Folge mir

Schließen
Eine Kindheitserinnerung: Ich muss ungefähr 7 oder 8 Jahre alt gewesen sein, es war Sonntag bei einem Familienbesuch und eine Großtante wollte mich überreden, Sticken zu lernen, und zwar dieses klassische Kreuzpunkt, bei dem aus lauter kleinen Kreuzchen ein Bild entsteht… Ich fand das eher langweilig. Mein Vater, der Professor für Architektur- und Kunstgeschichte war, […]
Weiterlesen
Ihr wollt langlebigere Bastelideen für Kinder? Bitteschön: Wenn ihr für dieses Spielhaus aus Pappe ordentlich dickes Karton nehmt, werden die Kinder stundenlang damit spielen – und sehr stolz auf sich sein! Hier zeigen wir euch in wenigen Schritten, wie ihr das zusammen mit den Kleinen basteln könnt. Alles, was ihr braucht sind dicke Kartons (z.B. Fotokarton), […]
Weiterlesen
Ihr Lieben, Ralli ist eine Freundin von mir, die auch schon zu Tollabox-Zeiten mit uns Videos produziert hat. Nun hat sie ihre eigene Filmproduktion und kreiert schnelle und einfache DIY Videos, die auch für Kinder richtig schön sind – da einfach zum Nachmachen! Eigentlich sind diese Videos aktuell „verpackt“ in einem DIY Adventskalender – ich durfte […]
Weiterlesen
Bei einem Bloggertreffen habe ich Anita Scheiner, die als  Frau Scheiner bloggt, kennengelernt. Sie erzählte mir von ihrem neuen Bastelbuch, das gerade erschienen ist: „Schnipp schnapp. Wir basteln!: Mit Klorollen, Kartons & Co“. Und sie hat mir einen Beitrag aus diesem Buch für den Tollabea Blog geschenkt – kommt gerade heute wie gerufen am heutigen […]
Weiterlesen
Ihr wollt schnell mal eine Blumen-Deko mit Kindern basteln? Für Gänseblümchen braucht man eine ganz kleine Vase… und sie welken schnell, wenn ihr ihnen dennoch einen würdigen Auftritt basteln möchtet, dann braucht ihr… …bunte Strohalme, ein Gummi und eine Schere. Und dann könnt ihr die Blumen-Deko mit Kindern basteln: Ihr schneidet die Strohalme so ab, […]
Weiterlesen
Anstatt den Büchern tausend Eselsohren zu knicken könnt ihr lustige kleine Monster als Lesezeichen auf die Ecke stülpen – und die sind ganz einfach gebastelt und können lustig bemalt werden! Hier zeigen wir euch, wie eure Lesezeichen-Monster in Handumdrehen entsteht: Alles was ihr braucht sind quadratische Zettel, Stifte, eine Schere und Kleber. Als erstes faltet […]
Weiterlesen
Lauschige Sommerabende brauchen schönes sanftes Licht! Und Kinder brauchen Beschäftigung, wenn die Eltern bei einem Glas Wein im Garten entspannen. Verbindet das Nützliche mit dem Angenehmen – lasst sie Windlichter aus Frühstücktüten gestalten… Ich erkläre euch ganz schnell, wie das geht: Ihr braucht Frühstücktüten und Filzer. Oder Wachsmalfarben. Ich liebe die von Jaxon:  (affiliate link) […]
Weiterlesen
Für alle, die gern basteln im Frühling ist hier ein zauberhafte Idee! Die Schleifchennudeln werden heute zu bunten Schmetterlingen. Alles was ihr dazu braucht sind Farfalle, Wasserfarben, Pinsel, Kleber, einen Filzstift und Papier. Zuerst wird grundiert, dazu malt ihr eine Schleife auf der einen Seite in einer Farbe an. Achtung: Tragt die Farbe eher dickflüssig auf, […]
Weiterlesen
Euer Kinder lieben Fingerpuppen? Und Minions? Na super: Überrascht sie in Handumdrehen mit selbst gemachten Minions aus Haushaltshandschuhen! Ich erkläre euch ganz kurz, wie das am besten geht…  Das braucht ihr dafür: Ganz normale gelbe Haushaltshandschuhe, einen permanenten Marker, Schere und ein Stück Pappe. Zuerst müsst ihr euch einen Papp-Finger basteln: Malt so ein umgedrehtes, […]
Weiterlesen
Puh, Leute. Ich habe den Auftrag angenommen, ein Laminiergerät-Test zu machen – und das wäre fast an der Experimentierfreude meines großen Kindes komplett schief gegangen! Lest und zittert mit mir…  Die Anfrage kam auf zarten Söhlchen, denn viele Firmen wissen nicht, was es für eine Bastlerfreude ist, ein Laminiergerät sein eigen zu nennen.  Ob es möglich […]
Weiterlesen