Folge mir

Schließen
Würde und Stolz sind so eine Sache. Wir alle tragen sie mit uns – die einen mehr, die anderen weniger. Aber was bringt es eigentlich, wenn wir wegen verletztem Stolz stur bleiben? Früher hatte ich ein ganz großes Problem mit meinem verletzten Stolz. Viele, die mich kennen, würden jetzt lachen und sich denken „Früher? Du […]
Weiterlesen
Viele Beziehungen währen nicht für die Ewigkeit. Paare trennen sich, Freundschaften gehen auseinander. Doch obwohl es oft das Beste so ist, geht damit auch oft der Gedanke einher, gescheitert zu sein. Aber bedeutet das Ende einer Beziehung wirklich versagt zu haben? Wir alle haben schonmal eine Beziehung beendet. Ob es nun eine freundschaftliche, romantische oder […]
Weiterlesen
Wer zu Besuch kommt, bringt ein kleines Präsent mit. Die Geschenke, der Eltern variieren jedoch hin und wieder zwischen extrem praktisch und „öhm okay, danke“. Erst kürzlich habe ich herausgefunden, dass es sich dabei offenbar um eine Art Phänomen handelt, das ich euch selbstverständlich nicht vorenthalten möchte! Aber fangen wir mal ganz von vorn an. […]
Weiterlesen
Nach den zwei recht dramatischen Geburtsberichten „Allein gelassen während der Geburt“ und „Woher wollen Sie das wissen, das ist ihre erstes Kind!“ haben wir diesmal der Bericht einer Leserin, Carola Graml, mit Geburtserfahrung.  Die aber vom Krankenhauspersonal komplett beschwichtigt wurde… Lest selbst. Sie schreibt: Ich bin bereits 5 fache Mama als das passiert ist und hatte […]
Weiterlesen
Wir haben hier im Nachgang an unserem Bericht übers „alleinlassen während der Geburt“ folgende Erfahrung einer Mutter bekommen: Liebe Tollabea, ich habe die Geschichte der Mama gelesen, die bei ihrer Geburt allein gelassen wurde und musste mich unwillkürlich an meine Schwangerschaft(en) zurückerinnern. Bei meiner ersten Schwangerschaft lief von vornherein sehr viel schief. Ich litt an einer […]
Weiterlesen
Trost ist etwas Wunderbares. Meistens kommt er von außen, dabei können wir ihn uns auch selbst entgegenbringen. In diesem Beitrag soll es darum gehen, wie viel Kraft wir aus Selbsttrost schöpfen können. Die Bedeutung von Trost ist etwas, das schon Kinder ganz früh lernen. Wenn es uns nicht gut geht, nimmt uns jemanden in den […]
Weiterlesen
Am Vorabend der Bundestagswahl muss ich diesen Beitrag aus dem Archiv herausholen, ihn etwas überarbeiten und euch bitten, ihn (noch) mal zu lesen. Ich habe selbst erfahren, wie schlecht es sich in einem menschenverachtenden Regime lebte. Und ich war nur ein Kind!
Weiterlesen
Niemand hat die Weisheit mit dem Löffel gefressen – so auch ich nicht. Tatsächlich gab es in der Vergangenheit viele Dinge, die ich als Kind nicht wusste, weil sie mir niemand erklärt hatte. Damals war es natürlich ein Schock, aber heute amüsiere ich mich darüber. Vielleicht kennt ihr die Serie Bridgerton – in diesem Beitrag […]
Weiterlesen
Wir alle kennen es, eine Situation spitzt sich zu, und dann bricht ein Konflikt aus, der manchmal ziemlich emotional ist. Aber wer ist eigentlich diese Person, die so laut rumschreit und völlig außer sich ist? Wie sehr zeigen wir beim Streit unser „wahres“ Gesicht? Gar nicht… Denn der Mensch ist facettenreich. Starten wir mal damit […]
Weiterlesen
Wenn es um das Horten von Erinnerungen geht, bin ich ein regelrechter Messi. Alles, was mal für mich eine Bedeutung hatte – Briefe, Konzertkarten, Freundschaftsbücher, sind alle in meiner Schatztruhe verwahrt. Nun habe ich festgestellt, dass es sich lohnt, sich von bestimmten eine Erinnerungsstücken zu trennen – um den Ballast loszuwerden. Vermutlich hat meine an […]
Weiterlesen