Käse-Besen – für Halloween oder nur für ein lustiges Büffet


Käse-Besen sind ein Hit, egal ob für eine Halloween Party oder nur einfach so, für ein lustiges Büffet. Wir zeigen euch, wie ihr sie ganz einfach macht!

Ihr braucht Schnittlauch, Salzstangen und Käse in Scheiben.


ANZEIGE


Schneidet die Käsescheiben rund aus. Reste großzügig naschen.

Einrollen…

…und einschneiden.

Salzstange dazu:


ANZEIGE


Und Schleifchen aus Schnittlauch dran.

Fertig! Paaaaaarty!

P.S.: Wollt Ihr noch mehr Rezepte, die locker-leicht mit Kindern zu realisieren sind? Dann hier lang, bitte – wir bringen regelmäßig tolla Ideen zum Kochen und Backen mit Kindern!

Liebe Grüße,

Béa

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Blumensafari für kleine Künstler – eine Idee von Sandy Ma
28. Apr 2021
Rentiere aus Tannenzapfen – Festliche Weihnachtsdeko
01. Dec 2020
Happy Halloween – Gruselige Augen Cake Pops
17. Oct 2020
Süßes der Saures oder nur bitter? Wie ihr dieses Jahr trotz Corona Halloween feiern könnt
12. Oct 2020
Upcycling – Geschenkverpackungen selber basteln
21. Jul 2020
Leben mit größeren Kindern – Gastgeschenke für den Kindergeburtstag
05. Nov 2019
Ein Skelett aus Marzipan – last minute Leckerei fürs Halloween-Büffet
30. Oct 2019
Halloween – Mini-Material-schauriges Basteln mit Kindern
23. Oct 2019
Eierbecher aus Modelliermasse mit Kindern basteln
13. Feb 2019

1 Kommentare

Kerstin Müller
Antworten 18. Oktober 2016

Vielen Dank für die Anregung - wir haben zu Halloween die Hexen-Besen nachgemacht :-) https://www.minidrops.de/blog/snacks-fuer-halloween/
Liebe Grüße aus Berlin
Kerstin von Minidrops

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Schreibe einen Kommentar zu Kerstin Müller Abbrechen