„Au ja, Spazieren, cool!!!“ – jepp, das könnt ihr von euren Kindern hören mit Andreas Naturspass-Ausflugspaketen!


Hallo ihr Lieben, ihr habt zuhause kleine Couch-Potatoes? Ihr möchtet mit euren Kids mehr raus in die Natur? Aber vielleicht kennt ihr euch selbst nicht so gut aus oder ihr habt keine Zeit, etwas vorzubereiten?

Ich habe heute von Andrea ein digitales Geschenk (ein Naturspass-Ausflugspaket) für euch und ich glaube, ihr freut euch darüber. Sie schreibt:

Ich bin Andrea, Diplom-Biologin und Umweltpädagogin. Meine Naturspass-Ausflugspakete machen aus dir und deinen Kindern kleine Forscherinnen und Forscher! Ich versorge euch mit fertig vorbereiteten Spiel- und Entdeckungs-Ideen, mit Hintergrundinfo und tollen Geschichten zum Staunen. Aber ganz von vorne …


ANZEIGE


Wie hat das angefangen und wie bin ich hier bei euch gelandet?

Alles begann vor gut einem Jahr. Corona? Ja genau. Corona und der erste Lockdown.

Ich hatte erst kurz zuvor als Freiberuflerin in einer großen Umweltbildungs-Einrichtung begonnen. Mit Schulklassen entdeckte ich die Bodenlebewesen. Geburtstagskindern und ihren Gästen richtete ich auf dem großen Gelände ihre Feiern aus. Außerdem war ich seit einigen Jahren von April bis September Teil des Spielmobil-Teams meiner Heimatstadt. Wir fuhren auf Schulhöfe und Spielplätze und sorgten auf Festen für das Kinderprogramm.

Dann kamen Corona und der Lockdown.

Corona – und nun?

Keine Kinder, keine Veranstaltungen. Nicht nur für mich so richtig sch…ade und un-ideal! Auch für die Familien eine Herausforderung! Keine Schule mehr, keine außerschulischen Angebote und Veranstaltungen. Kinder, denen zunehmend langweilig wird, denen tolle Angebote fehlen. Eltern, die mit Job und Homeschooling extrem gefordert sind. Was tun?

Seit Jahren schon bewege ich mich im Umfeld digitaler Nomaden, also Menschen, die ortsunabhängig arbeiten. Ich habe Freundinnen, die um die Welt reisen und nur online tätig sind. Alles läuft über das Internet.

So entstand die Idee von einem Online-Angebot, einer fertigen Veranstaltung, die Familien mit sich selbst durchführen können. Alles was sie brauchen, bekommen sie per Internet. Das ganze Programm ist fertig ausgearbeitet und vorbereitet. Die Familie kann einfach losziehen und entdecken. Sie brauchen kein Vorwissen, keine Spezialausrüstung, nur sich selbst und Zeit – und das ein oder andere, das in der Regel im Haushalt schon da ist (wie z.B. ein kleines Schraubdeckelglas).

Online-Ausflüge

Die erste Version gab es noch in einer Art Fließtext und in DIN A4:

  • den Ausflug selbst mit den Spielen und Entdeckungs-Aktivitäten
  • Hintergrundinfos und Geschichten zum Staunen, die die kleinen und großen Forscherinnen und Forscher dann gemütlich zuhause hören oder lesen können

Meine Testfamilien meldeten zurück „Inhalt toll, aber ist auf dem Handy nicht gut zu lesen“.

Daran hatte ich gar nicht gedacht! Dabei ist das so logisch und praktisch! Also habe ich den Inhalt der Ausflugs-Pakete in eine neue Form gepackt:

  • als DIN A4-PDF zum Ausdrucken oder um es am Rechner zu lesen
  • als PDF im Handy-Format, um es unterwegs dabei zu haben
  • als mp3-Datei für alle, die lieber hören als lesen möchten

Zwei große Ausflugs-Pakete – „Im Reich der Winzlinge“ und „Im Winterwunderland“ – gibt es inzwischen bei digistore24.


ANZEIGE


Hier bei Tollabea gibt es für euch zum Kennenlernen den kleinen Gratis-Ausflug „Fotos und Kastanien“, mit einem tollen Foto-Spiel (ganz ohne Fotoapparat) und der Entdecker-Aktivität wie Bienen und Kastanien miteinander sprechen – dazu gleich mehr!

Ihr könnt es einfach downloaden ohne Anmeldung, ohne Email hinterlassen, ist ja ein Geschenk!

(Und einen Gutscheincode für die Ausflugs-Pakete bei digistore24 findet ihr in „Fotos und Kastanien“ auch)

Und wie bin ich nun hier bei euch gelandet?

Ich habe die besten Familienblogs gesucht! Tollabea stand ganz oben auf meiner Liste. Alles, was ich hier gelesen habe und Béas Beschreibung von sich selbst, hat mir gefallen.
Ich dachte: Wer das hier liest und mag, für den passen meine Ausflüge! Mutig habe ich Béa als allerersten Blog angeschrieben. Und sie hat zurückgeschrieben und mich zu diesem Gastartikel eingeladen (Danke Béa!)

Mein Wunsch für euch

Ich möchte euch mit meinen Naturspass-Ausflügen schöne, lustige und spannende Stunden als Familie bringen!

Das ist als Biologin und Umweltpädagogin meine ganz große Motivation: Faszination wecken und Natur näher bringen! Und das möchte ich auch in Zeiten von Corona und ohne Präsenz-Veranstaltungen in die Welt bringen.

Um die Naturspass-Ausflüge kennenzulernen, könnt ihr als Tollabea-Leserinnen und Leser den kleinen Gratis-Ausflug: „Fotos und Kastanien“ hier herunterladen.

Es gibt ihn im PDF-Format:

  • ein PDF in DIN A4, zum Lesen am Rechner oder zum Ausdrucken
  • ein PDF im Handy-Format, das ihr unterwegs auf eurem Smartphone dabei haben könnt

Und nun wünsche ich euch :

  • dass eure Augen und die Augen euer Kinder strahlen
  • dass ihr Wunder der Natur entdeckt und euch begeistert
  • und dass ich euch Arbeit und Aufwand abnehmen und euch in dieser herausfordernden Zeit entlasten kann

Ich freue mich sehr, dass ich hier sein darf mit meinem Beitrag. Und ich freue mich sehr, wenn ihr schreibt, wie euch der Ausflug gefallen hat und vielleicht auch, was ihr noch gerne als Themen oder Aktivitäten in der Natur hättet.

Hier findet ihr mich: https://andrea-ballhause.de/naturspass-ausflug/

Alles Liebe, wundervolle Stunden mit euren Familien, tolle Entdeckungen und bleibt gesund!

Andrea

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Wandgebimsel für die Adventszeit aus reiner Natur
23. Nov 2018
Aromatherapie für Kinder – Buchvorstellung und Verlosung * Werbung
16. Nov 2018
Das BESTE natürliche Mittel gegen Wespen
04. Sep 2018
Bau dir eine eigene Vogelscheuche – bauen mit Kindern
07. Jul 2018
Zwillinge auf Klassenreise und warum Eltern Lehrer verklagen wollen!
05. Jun 2018
Ein Plädoyer für die Bienen – weil ohne sie einfach nix geht
20. May 2018
5 Dinge, die wir für die Bienen tun können – Gastbeitrag von Cally Stronk zum Weltbienentag
19. May 2018
„Mutter Natur“ – wunderschönes Gedicht von Michelle, 12 Jahre alt
24. Oct 2017
XPLORA – Smartwatch für Kinder, OHNE Internet und Soziale Medien! * Verlosung * Werbung
03. Oct 2017

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.