Folge mir

Schließen
Ihr wisst ja, ich probiere gern Neues aus, und das auch ohne Rezept. Ganz im Sinne der Rhabarber-Saison und meiner Neigung zu Herzhaftem, habe ich mich an eine Kreation versucht, wofür ich noch einen Namen suche: Was Deftiges mit Rhabarber… gilt das als Pizza? Also, ich erzähle euch, wie ich die Zutaten kombiniert habe… Ich […]
Weiterlesen
Heute kommt ein schneller Blogpost in Sache „Schnelle Küche“: Ein vegetarischer Quinoasalat mit Feta, Frühlingszwiebeln und Karotten, der ganz schnell zubereitet ist. Ratz Fatz! Zutaten für den schnellen frühlingshaften Salat für 3 Personen: 3-4 Karotten ca. 10 Cherry-Tomaten 2-3 Frühlingszwiebeln Saft von ca. 1/2 Zitrone 4 EL Kürbiskernöl (Olivenöl geht aber auch) Salz und Pfeffer […]
Weiterlesen
Aktuell bin ich im ultimativen Keksfieber und probiere alle möglichen Rezepte aus! Diesmal habe ich mich an diese niedlichen Schäfchen-Cookies gewagt! Ich verbinde Schäfchen immer mit dem Frühling. Und da dieser nun angebrochen ist, dachte ich mir, mal wieder nach einem Motto zu backen. Frühling, Schäfchen und Cookies – was will man mehr? 🐑 Das […]
Weiterlesen
Kürzlich war ich im Keksrausch, und habe ganz viele neue Rezepte ausprobiert – zum Beispiel diese leckeren essbaren Tassendeckel aus Keksteig! Wer steht noch auf essbare Deko? Ich liebe es, wenn man ein Gericht serviert, das hübsch aussieht, und noch dazu essbar ist. Bei den Tassendeckeln gefällt mir, dass sie irgendwie zur Tasse dazugehören! Ähnlich […]
Weiterlesen
Für den kommenden Osterbrunch habe ich hier eine leckere Snackidee für euch: Lustige Blätterteighäschen, die super schnell und einfach gehen! Ich liebe Blätterteig, aber warum bin ich eigentlich erst so spät auf die Idee gekommen, mit dem vorgefertigten Teig etwas auszustechen? Der Aufwand ist kaum schwerer als sonst, und das Ergebnis lustig und kreativ! Wie […]
Weiterlesen
Für euer nächstes Kaffeekränzchen habe ich hier eine lustige Backidee für euch: Feierliche Tassenkekse zu Ostern! Sich Ausstechförmchen mit Ostermotiven zuzulegen, ist eine tolle Sache, da man sie für etliche Backrezepte verwenden kann. Ich habe mich nun endlich mal an die beliebten Tassenkekse gewagte – das sind hübsche Kekse, die man an den Tassenrand hängen […]
Weiterlesen
Falls ihr noch keine Dessertidee für die kommende Osterzeit habt – wie wärs mit einem Hasischen bzw. „Russischen Zupfkuchen“ in Easter-Edition? Der „Russische Zupfkuchen“ ist einer meiner liebsten Kuchen überhaupt, weil er meine beiden Lieblingsdesserts – Brownie und Käsekuchen – vereint. Ein süßer Schokoboden, eine frische Quarkmasse, und dann noch die kleinen Schokozupfe, die den […]
Weiterlesen
Heute möchte ich euch eine kleine feine Idee verraten*, die mir mit meiner Tochter immer wieder geholfen hat… wann immer wir mal uns nicht so ganz einig wurden, was für uns beide lecker UND gesund sein könnte. Wir haben Lebensmittel-Degustationen gemacht! Das Prinzip ist einfach: Wir knöpfen uns z.B. ein Gemüse vor und versuchen zu […]
Weiterlesen
Heute gibt’s wieder eine Nascherei, die besonders mit ihrer Optik punktet: Leckere Teebeutel-Kekse! Ich selbst bin nicht auf diese coole Idee gekommen, aber mein Pinterest Algorithmus hat mich zu den Keksen geführt, und ich als Teeliebhaberin war so begeistert, dass ich sie sofort ausprobieren musste! Ich trinke sehr gerne Kaffee und Tee, und nasche nebenbei […]
Weiterlesen