Folge mir

Schließen
“Legasthenie” kommt oft über Kinder und ganze Familien wie ein böses Krankheitsurteil und mit dem Beigeschmack von Total-Fail in der Schule. Dabei muss das gar nicht sein! Ich kenne persönlich einige Menschen, die bekennende “Leghasteniker” sind (so der eigene Witz, wenn das schriftlich kommt… … sie wissen schon, wie es sich richtig schreibt und machen […]
Weiterlesen
Wenn es um Aufsätze in der Schule geht, dreht sich bei vielen der Magen um. Die meisten grauen sich vorm freien Schreiben. Was ich total schade finde, weil ich fest daran glaube, dass es man es lernen kann, mit Leichtigkeit zu schreiben. Denn für den perfekten Aufsatz braucht es nur Übung und eine Portion Mut! […]
Weiterlesen
Philippe Wampfler ist Lehrer, Fachdidaktiker, Kulturwissenschaftler und Experte für Lernen mit Neuen Medien. Ich folge ihm seit einiger Zeit bei Twitter, und ein TEDx Talk von ihm zum Thema „Befreit von Noten lernen“ hat mich angesprochen, ich verlinke es euch am Ende dieses Beitrags. Jetzt geht es um: Eltern helfen bei den Schulaufgaben der Kinder […]
Weiterlesen
Béa hat mir erzählt, es gab hier im Blog schon einiges zum Thema Belohnungen… und auch Motivation. To say nothing about… 🥁 Bestechen 🙅‍♀️ !!! Aber habt ihr schon einmal vom Korrumpierungseffekt gehört? Mir war klar: Es gibt äußere Anreize, und inneren Drive. Aber durch die äußere Motivation kann die innere reduziert werden (also korrumpiert)? Das war mir […]
Weiterlesen
Sie werden bemitleidet, belächelt und beachtet, aber sicherlich nicht beneidet. Sie werden verbeamtet, verärgert und vergrault, aber sie sind es selbst, die dauernd verbessern. Sie werden geduldet, geliebt und gebraucht, aber nicht immer – gehört. Lehrer und Lehrerinnen sind es, die den Schulwahnsinn täglich wuppen, ob digital oder in Präsenz, ob Grundschule oder Berufskolleg, Brennpunkt […]
Weiterlesen
Informationsflut, globale Vernetzung, Verlust von Kontrolle und Privatsphäre, Kryptowährung… All das und viel mehr sind Phänomene, die uns auf eine neue Ära hinweisen: Wir leben in einem digitalen Zeitalter – und ob wir wollen oder nicht: Das Digitale wird zukünftig wohl eher zunehmen als abnehmen! Die Wichtigkeit von digitalem Denken wird nicht nur in der […]
Weiterlesen
Aktuell erleben wir unheimlich diverse Erfahrungen, was das Lernen in der Schule und Zuhause angeht. Dazu der vorausgegangene Blogbeitrag: „Lernen die Schüler*innen nichts oder mehr als je zuvor? Was die Community zum Schulausfall zu sagen hat“. Und der Vielfalt ist noch nicht genug: Um eine Gruppe einzubeziehen, die in solchen Diskussionen oft vergessen wird, habe […]
Weiterlesen
In der App Clubhouse (das ist eine Art Radio zum Mitmachen, und das neueste „Hot Shit an soziales Netzwerk“ laut Béa) wurde kürzlich zum Thema „Butter bei die Fische – Future Skills“, initiiert von Katrin Haug, Innovationsberaterin, diskutiert. Béa, als eine der Sprecherinnen in der Runde, hat mich zum Zuhören eingeladen. An dieser Stelle möchte ich, […]
Weiterlesen
Mal Hand aufs Herz, wenn ihr selber Eltern mit Kindern in der Schule seid, wie gut kennt ihr eure „Miteltern“? – fragt euch meine Co-Autorin Steph, mit der ich auf den letzten Metern Schreibsprint vor der Abgabe unseres Nachfolgebuches zu „Gemeinsam schlau statt einsam büffeln“.  Wenn Kinder in die Schule kommen, ergeht es euch als […]
Weiterlesen
Distanzunterricht, die Server sind down, manche LehrerInnen schicken pdfs per post und alles schein ein Mega-Chaos zu sein? Ja. Und ich möchte mit euch einen Gedanken teilen, der vielleicht ein wenig Entspannung in die Sache bringt: Auch Lehrkräfte sind Lernende und brauchen Ermunterung! Jede Lehrkraft, die jetzt mit dem digitalen Lernen überfordert ist, macht wahrscheinlich […]
Weiterlesen