Drachenschweif – Drachenverkleidung für Kinder basteln


Ihr wollt eine Drachenverkleidung für Kinder basteln? Auf vielfachen Wunsch einiger Eltern, die sich an eine bestimmte Tollabox erinnert haben, kommt hier die Anleitung für den Drachenschweif, der super einfach aus Filz zu basteln ist.

Eigentlich ist Mo von 2Kindchaos, die das angestoßen hat, indem sie nach dem Youtube-Video von damals für ihre Kinder gebastelt hat – so sieht das aus, wenn man das auf einen Kaputzenpulli montiert:

Drachenverkleidung_basteln

Und hier ist das Video – der Drachenschweif kann aber auch nur mit einem Gummi am Kopf befestigt werden, ohne Nähen!

Noch mal für alle, die Anleitung Schritt für Schritt – Drachenverkleidung für Kinder basteln:

Material: Das wichtigste ist Filz, idealerweise in Grün. Ihr braucht 6 Filzquadrate von 12 x 12 cm und ein langer Filzstreifen 6 x 100 cm. Dann braucht ihr ein Gummiband – kleiner Trick dazu: Am besten nehmt ihr eine A4 Mappe mit Gummiband und klaut daraus das Gummiband. Tacker, Schere, Lineal sind wichtig und bei Kindern unter 7 sind Eltern oder ältere Geschwister auch ganz hilfreich…

Screen Shot 2017-02-07 at 17.49.00

Screen Shot 2017-02-07 at 17.49.07

So, und das sind die Arbeitsschritte:

TB1702_Drachenschweif_AnleitungBlog1_1

TB1702_Drachenschweif_AnleitungBlog1_2

TB1702_Drachenschweif_AnleitungBlog1_3

TB1702_Drachenschweif_AnleitungBlog1_4

TB1702_Drachenschweif_AnleitungBlog1_5

So, dann müsste es passen mit der Drachenverkleidung für Kinder basteln! Wem das zu aufwändig ist kann auf Fix- und Fertiges zurückgreifen

 (affliate Link, also Mini-Werbung)

 

Und für alle, die mal ganz gern noch was über Drachen wissen wollen, hier noch einige „Wissensschnipsel“:

Gab es Drachen wirklich?

Den Ursprung der Drachen kann man heute gar nicht mehr feststellen. Es gibt aber Hinweise, dass sie bereits im 6. Jahrhundert v. Chr. Erfunden wurden. Drachen gibt es in unterschiedlichen Variationen und Formen. Er gehört zu den Fabelwesen und ist eine Mischung aus Reptilien, Vögeln und Raubtieren. Fabelwesen sind Geschöpfe, deren äußere Erscheinung durch die Phantasie der Menschen geprägt ist. Ihre Geschichten wurden weiter erzählt und haben auch uns erreicht. In vielen Teilen der Welt steht der Drache für Chaos, Angst und Schrecken. In China jedoch hat er eine ganz besondere Stellung, er steht für Glück und Schutz und wird deswegen einmal im Jahr gefeiert. Es gibt trotzdem richtige Wissenschaftler, die immer noch erforschen ob es wirklich mal Drachen gab. Man nennt Sie Kryptozoologen.

Sind Drachen und Dinosaurier eigentlich dasselbe?

Im Gegensatz zu den Drachen, haben Dinosaurier wirklich existiert. Zwar hat kein Mensch einen Dinosaurier je gesehen, aber Anhand der Fossilien wusste man, dass es sie gab. Fossilien sind Überreste der toten Tiere, sie verraten den Wissenschaftlern vieles über die Lebensweise, speziell über das Aussehen der Tiere. Man kann nachweisen wie groß und schwer sie waren und wie sie ungefähr Aussahen.  Wir wissen also, dass die Existenz von Dinosauriern erwiesen wurde und der Drache ein Mythos ist. Ein Mythos ist eine Erzählung, die einem Märchen sehr ähnelt. Trotz dessen scheint es so als würden Dinosaurier und Drachen einen ähnlichen Körperbau haben. Es wurde aber nicht erwiesen, dass Dinos je Feuer speien konnten.

Konnten Drachen Feuer speien?

In den uns bekannten Geschichten können fast alle Drachen Feuer speien. So konnten Sie Eindringlinge verjagen und wirkten noch gefährlicher. Nicht umsonst sind Drachen die Beschützer der größten Burgen, hübschesten Prinzessinnen und wertvollsten Schätze. Heute gibt es aber keine Tiere mehr die Feuer speien können. Es gibt einige Echsen- Arten, die zwar Drachen genannt werden, aber diese sind in der Regel nicht ganz so mutig wie unser Fabelwesen, „der Drache“.

Viel Spaß für kleine und große Drachen!

Eure Béa

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Wunderschöne Popup Karten mit Kindern basteln – für Hochzeiten & Geburtstage
09. Jul 2017
Wickeln und Basteln mit Lillydoo – *Werbung* – für mehr Nachhaltigkeit im Alltag
01. Jun 2017
Dino-Ei-Fossile entdecken – Bastel- und Entdeckerspaß für kleine Paleontologen
24. May 2017
Für den Muttertag oder Valentinstag: Herzhämmern!
10. May 2017
Haus aus Pappe – die schönste Spielsache der Welt!
05. Apr 2017
Putzige Osterkarten mit Kindern basteln
05. Apr 2017
Lustige Tiere – DIY Pappmaché aus Eierkartons
04. Apr 2017
Osterhasen aus Frühstückstüten – mit Kindern für Ostern basteln
15. Mar 2017
Unterwasserwelt: Ein Aquarium voller Fische basteln
07. Jan 2017

1 Kommentare

Tilu
Antworten 15. März 2017

Vielen Dank für die super Anleitung mit dem Bastelmaterial Filz. Die Drachenverkleidung sieht super aus.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.