Neues vom Studienkreis * Verlosung & Werbung


Es gibt Neues zu unserer Kooperation mit der Online-Nachhilfe vom Studienkreis.de – das ganze Video vom Life-Talk mit mir (Yvonne) und eine tolla Verlosung für euch alle!!! 

Wer den Beitrag vor ein paar Wochen gelesen hat, weiß bereits, dass es nun eine tolle Ergänzung zur gewohnten Art der Nachhilfe gibt. Nachhilfe muss nicht mehr ausschließlich in gut gelegenen Innenstadtbüros von den Kindern und Jugendlichen in Anspruch genommen werden, nein, es geht mit dem Studienkreis jetzt auch ganz flexibel und ohne Zeitverlust, von zu Hause aus.

Einfach den Rechner zur vereinbarten Zeit aufklappen und schon startet die Skype-Konversation inkl. realtime Documentenbearbeitung (google Docs) oder Formelerklärung an einem Whiteboard.

So können Lehrer und Schüler direkt miteinander kommunizieren, als säßen sie nebeneinander. 

Für die Zeit nach der „Nachhilfe-Stunde“ gibt es eine fantastische App, in der es zu allen erdenklichen Fächern Nacharbeitungs-Blätter inkl. Lösungen gibt. Oder es gibt eine ganz brennende Frage bei einer Hausaufgabe, dann wird eine kurze Anfrage an den Chat gesandt und innerhalb weniger Minuten meldet sich ein versierter Lehrer zurück und hilft schnell bei der Fragenbeantwortung.

Wie langfristig die Nachhilfe, Weiterbildung oder Festigung sein soll, das entscheidet ihr Eltern. Denn es gibt bereits einmalige Nachhilfestunden oder nur ein 5-Stunden-Paket oder für ein ganzes Halbjahr

 

Expertin für Erziehung und Nachhilfe gesucht?

Vor ein paar Tagen war ich eingeladen als Expertin über das Online-Angebot vom Studienkreis zu berichten – so aus Muttersicht.

Hier das komplette Video:

 

Bei Bedarf würde ich jederzeit wieder Stunden beim Studienkreis buchen!

Denn neben all den Video, die die Kids mal schnell auf einschlägigen Kanälen ansehen, gibt es beim Online-Angebot des Studienkreises die direkte Interaktion zwischen Schüler/ Studenten und Lehrer. Auf Fragen gibt es direkt Antworten und dies so lange, bis wirklich alles klar ist.

Die Flexibilität ist perfekt – wenn z.B. vor einer Klassenarbeit schwerer Thematik nachgearbeitet werden muss, dann kann ganz flink ein kleines Paket Stunden gebucht werden und die Kids werden in einem Crash-Kurs fit für den Test gemacht.

Auch für Nischenfächer (z.B. Landschaftsbau) an Schule oder Uni können beim Studienkreis Nachhilfelehrer gefunden werden.

Fazit: Die Große versteht jetzt nach eigener Aussage die Lehrer in Deutsch, Englisch oder Latein viel besser. Sie fühlt sich viel sicherer in den nachgearbeiteten Themen (vorher von mir vereinbart) – Wortarten, Satzbestandteile und Zeitformen. Die 10 Stunden waren perfekt für sie, um sie auf ein Level zu bringen, welches die Lehrer von den Schülern jetzt am Gymnasium erwarten. Sie kann sich jetzt auf alles Neue viel besser konzentrieren, weil sie jetzt große Sicherheit in den Grundlagen hat. 

Mir ist es dabei sehr wichtig, noch einmal zu erklären, dass meine Tochter eine sehr gute Schülerin ist, sie deshalb bereits zur 5. Klasse auf die weiterführende Schule gewechselt ist, sie grundsätzlich keinen Bedarf an Nachhilfe im Sinne von Noten verbessern hat, ABER einige Themen gefestigt werden mussten, die jetzt auf dem Gymnasium von den „Kleinen“ vorausgesetzt werden. 

 

Und nun das Allerbeste für euch! Ihr könnt ein 5-Stunden-Online-Paket von Studienkreis.de für euer Kind gewinnen! 

Alles, was ihr tun müsst, ist mir verraten ob ihr in eurer Familie die Straßenunterführung „Tunnel“ mit „der“ oder „das“ oder gar mit doppeltem „l“ schreibt!! Und bitte noch angeben, wie alt das Kind ist und für welches Fach ihr die Online-Nachhilfe gern hättet. 

Viel Spaß beim kommentieren!  Also entweder

> … den Facebook-Post liken, gern auch teilen, aber auf jeden Fall nett kommentieren…

> … oder hier weiter unten im Blog einfach kommentieren…

> … oder diesen Beitrag über andere Social Media verbreiten (also Twitter, Instagram, etc.) 

Sorgt bitte dafür, dass wir das mitbekommen, also tagt mich @Yvonne_TOLLABEA auf Twitter, oder @Yvonne_tollabea auf Instagram mit dem Hashtag #tollabealernt.

Einsendeschluss ist der 22. November 2017, 12:00 Uhr. 

Wir nehmen nur wirklich ernst gemeinte Antworten in die engere Auswahl, so was wie nur „dabei“ und „haben wollen“ fliegt raus. Dann entscheidet das Los. Der Glückdudennachschläger ist 11 Jahre alt und achtet sehr auf Gerechtigkeit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Gewinner geben wir über das Medium bekannt, über das sie teilgenommen haben – und hier. Facebook steht in keinerlei Verbindung mit dem Gewinnspiel und auch nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Eure Yvonne mit ihrer Großen

Für die Transparenz: Ja, dies ist ein gesponserter Beitrag, für den wir auch Geld erhalten haben. ABER – die Überzeugung des Guten im Angebot des Studienkreises ist vorhanden und ich möchte ein kleines Bisschen mithelfen, die Vorurteile gegen „Nachhilfe“ aufzubrechen.

Yvonne Petzke
About me

Berliner Mom of 3 * Sport (Marathon) * Reisen * Natur * Mode * Beauty * * Aktuelles und Persönliches über mich und mein Leben findet ihr auf Instagram unter @yvonne_tollabea

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Ja, Kinder sollten in den Ferien lernen!
30. Sep 2019
Nachhilfe? Ich nenne es Weiterbildung und Vertiefung! * Werbung für Studienkreis
06. Nov 2017
Hausaufgaben sind nicht lustig – Nachlese der Blogparade #Hausaufgabenhilfe mit Studienkreis – Werbung
09. May 2017
Hausaufgaben – die Eltern sind der Buhmann, es reicht!
03. May 2017
*wirklich empfehlenswerte Werbung* kapiert.de Nachhilfe online (Verlosung von drei 3-Monats-Abos)
09. Feb 2017
Mathe, die Kinder und Erwachsene begeistert!
25. Nov 2013

1 Kommentare

Sylvi
Antworten 20. November 2017

Der Tunnel, wenn es einer ist
Die Tunnel, wenn es mehrere sind
Eier würden für den 12 Jährigen gerne Englisch testen!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.