Das 2014+ Blogger Interview: heute mit Andrea von „munichs working mom“


Andrea hat 3 Kinder , arbeitet im Marketing und widmet sich in ihrem Blog Munichs Working Mom dem Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf ausgiebig, inteligent und reflektiert das mit ihren Kindern. Kostprobe hier: http://munichs-working-mom.com/kraft-geben-statt-kritik-ueben/


ANZEIGE


Und in diesem Interview hier erfahrt ihr mehr über sie:

2 meiner hervorstechendsten Eigenschaften:

Das Reden – Viel, gerne und gerne mit einer Prise Humor zwischendurch.
Da ich dieses Gen anscheinend dreimal dominant vererbt habe ist es dadurch bei uns zu Hause selten leise. Engagiert – stellvertretende Vorsitzende im Gemeinderat, aktiv im Sportverein des Sohnes, unser Projekt Familie 2.0. Ich liebe es mich ein- und Dinge voran zu bringen. Hin und wieder übernehme ich mich auch dabei. Aber das, was durch diesen Einsatz zurück kommt ist es meistens wert!

0 Verständnis für?

Unehrlichkeit. Ich versuche schon meinen Kindern beizubringen lieber die Wahrheit zu sagen – auch wenn sie etwas angestellt haben – als sich einer Notlüge zu bedienen. Als Lohn für die Ehrlichkeit schimpfe ich nicht sondern versuche gemeinsam mit Ihnen Lösungen zu finden, damit das Missgeschick nicht noch einmal passiert. Klappt nicht immer – aber je älter die Kinder sind desto besser.


ANZEIGE


1 Dein Ein&Alles:

Mein Ein&Alles ist meine Familie! Ich habe 3 Schwestern. Unglaublich tolle Eltern und Schwiegereltern. Den besten Mann, den ich mir vorstellen kann und 3 wundervolle Kinder. Ich liebe es Zeit mit Ihnen zu verbringen. Familienfeste, auf denen wir alle zusammen sind und die gemeinsame Zeit genießen. Der Zusammenhalt innerhalb meiner Familie ist unglaublich toll. Klar fliegen auch mal die Fetzen – aber ich weiss, dass meine Familie immer hinter mir steht und ich hinter ihnen! Mein unbezahlbares Herz, Glück und Hafen!

4 Dinge die ich gerne mit meinen Kindern spiele:

Alles was mit Bewegung und Sport zu tun hat. Fahrrad fahren im Wald, Inline-Skaten, Fußball und Co. Auf allen vieren Lego, Playmobil und Co zu spielen gehört dagegen nicht zu meinen großen Leidenschaften.
Gebastelt und gemalt wird bei uns zu Hause je nach Zeit uns Saison ganz gerne. Die größte Herausforderung hier: Etwas zu finden, was alle drei Kinder (2, 4 und 7 Jahre) gleichermaßen machen können uns Spaß macht.

Liebe Andrea, vielen Dank für das Interview!

Béa

Munich working mum findet ihr hier:

Blog: http://munichs-working-mom.com/

Facebook: https://www.facebook.com/MunichsWorkingMom

Twitter: https://twitter.com/MeWorkingMom

Instagram: http://instagram.com/meworkingmom

P.S. Warum diese Interviews? Mir macht es so einen Spaß, mit den Blogger Müttern und Vätern über Twitter und anderen Social Media in Verbindung zu sein. Sie inspirieren mich und bringen das ganze Team auf tolla Ideen für Box und Blog. Wenn du bloggst und auch Teil davon sein willst, melde dich unter bea(at)tollabox.de oder über Facebook und Twitter! Hier schonmal die Fragen im Überblic

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

„Ich habe ein Babyeinhorn getötet“ – Kurzgeschichte aus „Dein Po ist so weich wie ein Kopfkissen“ von Alu Kitzerow
24. May 2021
Wie das mit der Werbung im Tollabea Blog bei uns funktioniert
30. Oct 2020
Ich möchte euch eine „mittelgute Mutter“ vorstellen: Foffy, Sprachspielerin mit viel Humor!
08. May 2020
20 facts about me: Béa Beste – neu kommentiert
06. Aug 2018
Jetzt mal ganz ehrlich, Mama! Das etwas andere Bloggerinnen-Interview mit Laura Fröhlich von „Heute ist Musik“
30. Jul 2018
Béas erster Shitstorm: Badender Hase bei Facebook gepostet
13. Mar 2018
Eltern-Blogger-Trend mit Katja von „Küstenkindunterwegs“ „Bei diesem Anblick und den strahlenden Augen meines Lütten ist es dann in meinem Herzen auch ein bisschen leichter geworden“
24. Feb 2018
Eltern-Blogger-Trends mit Patricia „Das Nuf“ „Das wird alles nicht, wie du das willst Mama, aber wir kommen Dich trotzdem besuchen!““
19. Feb 2018
Eltern-Blogger-Trends mit Jessi Schonk: Mein Kind wird groß und das fühlt sich wunderbar an.
13. Feb 2018

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.