Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 136


Wie jeden Sonntag: Hier sind die Kindermund-Kindersprüche zum Amüsieren, Schmunzeln und das Wochenende lustig beenden… oder die neue Woche lustig anfangen: Viel Spaß!

Die Twitterbeute an lustigen Kindersprüchen ist hier: #tollakindermund

 

Das alles an Kindermund kam über die Facebook Community

Tanja Fennen
Junior hat neulich im Radio ein Lied gehört und fröhlich mitgesungen:
„EINER VON 80 MELONEN…!“

Nici Nek
Meine Tochter (5) stand nachts halb vier plötzlich neben meinem Bett und flüsterte: „Mama, nachts ist es ganz schön leise!“ dreht sich um und geht wieder in ihr Zimmer…. (ich vor Schreck schlaflos für Stunden, Kind schläft augenblicklich wieder tief und fest)

Stephanie Selaru
Hier vergangene Nacht ganz ohne Vorwarnung ein grausames Schreien aus denn Kinderzimmer der Tochter (3) das gar nicht abbrach, ich stand senkrecht im Bett und bin sofort rüber gerannt – und ich meine gerannt um Leben und Tod!
Tochterkind schaut mich an, fragt völlig entgeistert: „Mama wo warst du?!“
– „Ähm es ist mitten in der Nacht, in meinem Bett am schlafen…“

Sie dreht sich um und schläft weiter, ich hab immer noch Gänsehaut.

Heute morgen geht das gleiche Geschrei wieder los, aus dem Brüllen ist irgendwann ein: „Ich will Eis“ zu entnehmen, das Kind lässt sich schlaftrunken garnicht anfassen bis ich sage: „Dann ziehen wir uns doch an und fahren zur Oma, die hat immer Eis… sie steht auf und geht ins Bad 😂🙈

Linda Hilger
Vor Jahren am Frühstückstisch. Ich sage was zum Sohn, 3, er versteht nicht.
Ich darauf zu meinem Mann: „Besser kein Treckerfahren mehr ohne Gehörschutz“.
Tochter, damals 4: „Was ist ein Treckerschutz?!“
Sohn empört und laut, mit Krümeln spuckend: „Keiner hat geschubst!“

Ivonne Ziegler
Mein Kleiner ( 6 Jahre ) schaut meinen Großen ( 15 Jahre ) ganz erstaunt an und sagt zu ihm: „Ey, du bekommst ja Mundhaare “ 🤣🤣🤣

Thera Maier
Kita-Alltag:
K (3,2): „Stimmt’s, du bist bald gestorben? Du bist doch schon alt.“
Ich: 😱

Karola Samhuber
Die Urgroßmutter ist im Alter von 90 Jahren gestorben, wir sitzen mit der 2-Jährigen in der katholischen Totenmesse. Damit sie während des Gebets ruhig bleibt, habe ich ihr ein Heft aus der mitgeführten Pixi-Sammlung gegeben. Wie sich bald herausstellen sollte, ein Heft mit Elefanten, denn mitten in die andächtige Ruhe schallte es plötzlich lautstark: „Törööö!“ 😳
Schnell das Heft weggenommen und ein anderes zugesteckt … Mit einem Hund … Ihr ahnt, was kam … 🐕
(Glücklicherweise war die Uroma nach einem von ihr selbst als erfüllt bezeichneten Leben friedlich eingeschlafen, sodass es kein tragischer Tod war und die Trauergemeinde daher auch Recht entspannt.. )

Martina Wendland
Töchterlein (9) zum Verkäufer im Klamottenladen: „Warum hast du so ein großes Loch im Ohr?“ (er hatte einen Tunnel – Ohrring)
„Weil mir das gefällt…“
„Hmmm… Und was sagt deine Frau dazu?“
„Die findet das auch gu!t“
Töchterlein ganz empört:“Nee…. Also das glaube ich nicht, das sieht nämlich echt gruselig aus. Mein Papa hat ’ne Glatze und das gefällt meiner Mama auch nicht, aber sie sagt es ihm nicht, damit er nicht traurig ist.“ 😂

Gabi Häser
Mein 5jähriger letztens, als er beobachtet, wie sein kleiner Bruder (11 Monate) mit mir kuschelt: „Mama, Piet kuschelt gerne mit deinem Bauch und deinen Beinen, weil die so schön rund und weich sind. Mit deinem Busen nicht, der ist so platt!“
Na Danke…( mal davon abgesehen, das das nicht stimmt, aber so wirklich charmant fand ich das jetzt nicht.. )

Steffi Reinhold
Kind (4) ist am essen und fängt auf einmal an zu erzählen: „Das einzelne Stück Wurst ist Jesus und die anderen Stücke sind die Jünger. Jesus ist immer der, der ein weißes Kleid an hat und jetzt esse ich alle Jünger auf, dann muss Jesus sich neue suchen! Das kann er dann mit den Pommes machen, weil die sind das Schiff!“ – hier ist das Bild dazu:

Beate Klinge
Vor ein paar Jahren bei mir im Kindergarten:
Kind 4 Jahre: „Beate ich kuschel‘ viel lieber mit die als mit den anderen Erzieherinnen.“
Ich: „Warum denn das?“
Kind: „Deine Brüste sind viel kuscheliger als bei den anderen!“

Ti Grib
Mein Mann ist Bäcker. Meinte er letztens zu mir das er nächste Woche an den Stickofen müsse. Meine Tochter (8) meinte darauf: „Was, du stickst bei der Arbeit Ofen?“
Wir haben so gelacht.

Stefanie Meynberg
Mein Sohn (5) neulich: „Ich weiß wie Strom in die Häuser kommt!
Die Kabel werden draußen dran geklebt und dann hat man Strom!“

Oder er hat sich mal aufgeregt und dann kam: „Oh alter Schwiegervatter!“

Anne Kluge
Unsere Nachbarskinder sind zum Spielen da und meine Große erzähl von ihrer Cousine. Nachbarskind: „Ich habe auch eine Cousine, die heißt Annika.“
Seine Schwester ganz freudig und begeistert: „Ich auch!!!“ 😂
Verwandtschaftsverhältnisse sind als Kind auch echt schwer zu verstehen.

Doris Lovric
Als mein Neffe anfing zu sprechen, konnte er „Tante Doris“ nicht richtig aussprechen. Es klang immer wie eine Mischung aus „Torte Dois“ und „Tote Dois“ 😆

Susanna Hinze
Kind 4 Jahre: „Mama, ich binde dir ein Seil um und ziehe dich!“
Ich: „Wow du hast ja viel Kraft!“
Kind: „Und du hast viel Masse, Mama.“ 😂

Janine Le
Papa: „Heute Abend gibt es was gesundes!“
3jähriger: „Ok, da spricht der Fachmann!“
Männergespräche kann er…

Natalie Lehnert
Tochter (3) ist bei den Großeltern zu Besuch. Auf einmal sagt sie zur Oma: „Oma, ich kann nicht mehr bleiben. Ich muss jetzt zu Mama“, dreht sich um und geht zur Tür. Ich hätte den Blick der Oma gerne gesehen.

Die Tochter (3) findet Babys so toll und meinte letztens zu mir: „Mama, wir kaufen uns ein Baby. Das kommt in meinen Bauch, okay?“
Äääh, nein! 😂😂😂

Veronika Wagenlender
Sohn mit 4 beim Sonnenuntergang:
„Der Himmel ist da so rot weil der Weihnachtsmann Kuchen bäckt. “

Tanja Reif
Meine Tochter ist einmal auf einen Hocker gestiegen, hat die Arme theatralisch auseinandergestreckt und gerufen: „Ich bin ein DenkWAL“

Gisela Kehrein
„Mama. Als du jung warst. Gab es da schon elektrischen Strom?“

Über Privatnachrichten und Mail erreicht uns auch immer wieder Neues an Kindermund:

Eric hat eigentlich fast jede Nacht in unseren Betten geschlafen, wofür ich heute noch denkbar bin. Er konnte schon sehr zeitig Sätze vormulieren und meinte mit ca. 1,5 Jahren in der Nacht zu mir. „Mama mach mich warm. Demzufolge deckte ich ihn zu. Im Sommer sagte er dann, Mama, mach mich kalt😂

“ Oarrr Mama… wenn du schon die Wäsche aufhängst,
muss ich nicht auch noch die Spülmaschine ausräumen !!! 🙄 “
Total schlüssiges Argument einer 7-Jährigen …. 🤔

Sohn (5) klaut Tochters (2,5) Buch, versteckt es und sagt: “Haha, das wirst Du nie wieder finden!“
Tochter antwortet singend: “…dann wird Dich der Jäger holen, mit dem Schießgewehr…“

Mein Sohn (fast 4) saß auf dem Sofa und hob die Füße in die Luft. Er meinte dann, „Mama, ich möchte mal deine Schlüpfer anziehen, ich habe ja schon soo große Füße!“

Nach kurzem Überlegen meinte mein Mann „Er meint deine Schlappen!“

Geschwisterplausch: Sie (3) zu ihm (6), schau mal ich hab das ganze Gesicht voll Wein….kurze Stille und dann ein süßes: ooooohhh du meinst die Tränchen❤

Und was habt ihr so gehört? 

Liebe Grüße,

Béa

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 214
08. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 213
01. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 212
25. Aug 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 211
18. Aug 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 210
11. Aug 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 209
04. Aug 2019
Humor? Ja, bitte! Mit Einfühlungs-Vermögen und Feingefühl
31. Jul 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 208
28. Jul 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 207
21. Jul 2019

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.