Folge mir

Schließen
Mein heutiges Thema sind gefühlt inquisitorische „Warum“ Fragen. Ich schreibe nicht von Fragen wie: „Warum ist die Banane krumm?“, sondern von: „Warum hast du deine Hausaufgaben nicht gemacht?“ „Warum ist dein Zimmer noch nicht aufgeräumt?“ „Warum hast du den Müll wieder nicht raus gebracht?“ „Warum hast du (wieder) vergessen, deine Bücher für die Schule einzupacken?“ […]
Weiterlesen
Kinder wollen ihre Welt verstehen, darum fragen sie etwa ab dem vierten Lebensjahr für lange Zeit immer wieder nach dem „Warum“. Das folgende Beispiel verdeutlicht das: „Kommst du bitte Zähne putzen?“ „Warum?“ „Weil die bösen Bakterien nicht mit ins Bett dürfen.“ „Warum?“ „Weil die sonst deine Zähne abnagen.“ „Warum?“ „Puh!“ „Haben die Bakterien selbst Zähne?“ […]
Weiterlesen