Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 127


Sonntagsabendblues und Montagsmüdigkeit müssen nicht sein!!! Denn es gibt Kindersprüche zum Schlapplachen! Kindermund zum Schmunzeln! Hier bei uns im Blog.

Starten wir mit der Twitterbeute an #tollakindermund

Weiter geht es mit Kindersprüchen zum Schlapplachen bei Facebook

Maria Pohlmann
Ich mit meinem Sohn 2.5 jahre auf dem Geburtstag unserer Oma!
Opa fragt: Möchtest du ein Stück Kuchen?
Antwort meines Sohnes: Nein danke ich habe Husten.

Meine Tochter 5: Mama?
Ja!
Wenn ich groß bin!
Ja!
Wackeln meine Brüste dann auch so beim Tanzen?

Anja Traube
Das Tochterkind (fast 4) erzählt ganz begeistert vom kleinen Babybruder eines Kindergartenkumpels…
Ich zum Tochterkind: „Weißt Du denn schon, wo die Babys herkommen?“
K: zeigt auf ihren Bauch: „Ja.“
Ich: „Und wo ist das Baby drin? Im Mamabauch oder im Papabauch?“
K: „Im Mamabauch.“
Ich: „Und warum nicht im Papabauch?“
K: „Weil die Papas zu dick sind.“

Anja Köse
Meine Maus als sie sechs war: Aus dem Standesamt kam gerade ein Brautpaar raus. Eine ältere Dame sprach meine Kleine an, und meinte: „Schau mal, die sind frisch verheiratet“.
Meine Kleine nur ganz trocken: „Na da sind sie aber selber schuld, wenn sie sich damit das Leben versauen.“
Sie belauscht uns eindeutig zu oft unbemerkt.

AN JA
Mein Mann und ich unterhalten uns über das Schlafzimmer in der neuen Wohnung. Ich möchte eine kleine Ablage nicht mehr mitnehmen, damit die Kleidung da nicht mehr gestapelt wird. Mein Mann hält einen kleinen Vortrag über Ordnung und das man seine Sachen ja direkt wieder aufhängen oder in die Wäsche tun kann…
Nachmittags Mann kommt von der Arbeit und legt seine Hose auf die Couch.
K (3J.): „Papa, na was meinst du – wo kommt die Hose wohl eigentlich hin?!“
Bäääääääähm!

Tanja Ciprian
Tochtermaus (kürzlich 6 Jahre alt geworden) letzthin beim Einkaufen:
„Maaaamiii?“
„Ja Schatz?“
„Ich möchte dir gerne eine Kugel Eis schenken von der Gelateria dort vorne…“ –
– denkt nach —
„…Mama ich brauche dafür aber DEINE Geldbörse, in meiner ist nix drin!“

Natasha Delmonte
Wir waren in Dortmund im Westfalenpark und wollten auf den Florianturm doch es war zu voll.
Im Auto fragte unser Sohn dann völlig enttäuscht: „Mama? Papa?“
„Ja!“
„Wieso waren wir nicht auf den Eifelturm?“

Sandra Hofmeister
Mausi (5 1/2) beschwerte sich, dass in ihrer Mandarine EIN Kern drin war…
Habe dann mal gefragt, wie wir neue Mandarinenbäume pflanzen sollten, wenn in keiner Mandarine mehr Kerne wären. „Durch Mandarinenliebe?“ 😍

Miriam Räubini Holzkämper
Meine Tochter, als sie noch 4 war:
„Mama, wenn ich erwachsen bin, will ich Sophie heiraten. Aber 2 Frauen können ja keine Babys bekommen.“
Ich: „Das stimmt.“
Sie: „Ach, ist ja nicht schlimm… dann müssen wir einfach beide vorher ein Baby bekommen!“
– So geht’s natürlich auch 😂

Ein Gespräch mit ihrem Bruder (8):
„Du warst ja faul. Du hast dich einfach aus Mamas Bauch rausheben lassen, weil du ja unbedingt drin sitzen musstest. ICH bin da ganz allein rausgekrabbelt!“

Ina Jahn Mein
Sohn war heute zum Geburtstag eingeladen in einen Indoor-Spielplatz.
Der Papa fragte unseren Sohn, wie der A. denn mit Nachnamen heißt. Sohn: Skywalker!
Ihr wisst jetzt bestimmt auch wie der A. mit Vornamen heißt. 🤔

Fock Nathalie
Ich frage meine Tochter: „Was willst du morgen zum Mittagessen?“
Tochter antwortet: „Schnitzel, aber ich will, dass du die nackt kaufst und dann selber panierst!“ 😊

Anja Nübel
Unterhaltung zu Weihnachten:
– Die-und-die bekommen ein Kind.
– Ach jetzt doch?
– Ja scheint geklappt zu haben.
– (Kind dazwischen) in deren Haut möchte ich nicht stecken!
– Warum?
– 1. Bin ich noch zu klein. 2. Lass ich mir nicht die Figur versauen 3. Sind Babys sooooo anstrengend…

Linda Busch
Wenn unsere Jüngste was in der Windel hatte kamen die Großen immer und sagten „Mama, da sind Eichhörnchen in der Hose drin“  – keine Ahnung wie sie darauf kamen. Seitdem hieß es nur noch so wenn gewickelt werden mußte.

Katja Schwoy
Unterwegs im Auto.
Tochter (3 ) sieht ein Polizeiauto vorbeifahren: „Guck mal, die Polizei fährt auf dem Strich !“
Darauf fängt mein Sohn (5) an zu lachen und sagt : „Streife! Die fahren auf Streife!“
Naja… Kann man ja mal verwechseln.

Friederike Neuland
Heilig Abend. Gottesdienst.
Tochter 20 Monate.
Orgel…
Vorspiel (opulent, festlich, man kennt es) danach andächtige Stille, Pastorin kommt ans Pult und holt Luft um etwas zu sagen Kind: „NOCHMAAAAL! Nochmal ! NOCHMAAAAL! “
Immerhin wurde gelacht.

Carolin Mertes
Oma zum Kind 3,5: „Schatz, nun entscheide dich…nicht immer rin in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln!“
Kind antwortet: „Nein Oma, rein in die Fischstäbchen, raus aus den Fischstäbchen!“
Merke Lieblingsessen: Kartoffeln, Fischstäbchen und Spinat 😅 wir benutzen das Sprichwort jetzt immer so…

Bettina Obert
Mein Sohn hat ja mal als Antwort auf die frage wie die Bundeskanzlerin heisst.
Antwort: Dora!
Seit dem heisst sie Dora.

Stephanie Wieschendorf
Sohnemann (8 Jahre, 2. Klasse) hat jetzt Geometrie in Mathe. „Mama, guck mal das ist ein Würfel, also ein Körper. Die sind dreidimensionatisch.“Wibke Sawatzki
Kind, 2 Jahre, hat heute als verspätetes Weihnachtsgeschenk ein Spiel bekommen, das noch in Folie verschweißt war. Er hält es mir hin: „Ausziehen!“Anika Kliese
Kind fragt: „War ich da auch mit?“
Mutter :“Nein da warst du noch Quark im Schaufenster“
Kind: „Habe ich denn auch gewunken?“ Simone Voges
Tochter, 2.5 Jahre kommt flüsternd auf mich zu: „Maaaama, ich hab einen Kürbis in der Windel!“
#GeheimspracheCHECK#Simone Schultz
Sohn (10) fragt: Mama, wann essen wir mal wieder Pisswurst?
Ich: WAS möchtest du essen?
Sohn: Na diese Wurst zum Grünkohl!
Gemeint war also Pinkel.

Petra Drewes
Unsere Tochter beim spazieren gehen (4Jahre), es wurde eine große Rasenfläche gemäht.
Sie sagte zu mir: „Mama riech doch mal … es riecht nach frisch gehäutem Mäh“ –  (frisch gemähten Heu).Das sagen wir heute noch und sie ist inzwischen 28 Jahre.

Sandra Hofmeister
Ich bin schwanger und Mausi (5 1/2) freut sich auf ihre kleine Schwester. „Und wenn das Baby nachts wach wird, dann wecke ich dich, Mama!“

Andrea Krapf
Der kleine Prinz liebt Baustellen und ihre Fahrzeuge. Am liebsten mag er den „Gablerstapel“!

Jana van Steen
Wir gingen spazieren, ich musste mit dem Kinderwagen kurz halten.
Mein Mann sagte:“Achtung, ein Hund“ – damit K1 ihn/sie nicht umrennt.
K1:“Mama, der Hund war ein Mädchen, er hatte drei Titten. Ich hab’s genau gesehen…“

Was uns an Kindersprüche zum Schlapplachen über Privatnachrichten und Mails erreichte

Ich habe einen Termin und frage meine Tochter (6), ob sie schnell mitfährt. Da der Papa auf der Couch schläft, sage ich, dass wir aber dann den Papa aufwecken müssen, wenn sie daheim bleiben möchte. Darauf meint sie, der Papa schläft nicht. Ich zu ihr doch, der schnarcht. Darauf sie, nein Mama der säuft . Sie meinte natürlich er seufzt nur und schläft nicht tief. Aber ich musste so lachen. Man stelle sich vor sie erzählt in der Schule, der Papa liegt nachmittags auf der Couch und säuft. Dabei kam er von der Arbeit und macht Pause.

Unser 5 jähriger vor kurzem:
K: Papa was arbeitest du?
P: Ich bin bei euch zu Hause.
K: Ja was arbeitest du?
P: Ja Spatz ich koche mache die Wäsche usw.
K: Ja aber du schläfst ja auch zu hause? Mama geht zum arbeiten ja auch weg.

Unser 5 jähriger vor kurzem:
K: Papa was arbeitest du?
P: ja ich bin bei euch zu Hause.
K: ja was arbeitest du?
P: ja Spatz ich koche mache die Wäsche usw.
K: ja aber du schläfst ja auch zu hause? Mama geht zum arbeiten ja auch weg.  tja wenn der papa in karenz geht steht die Erde kopf

Kind (2,5J) turnt voller Elan durch das Bett, es ist 21:30 Uhr. Mama und Papa sind müde.
Mama: Wo hast du nur die Energie her?
Kind: Von Aldi!

Meine Tochter 3 Jahre:Heute distukiert sie mit ihrem älteren Bruder.
Sie gestikuliert wild und schreit: „Ich verstehe nur Bauernhof!“

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 227
08. Dec 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 226
01. Dec 2019
Wie können wir tolle Jungs erziehen?
25. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 225
24. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 224
17. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 223
10. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 222
03. Nov 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 221
27. Oct 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 220
20. Oct 2019

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

1 Kommentare

Sandra
Antworten 22. Januar 2018

Haben uns über gefährliche Tiere unterhalten. Meine Tochter (6):" Ich kenne auch einen ganz gefährlichen Fisch: den Champagnerfisch."
????
Ahhh, den Piranha- Fisch
Lache immer noch

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Schreibe einen Kommentar zu Sandra Abbrechen