Folge mir

Schließen
Wer meine Social Media Kanäle sehr aufmerksam verfolgt, weiß, dass auch in Hause Beste die Corona-Zeit nicht so einfach ist. Meine 84jährige Schwiegermutter lebt nach einem Herzinfarkt bis auf Weiteres bei uns – und ist schwer depressiv. Natürlich wird sie psychiatrisch betreut und bekommt die richtige Medikation… Aber: In den letzten Tagen haben wir bei […]
Weiterlesen
In wenigen Tagen ist Ostern! Anlässlich dazu habe ich einen feierlichen Osterhasen Kuchen gebacken, der ganz leicht nachzumachen ist… Leichter als es aussieht! Ihr wisst ja, dass ich gerne nach einem bestimmten Motto backe. Meistens lebe ich meine Leidenschaft bei Muffins aus, aber heute habe ich mich an einen Kuchen gewagt. Aber ich sage es […]
Weiterlesen
Gestern haben es einige von euch in den Stories bei Facebook und Instagram mitbekommen: Ich habe ohne Rezept was gebacken. Ein Mango Soufflé. Und viele wollten auch das Rezept hinterher. Also, folgendes kann ich rekonstruieren: Zutaten für ein Mango Soufflé – ich hatte: 6 Bio Eier Dinkel-Vollkornmehl Roh-Zucker Türkischer Yoghurt (griechischer ist auch fein, sollte […]
Weiterlesen
Danke für eure Begeisterung in Sache vegane Rezepte von mindfulsun! Wir haben viele positive Reaktionen erhalten. Hier hat unsere Achtsamkeitskolumnistin noch mehr – und über die Rezepte hinaus auch einige Ernährungsgrundsätze, die ich gut finde. Ihr vielleicht auch? Meine veganen indischen Lieblingsgerichte Nun also zum zweiten Teil meiner veganen Lieblingsgerichte: Indisch. Ich liebe die indische […]
Weiterlesen
Unsere Kolumnistin mindfulsun bringt nicht nur wertvolle Gedanken für den Kopf und fürs Herz, sondern auch gute Anregungen für den Bauch! Heute mit: Sauerkraut… als Soulfood. In diesem Jahr möchte ich meine Kolumne erweitern und euch einmal monatlich meine liebsten veganen Rezepte vorstellen. Vielleicht können sie euch ein wenig dazu inspirieren, auch mal die vegane […]
Weiterlesen
Für alle, die sich genau wie ich in Zimt reinlegen können, habe ich etwas ganz Besonderes für euch: Spekulatius Trüffel, die keine zehn Minuten Aufwand benötigen! Einige mögen Spekulatius nicht, was ich absolut nicht nachvollziehen kann. Ich esse Spekulatius nicht nur sehr gerne, ich experimentiere auch gern damit und entdecke dadurch neue Rezepte. Vielleicht kennt ihr […]
Weiterlesen
Für alle, die nach veganen Plätzchen-Rezepten suchen hat unsere Kolumnistin mindfulsun ihre Lieblinge, die sie aus zahlreichen Blogs ausgesucht und liebevoll mit ihren Jungs ausprobiert hat, für uns zusammengefasst. Und eine Alternative zu Plätzchen hat sie auch noch für uns – natürlich auch vegan und total weihnachtlich. Einige von euch wissen bereits, ich lebe seit […]
Weiterlesen
Wer sagt eigentlich, dass nur der Winter Anspruch auf die Plätzchen haben kann? Nein, auch der Herbst hat sie und zwar mit ganz besonderen Motiven! Ich zeige euch hier meine feierlichen Herbstplätzchen! Wisst ihr, früher mochte ich den Herbst nicht, denn er war dieses seltsames Mittelding zwischen Sommer und Winter. Aber eigentlich finde ich ihn […]
Weiterlesen
Ich liebe es, nach Projekten zu kochen oder zu backen. Warum also nicht mal Martinshörnchen zu St. Martin selbst backen? Dazu mit den Kindern die Geschichte vom Heiligen St. Martin besprechen und einfach eine schöne Zeit miteinander verbringen? Habt ihr Lust? Dann los: Das braucht ihr für die Hörnchen 500g Mehl 1 Würfel Hefe (ca. […]
Weiterlesen
Leute, es lässt sich nicht leugnen: Es ist kalt geworden. Und dunkel.  Für gemütliche Sofa-Abende mit Netflix und Co habe ich selbstgemachte Piccolinis gemacht! Es gibt nicht viele Piccolinis zu kaufen und wenn, dann sehe ich meistens bloß zwei oder drei Sorten. Deshalb habe ich mir gedacht, dass es doch viel praktischer wäre, sie einfach […]
Weiterlesen