LEGO® oder Playmo – bei Yvonne eine Frage der Überzeugung! (Werbung)


Bevor wir unbekannten Kindern Einlass in unser Spielparadies gewähren, stellen wir eine für uns ganz entscheidende Frage: Team LEGO® oder Team Playmo?

Es könnte also unter Umständen passieren, dass Kinder mit der falschen Antwort nicht unsere Wohnung betreten dürfen. Nein! Ganz so streng sind wir nicht! Etwas abgemildert, aber mit eben dieser Tendenz handhaben wir es bei uns zu Hause. Die Frage, welcher Hersteller dieser beiden hauptsächlich bespielt wird, lässt aus meiner Sicht ganz grundsätzliche Richtungen des Spielverhaltens erkennen.

Um euch unsere Sympathie und das Warum etwas zu veranschaulichen, habe ich mich kurzerhand vor die Kamera geschwungen und gewähre euch einen kleinen Einblick in unser Leben mit den kleinen bunten Teilen.

Es gibt Familien, in denen wird gespielt. Und es wird gespielt. Und dann weiter – gespielt. Dann gibt es Familien, in denen wird gebaut. Sowohl in miniature, als auch große, gewaltige Buden. Zu letzter Gattung gehört meine Familie. Wir alle lieben es, uns durch die kleinen Steinchen zu graben und daraus Phantasieobjekte zu bauen. In unseren Kinderzimmern gibt es auch nur zwei Fremdteile – die waren mal ein Geschenk, und nem geschenkten Gaul… (ihr kennt den Spruch!).

Aber zurück zu den kleinen Teilchen aus Dänemark.

Ja, wir waren auch schon mal in Billund und bei uns liegt – ähm, lag – auch immer Lego unter dem Weihnachtsbaum. Bis Mutti ein Machtwort gesprochen hat. Jetzt gibt es erst einmal nichts Großes mehr von LEGO®. Denn diese vielen besonderen Teilchen, die irgendwann einmal zu einem tollen großen Ganzen gehörten, reichen für die kommenden Jahre. Auch gibt es bei uns eine Regel, an die sich alle Kids immer gehalten haben: Alles muss ein Mal nach Plan aufgebaut werden – komplett. Was dann damit geschieht, ist dann nicht mehr so wichtig. Aber mir und dem Mann ist es wichtig, dass wirklich alles einmal komplett zusammengebaut wird.

Und jetzt stellt euch vor, in die Redaktion kam eine Einladung zum 10. Geburtstag vom LEGOLAND® Discovery Center in Berlin – zur Eröffnung des neuen, weltweit einzigartigen Spielbereiches: Dino Explorer, geflattert.  Natürlich war sofort klar, dass ICH dahingehe! LEGO® = Yvonne + Gang! Da gibt es überhaupt keine Überlegung.

Gesagt, getan! Was erwartet euch im Dino Explorer ab Ende März:

Kleine und große Dino-Entdecker können im Dinoland den Spuren auf der Dinoinsel folgen und Dino-Eier finden.

Es gibt verschiedene Bautische, an denen mit Anleitungen Jeeps, Helikopter und Inselbewohner (Dinos und Krokodile) gebaut werden können.

Diese selbstgebauten Kreationen können Hauptdarsteller eines Miniclips sein, der als E-mail an die Eltern verschickt werden kann.

Die ganz mutigen Dinoforscher können sich mit einem „waaaah“-gefährlichen T-Rex fotografieren lassen.

Der neue Spielbereich wird neben den 14 weiteren Bereichen im LEGOLAND® Discovery Center Berlin LEGO®- und Dinofans riesigen Bauspaß bieten. Alle Attraktionen bieten eine tolla Mischung aus spannender Unterhaltung und edukativem Anspruch.

Auch schon für die ganz Kleinen wird vom Kuchenbacken, über Labyrinth erforschen bis hin zum Bauen mit RiesenLEGO®-Steinen etwas geboten.

Bei einem Berlinbesuch mit Kindern und blödem Regen, gibt es also eine Attraktion mehr, um die Kids bei Laune zu halten.

Kleiner Tipp: wenn ihr euch ein Ticket online sichert, könnt ihr bis zu 40% des Kassenpreises vor Ort sparen!

Eure LEGO®-Freunde

Yvonne & Gang,

Für die Transparenz: Yvonne & Gang wurde zu dem Event eingeladen. Und selbstverständlich waren wir schon lange vor dem Event die tollsten LEGO®-Fans. Sonst ist kein Geld für diesen Beitrag geflossen, aber sicherheitshalber haben wir ja gekennzeichnet. Ihr wisst, wie wir das bei uns so halten… 

Yvonne Petzke
About me

Berliner Mom of 3 * Sport (Marathon) * Reisen * Natur * Mode * Beauty

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Tolla Kinderbeschäftigung – Bauen mit Marshmallows und Schaschlikspießen
03. Aug 2017
Dino-Ei-Fossile entdecken – Bastel- und Entdeckerspaß für kleine Paleontologen
24. May 2017
Disney’s Der Glöckner von Notre Dame im Theater des Westens – Empfehlung für Berlin-Besucher (Werbung)
10. Apr 2017
Berlin, ick liebe Dir!
20. Dec 2016
Berlin mit Kindern entdecken – im Alltag oder am Wochenende
21. May 2016
Das coolste Familienspiel in ganz Berlin – Claustrophobia – Werbung
20. Feb 2016
Die Kunst des Papierschöpfens: Berlin entdecken mit GEO Special – sponsored
10. Feb 2016
Das war das große Kinderfest im Ritz Carlton Berlin
09. Nov 2014
Ausmalspaß mit Nao, Kess, LumLum und Pi
30. Aug 2014

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.