind 1.0 ist ein Frühchen und lag lange im Brutkasten. Neulich war ein Bild mit einem Baby im Brutkasten in der Zeitung.
Ich zu Kind: „Schau mal, in so einem Kasten hast du auch als Baby gelegen.“
Kind zu mir ganz entrüstet: „Mama, im BRIEFKASTEN?“

Und über Privatnachrichten und Mails erreichten uns auch einige sehr witzige Kindersprüche!

Wir haben heute eine tote Schlange gefunden und wollen sie in 100% Alkohol einlegen.
Mariella riecht dran und sagt: „Das riecht wie Desinfektionsmittel?“
Ich: „Alkohol ist ja auch ein Desinfektionsmittel.“
Helena: „Dann trinkt ihr also jeden Abend Desinfektionsmittel!?!“

Wir haben Risiko gespielt. Der Auftrag lautete: „Befreien Sie Europa.“
Junge (10): „Ich hab befriedigen Sie Europa!“
Auch bei Risiko.
Mädel (7): „Ich habe befreien sie die Briten.“
„Briten?“
„Die berittenen…“
„Was?“
„Na einen dritten Konditoren!“
„Meinst du dritten Kontinent?“
„Ja sag ich doch!“

Zum Abendessen gibt es Vollkornbrot.
Kind 3 J. schiebt das Brot auf meinen Teller und sagt: „Die Steine da drin mag ich nicht.“
Und, habt ihr eigentlich schon unser EBook mit den Best-Of entdeckt?
Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 103
13. Aug 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 102
06. Aug 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 100
23. Jul 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 99
16. Jul 2017
Wie viel Humor können Kinder ab – und wie geht das mit dem liebevoll Verarschen?
13. Jul 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 97
02. Jul 2017
Kinderspüche zum Schlapplachen – Kindermund 96
25. Jun 2017
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 95
18. Jun 2017
Wenn Barbie eine aktuelle Mama wäre… Ein Instagramm-Account eines ewigen Kindes
13. Jun 2017

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

3 Kommentare

Nicole G
Antworten 30. Juli 2017

Ich freue mich seeeeehr, wir sind auch dabei. Dankeschööön <3. Wieder tolle Kindersprüche dabei, ich lese sie total gerne. Liebe Grüße, Nicole.

Mama2014
Antworten 2. August 2017

Die Tochter (damals 2,5) hat mit dem Papa ein Lego-Schiff gebaut. Während sie spielte hörten wir sie sagen: "Alle Arschgeigen". Es stellte sich heraus, dass sie: "Alle aussteigen" meinte. 😂🙈

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.