Folge mir

Schließen
Da das Wort Slutshaming immer größere Präsenz erhält, gehen momentan die Erinnerungen mit mir durch. Eine von ihnen ist mir nach all den Jahren besonders im Kopf geblieben, die ich gerne mit euch teilen würde. Ein Gespräch über Slutshaming Ich: Hey, Lina, kann ich dich mal bitte sprechen? Lina: Klar, was gibt’s denn? Warte, bis […]
Weiterlesen
In Anbetracht des kommenden Frühlings dachte ich mir, dass es Zeit für eine Veränderung in den eigenen vier Wänden wird! Ich habe heute eine Frühlingsgirlande aus Krepppapier für euch, die nur wenig Aufwand benötigt und ganz leicht nachzubasteln ist! Die Idee zur Girlande kam mir beim Gedanken an die Karnevals- und Faschingszeit. Dieses Jahr fällt […]
Weiterlesen
Heute habe ich ein ganz simples Rezept für euch, das mich sehr an meine Kindheit erinnert: Maaqouda – das sind leckere marokkanische Kartoffelpuffer! Die meisten marokkanischen Gerichte erfordern sehr viele Zutaten, sowie Zeit und Geduld. Aber die Maaqouda gehen super schnell und sind noch dazu sehr leicht nachzumachen. In Deutschland sind Kartoffelgerichte besonders beliebt. Meine […]
Weiterlesen
Wie waren eure Eltern zu euch? Waren beide gleich oder gab eine*r von ihnen besonders den Ton an? Heute möchte ich aus der Sicht eines großen Kindes meine Gedanken zum lustigen und strengen Elternteil mit euch teilen. Bei mir war die Aufteilung schon sehr früh offensichtlich. Ein Elternteil war der Spaßvogel, der andere brummte uns […]
Weiterlesen
Valentinstag – die einen lieben, die anderen hassen ihn. Ich verstehe die Kritik auf beiden Seiten, denke aber trotzdem, dass wir ihn vor allem in diesem Jahr feiern sollten, weil wir alle noch nie so viel Liebe gebraucht haben wie jetzt. Valentinstag – der Tag der Liebe? Sicher kennen viele von euch die Geschichte vom […]
Weiterlesen
Eins der „trendenden“ Worte, das mir immer häufiger ins Auge springt, ist das Wort Fomo. Ich erkläre euch hier, was es mit der sogenannten Angst, etwas zu verpassen auf sich hat und wie das Phänomen mit dem Lockdown zu vereinen ist. Früher im Mittelalter war das Leben anders. Es ging gar nicht so sehr um […]
Weiterlesen
Heute habe ich eine Bastelidee für euch, mit der ich mir gewissermaßen einen Kindheitstraum erfülle: Brötchen aus Salzteig für den eigenen DIY Spielzeugkaufladen! Als Kind hatte meine Kindergartenfreundinnen einen Spielzeugkaufladen in ihrem Zimmer. Der Laden bot allerlei Gebäck, aber auch viele andere Produkte an, und mein Herz schoss jedes Mal in die Höhe, wenn ich […]
Weiterlesen
In Zeiten von Social Distancing ist die Kommunikation auf Medien wie WhatsApp, Zoom und Face Time übergegangen. Mir ist dabei eine Sache klargeworden: Dass ausgerechnet jetzt die Körpersprache besonders wichtig ist. Wir sprechen mit dem Mund, aber auch mit dem Körper. Irgendwie klingt es obszön, wenn man das sagt, dabei ist es das Natürlichste auf […]
Weiterlesen
Ich habe heute die ideale Snack Idee für euch: Selbstgemachte Onigiri! Die Onigiri kommen ursprünglich aus Japan, trenden aber langsam auch in Deutschland. Man sieht die kleinen Dreiecke immer öfter. In meinem Café um die Ecke ist meine Lieblingssorte immer ausverkauft, deshalb habe ich mir gedacht: Warum sie nicht einfach selber machen? Und es ist […]
Weiterlesen
Jungs können auch weinen, unsicher sein und Komplexe haben. Für die „toxische Männlichkeit“ sind diese Eigenschaften allerdings ein Dorn im Auge. Ich möchte euch diesen Begriff genauer erklären und aufzeigen, wie wir Kinder davon bewahren können. „Wird es ein Junge oder Mädchen?“ Noch bevor wir das Tageslicht erblicken, stehen unsere Rollen bereits fest. Bei unserer […]
Weiterlesen