Welcome Herbst: Süße Pilz-Muffins mit Kindern backen


Die Blätter fangen bereits an sich zu färben, was bedeutet, das der Herbst vor der Tür steht. Ein typisches Herbstgemüse sind Pilze, und nachdem ich bereits an herzhafte Pilzmuffins gewagt habe, folgen nun die süßen Pilz-Muffins!

Diese enthalten natürlich kein Pilz, aber sie sehen so aus, und gehen im Grunde super leicht! Und das Gute ist, dass ihr diese Fliegenpilze auch unbesorgt essen könnt! 😇


ANZEIGE


Das braucht ihr für die süßen Pilz-Muffins:

Für den Teig:
250 Gramm Mehl
150 Gramm Zucker
150 Gramm weiche Butter
2 Eier
2 TL Backpulver

Für das Topping:
500 Gramm weiße Schokolade
1 Tube rote Lebensmittelfarbe
Und weißen Fondand

Und so gehen die süßen Pilz-Muffins:

Heizt den Backofen auf 180 Grad vor.

Schlagt die Eier mit dem Zucker zusammen, gebt die weiche Butter hinzu, und hebt nach und nach das Mehl und Backpulver unter.

Breitet Muffinförmchen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Blech (ich schwöre ja auf die wiederverwendbaren Silikonteile) und füllt den Teil in die Förmchen (ca. 2-3 Esslöffel).

Dann kommt das Blech für zwanzig Minuten in den Ofen.

Wartet erst, bis die Muffins ausgekühlt sind.

Dann könnt ihr die weiße Schokolade in einem Wasserbad erhitzen und mit etwa zwei bis drei Esslöffeln Lebensmittelfarbe zu einer röten Masse rühren. Vermutlich wird die Schokolade nicht scharlachrot, aber falls ihr lieber das wollt, könnt ihr als Topping auch roten Fondand ausrollen.

Nun müsst ihr den Kopf des Muffins in die flüssige Schokolade tunken.

Wenn der Muffin kalt ist, trocknet die Schokolade auch relativ schnell. Zum Schluss müsst ihr noch kleine weiße Kügelchen aus weißem Fondant formen – oder Marzipan, wenn ihr den Geschmack lieber mögt. Die klebt ihr dann auf die Pilze, und das war’s!

Fertig sind die Pilz-Muffins!


ANZEIGE


Sehen sie nicht niedlich aus? 🍄

Probiert es auch aus!

Noch mehr herbstliches Backen findet ihr hier:

Um den Herbst gebührend zu verabschieden: Leckere herzhafte Pilzmuffins

Herbstlicher Snack gefällig? Kleine Pizza Kürbisse selber machen

Feierliche Herbstplätzchen – perfekt für diese Jahreszeit

 

Liebe Grüße
Mounia

Mounia
About me

Ich - 25 Jahre alt, Studentin, Kinderanimateurin, begeisterte Hobbyköchin und abenteuerlustig! Meine absolute Leidenschaft ist das Schreiben und Festhalten von Momenten.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.