Folge mir

Schließen
Neulich haben wir nach positiven Geschichten von Lehrern gesucht. Und haben von einer Leserin diese wunderbare wahre Weihnachtsgeschichte bekommen: „In der Klasse meines Sohns ist ein sehr vernachlässigtes Kind. Nach den Weihnachtsferien 2016 hat er der Klasse eine Karte geschrieben. Die Karte war die, die er zum Geburtstag ausgesucht hatte. Er schrieb darin, dass er […]
Weiterlesen
Nach Eurem Feedback auf meinen Beitrag mit dem Titel Integration braucht keine sonderpädagogische Zusatzausbildung merke ich, dass meine Aussage tatsächlich für viele von euch nicht verständlich war. Deshalb hier noch einmal der Versuch, im Einzelnen zu erklären, was ich meine. Ich glaube, dass diejenigen, die wie ich „ungelernt“ als Integrationshelfer arbeiten, haben „gefühlt“, was ich meine. Diejenigen dagegen, […]
Weiterlesen
Schon vor langer Zeit habe ich das Thema Inklusion zu einer persönlichen Herzensangelegenheit gemacht, lange bevor daraus eine große politische Sache wurde. Mein Traumberuf war Heilpädagogin, mindestens aber Erzieherin oder Grundschullehrerin. Als ich jung war, haben meine Eltern mir diesen Weg allerdings nicht erlaubt. Ein zweiter Anlauf scheiterte schließlich an ungeplanten, familiären Umständen. Und so […]
Weiterlesen
Neulich hatte ich eine spannende Unterhaltung mit einer Gruppe von Pädagogen und wir kamen auf das Thema belohnungsabhängige Kinder. Gerade Grundschullehrerinnen machen oft die Erfahrung, dass es Kinder gibt, die aus Familien kommen, die ganz viel mit Belohnungen locken, um erwünschtes Verhalten zu erreichen. Dazu ist anzumerken: Belohnungen können sehr vielfältig sein, und sie sind […]
Weiterlesen
Ihr wisst es wahrscheinlich schon, in Frankreich hat Président Macron sein Wahlversprechen wahr gemacht, und das Parlament hat beschlossen: An französischen Schulen gibt ab diesem Schuljahr ein Handyverbot. Abgesehen davon, dass dort auch keiner genau weiß, mit welcher Brechstange das durchgesetzt werden soll… … lasst uns mal darüber diskutieren: Brauchen wir ebenso ein Handyverbot an […]
Weiterlesen
„Mamaaaaaa mir ist so langweilig!“. Kinderzimmer voller Spielsachen, volles Ferienprogramm und gerade wenn wir uns mal hinsetzen und bei einem Kaffee kurz durchatmen wollen, kommt das: Der Nachwuchs hat Langeweile. Bäm! Die Wissenschaftler sind sich aber einig: Langeweile ist eine wunderbare Sache für Kinder! Kinderexperten hierzulande, aber auch in ganz Europa, USA und sogar aus […]
Weiterlesen
Vielen Dank für die schönen Reaktionen auf der ersten Teil zum Thema Mehrsprachigkeit! Hier geht es wie versprochen weiter. Dito: Ich bin Katrin, Redakteurin bei Tollabea und wir leben auf Teneriffa. Unsere Kinder wachsen mit 3 Sprachen auf und wie das bei uns läuft, möchte ich euch gerne in 2 Teilen erzählen.  Teil 2 Mehrsprachigkeit als […]
Weiterlesen
Letzte Woche war mein Sohn zum ersten Mal auf Klassenfahrt. Gleich 4 Tage lang habe ich ihn jemand anderem anvertraut. Idealerweise bedeutet das natürlich, dass man den Betreuern vertraut und ihnen den Umgang mit den Kindern zutraut. Das tue ich. Schließlich bin ich ein alter Hase in solchen Sachen. Und trotzdem war es dieses Mal […]
Weiterlesen
Leute, ich habe euch versprochen, mehr aus meiner Kindheit zu erzählen… Ihr wisst ja, ich bin im Kommunismus aufgewachsen, im Ceausescu-Rumänien der 70er und 80er Jahre, also in einer Diktatur. Und ich habe mich heute in einem Gespräch mit Lehrern daran erinnert, dass mein damaliger Mathelehrer mir etwas fürs Leben geschenkt hat: Die Denkfreiheit mehrerer […]
Weiterlesen
Als Kinderlose sehe ich oft ein komplett aufgedrehtes Kind, höre, wie es laut herumschreit, eine öffentliche Szene macht, und frage mich: „Muss das sein? Geht das auch anders? Kann das Kind was dafür?“ Ich stelle mir daher die Frage, wie viel man Kindern überhaupt vorwerfen und was man von ihnen erwarten kann. Hierbei sind auch […]
Weiterlesen