Piratenherberge im Angebot!


Sarah sagt: Ich selbst bin ein Riesenfan von Jack Rattlle`s und seinem Tal der Piraten und habe auch schon für mich und meine Familie einen Piratentrip zu Pfingsten gebucht. Meine Jungs sind jetzt schon total aus dem Häuschen – Kanutour und Klettern, was für ein Spaß!

Das Beste schon mal am Anfang: Für alle Tollabox Kunden und Tollabox Fans gibt einen 10% Nachlass bei der Buchung einer Piratenfreizeit oder Familienfreizeit! Alternativ gibt es ein piratenstarkes Osterangebot mit 2x Übernachtung und Vollpension und Eintritt ins Campus Galli für 79,00 € bzw. 75,00 € für Kinder. Na, wenn das nicht einlädt das nächste Familienwochenende zu buchen!

Einfach unter 07570-550 oder per Mail an info@piratenherberge.de anfragen und das Piratencodewort "Tollabox" angeben!

Und jetzt legen wir mit dem Interview los:

Wer seid ihr und was macht ihr?

1994 haben wir mit einem kleinen Kanuverleih begonnen, über die Jahre ist daraus ein mittelgroßer Tourismusbetrieb entstanden. 2008 haben wir den Gasthof "Hammer" übernommen und zur Piratenherberge umgebaut. Ein Jahr später war dann die große Eröffnungsfeier. Inzwischen haben wir uns spezialisiert auf Familie, Schulklassen und Incentives.

Was bietet ihr genau an?

Unser Ziel ist es dem Kunden nicht nur eine Übernachtung zu verkaufen, sondern ihn eintauchen zu lassen in die Welt der Piraterie. Unsere Crew lädt ein zum Klettern am Fels, Kanutour auf der Donau, zur Suche nach Jack Rattle’s Schatz und hält noch viele weitere Abenteuer für die anheuernden Landratten bereit.

Was macht euch im Vergleich zu den anderen Familienhotels besonders? / Was ist das Besondere an euch?

Wir haben all unsere Angebote thematisiert und bieten alles  "aus einer Hand". Jedes Crewmitglied ist in dem was er macht ein Profi und hat eine spezielle Ausbildung. Durch unser erlebnispädagogisch orientiertes Konzept, sind wir sehr nah am Kunden dran und es entsteht oft ein sehr persönliches Verhältnis.

Wie kamt ihr auf die Idee? 

Im Rahmen des Studiums hat unsere Schatzmeisterin Lady Eve ein Konzept für ein Westerncamp ausgearbeitet. Zufällig stand kurz darauf der örtliche Gasthof "Hammer" zum Verkauf. Die Gelegenheit passte und so schlugen wir zu. Zum denkmahlgeschützen Gebäude passte dann das Thema Wilder Westen wenig, dafür ließen wir dann die Piraten Einzug halten. Und so investierten wir viel Zeit, Geld und Schweiß in die Verwirklichung unseres Traumes.

Gibt es eine schöne Geschichte von einem eurer Kunden?

Wir erleben täglich neue schöne, atemberaubende, überraschende und besondere Momente mit unseren Gästen. Diese beginnen bei kleinen Momenten wie dem schwererziehbaren Teenie, der nach einer Woche das Wort "Danke" in seinen Wortschatz aufnimmt und enden bei den großen "Erfolgen" wie der Mama, die durch Motivationstraining mit Erlebnispädagogen und ihren eigenen Kindern ihre Höhenangst überwindet – um wenigstens zwei "Erfolgsgeschichten" zu erzählen.

Womit habt ihr als Kinder am liebsten gespielt?

Schon als Kind war ich am liebsten in der Natur. Kaum war die Schule aus, wurde der Schulranzen in die Ecke gepfeffert und es ging raus in den Wald, zum Baumhausbauen, Fallen legen… später dann ab in die Alpen um Wildwasserkajak zu fahren.

Was sind eure Pläne für die Zukunft?

Wir stecken bereits mitten in der Zukunft. Aktuell bauen wir gerade einen "Dschungel" im Vorgarten der Piratenherberge. Zur nächsten Saison möchten wir ein Piratenschiff, dass auf ein Riff abgelaufen ist anstelle unseres aktuellen Bürokomplexes setzen. Langweilig wird es uns nicht. Wir setzen die Segel mit Kurs auf neue "Abenteuer"!

So jetzt liegt es an euch, ihr wollt ein piratenstarkes und unvergessliches Abenteuer bei Jack und seiner Mannschaft erleben? Dann heuert jetzt an: www.jackrattle.de

Oder nehmt direkt das TOLLA Angebot wahr 🙂

Liebe Grüße,

eure Sarah

Und noch was Obercooles:

Die Piratenherberge verlost unter allen, die unser Facebook-Post oder dies hier über Twitter teilen und uns das durch Kommentieren oder Taggen (@Tollabox) wissen lassen – ein piratenstarkes Osteraufenthalt während der Osterferien (euer Bundesland gilt) mit 2x Übernachtung und Vollpension und Eintritt ins Campus Galli für eine vierköpfige Familie!!!

Der Rechtweg ist ausgeschlossen, die Gewinner geben wir bis Dienstag bekannt. Auf und Abreise sind nicht enthalten.

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.