Noch ein Last Minute Geschenk? Wie wärs mit weihnachtlichen Zuckerstangen-Ohrringen?


In wenigen Tagen weihnachtet es. Anlässlich dieser wunderschönen Zeit habe ich hier eine kleine Bastelei für euch – vielleicht als Last Minute Geschenk oder für euer Weihnachtsoutfit!! Hier zeige ich euch, wie die Zuckerstangen-Ohrringe gehen!

Erinnert ihr euch noch an die Küchenmagnete mit Glücksmotiven? Ich hatte noch ganz viel von der Modelliermasse übrig, und dachte mir, ein paar Zuckerstangen-Ohrringe aus ihnen zu machen. Ich kam deshalb auf die Idee, weil die Modelliermasse so luftig leicht ist, dass man ihr Gewicht kaum spürt!


ANZEIGE


Die Zuckerstangen-Ohrringe sind eins der leichtesten Basteleien auf diesem Blog! Sie gehen super schnell – das einzige, das dauert ist das Trocknen!

Das braucht ihr für die Zuckerstangen-Ohrringe:

weiße und rote Modelliermasse (wir hatten diese hier – ganz große Empfehlung!)

und Ohrringhaken

So gehen die Zuckerstangen-Ohrringe:

Schnappt euch etwas rote und Modelliermasse und weiße Modeliermasse und rollt beide etwa 6-7 cm lang und 1 cm breit aus.

Anschließend müsst ihr beide Farben miteinander verdrehen, um die diagonal angeordnete Zuckerstangen-Optik herzustellen. Geht dabei behutsam vor, weil die Masse sehr weich ist.

Nun müsst ihr die ineinander umschlungenen „Würste“ (sorry, mir ist kein anderes Wort eingefallen) ebenfalls rollen, damit sie sich mehr zusammenschließen und nicht so abstehen.


ANZEIGE


Jetzt seid ihr fast fertig – es fehlt nur noch der Knick, um es wie eine Zuckerstange aussehen zu lassen. Schneidet die Enden gerne zurecht, wenn sie irgendwo abstehen.

Zum Schluss bohrt ihr den Ohrrringhaken in die Zuckerstange. Wenn es trocknet sollte es halten, aber wenn dem nicht so ist, könnt ihr mit Sekundenkleber nachhelfen!

Am besten ihr Lasst eure Zuckerstangen-Ohrringe über Nacht trocknen – dann könnt ihr sicher sein, dass sie nicht mehr verformt werden!

Und fertig sind die weihnachtlichen Zuckerstangen-Ohrringe!

Okay, diesen Spruch muss ich leider bringen, aber sehen sie nicht zum Anbeißen aus? 😂 Wie bereits erwähnt fühlen sie sich sehr leicht an und haben fast schon eine gummiartige Konsistenz!

Probiert es auch aus!

Mehr Bastelspaß mit Modelliermasse findet ihr hier:

Mit Glück ins neue Jahr starten – Küchenmagnete in Glücksmotiven selber machen

Liebe Grüße
Mounia

Mounia
About me

Ich - 25 Jahre alt, Studentin, Kinderanimateurin, begeisterte Hobbyköchin und abenteuerlustig! Meine absolute Leidenschaft ist das Schreiben und Festhalten von Momenten.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Feierliches Basteln: Osterteelichter aus Eierschalen
15. Mar 2022
Schneeflocken-Teelichter aus Ton – weihnachtliches Basteln mit Kindern (oder auch ohne)
14. Dec 2021
Rentiere aus Tannenzapfen – Festliche Weihnachtsdeko
01. Dec 2020
„Feste Feiern mit Kindern“ – und Corona? Buchvorstellung und Verlosung
27. Apr 2020
Lustige Zebra Gießkanne aus einem alten Tetra Pack basteln! Upcycling!
25. Jun 2019
Last-Minute-Geschenk zum Muttertag
09. May 2019
Weihnachtsschmuck: Kleiner Tannenbaum aus Schleife – basteln mit Kindern
12. Dec 2018
Filigrane Butterbrotsterne in grau – easypeasy und fabelhaft für’s Auge
07. Dec 2018
Christbaumkugeln als Ohrringe als Geschenke zum Nikolaus oder Advent
19. Nov 2018

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

1 Kommentare

Santa
Antworten 19. Januar 2022

Die Zuckerstangen Ohrringe schauen ziemlich cool aus. Wir probieren es natürlich aus :-)

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Schreibe einen Kommentar zu Santa Abbrechen