Folge mir

Schließen
Liebt ihr auch so wie ich Aprikosen? Pardon, für die Österreicher: Marillen? Super! Aber ich mag sie nur wenn sie unreif sind, also grün und sauer. Sobald sie etwas reifer sind, mag ich lieber damit backen: Dieses Aprikosen-Soufflé geht super schnell und ist bekömmlich für alle.  Für ein Aprikosen-Soufflé für 4 Personen braucht ihr 6-8 Aprikosen […]
Weiterlesen
Und wieder entdecke ich einen Aushang, dass um „fleißige Mithilfe“ für ein leckeres Buffet gebeten wird. Der Klassiker ist immer Gemüsestreifen, Laugengebäck etc. Aber warum nicht mal etwas Lustiges, dass die Kids wirklich Spaß am Futtern haben. Also gibt’s heute ein fixes How-To für das lustige Gurkenkrokodil. Das braucht ihr Zahnstocher Gurken – ist ja […]
Weiterlesen
Risotto mit MILCHREIS? „Wird schlotzig – ist doch Banane!“ meint Béa, und Yvonne tritt den Gegenbeweis an.  Die Familie hat Appetit auf Risotto, aber der passende Reis ist nicht im Haus. Nur Milchreis. Kann das funktionieren? Hier ein kleiner Versuch mit Rezept. Pssst… vorab verrate ich – es hat geschmeckt, der Topf war leer! Wir […]
Weiterlesen
Sirup aus Holunderbeeren das bedeutet für uns Gesundheit, Schleckerei und Freude für das ganze Jahr. Spätsommerzeit ist bei uns im Hause Erntezeit. Wir sind ja liebend gern eine Großstadtfamilie, aber im Herbst sind wir alle nicht zu halten! Es gibt Pflaumen, Mirabellen, Äpfel, Birnen und eben auch Holunder. Jedes Jahr wird von uns generalstabsmäßig der […]
Weiterlesen
Ein Quiche-Backnachmittag ist ein super Unterhaltungsprogramm und das Abendessen ist gleich mit zubereitet. Bei dem Quiche-Mandala können die Kinder sich gestalterisch austoben, das macht Spaß! Ihr braucht: Für den Teig 400g Mehl, zwei Eier, 150g Butter, Salz. Für die Crème: 300g Quark, zwei Eier, Käse nach belieben, Salz, Pfeffer, Rosmarin. Für den Belag: Eine Zucchini, […]
Weiterlesen
Liebe Leute, ihr habt schon meine Auberginen-Creme geliebt. Nun kommt der Begleit-Salat dazu: Die sogenannten Ardei, also die geschmorten, eingelegten und gekühlten Paprika, die in Rumänien, meinem Geburtsland, Tradition sind. Der Paprika-Salat, rumänisch. Eine absolute Leckerei. Und so wird alles gemacht – super einfach. Am besten nehmt ihr die langen, spitzen Paprika: Übrigens, das ganze kann […]
Weiterlesen
Zimtschnecken aus Pizzateig sind so lecker und ganz schnell gemacht! Kein Kneten, keine versaute Küche… in Handumdrehen gemacht! Übrigens, die schnellen Zimtschnecken sind auch prima für Kindergeburtstage und sonstige Feier geeignet.  Ihr braucht dazu Pizzateig, Butter, Zucker, Zimt und etwas Kardamom. Wir haben 3 x auf die Packung geschaut: Es steht wirklich Karda-MOM drauf. Lustig! […]
Weiterlesen
Blumenkohl Rezept für Kinder: Blumenkohl Kindern und auch vielen Erwachsenen schmackhaft zu machen ist nicht immer leicht. Weil er schon so schlechte Erinnerungen weckt, muss man ihn erstmal verstecken, denn gut gewürzt schmeckt er eigentlich gut… Hier ist eine einfache und schmackhafte Idee! Ihr braucht dazu einen Blumenkohl, Strudel- oder Blätterteig, Schafskäse, Schalotten, Salz, Pfeffer, […]
Weiterlesen
Der Kühlschrank ist leer, bis auf ein paar Nudeln, Tomaten und Pesto? Wenn euch das zu wenig kreativ erscheint und ihr ein bisschen Lebensmittelfarbe im Hause habt könnt ihr daraus ein lustiges Gericht machen: Pasta „Marienkäfer im Gras“ haben wir das genannt!  Ihr braucht dazu Nudeln, Pesto, Tomaten und blaue oder grüne Lebensmittelfarbe. Ihr gebt […]
Weiterlesen
Holunderblüten frittiert – eure Kids werden es auch lieben! Gerade haben die Blüten der Holunderblüte Hochsaison – also ran an die Sträucher mit den Kids. Ich habe in der vergangenen Woche gleich bei im Nachbarpark mit den Großen kräftig Holunderblüten gesammelt. Sicher sagen jetzt Einige: „Igitt, mitten aus der Stadt“ – zu eurer Beruhigung, wir haben den Regen abgewartet […]
Weiterlesen