Die 20 schönsten Gute-Nacht-Geschichten zum Vorlesen – Tipps aus der Tollabea Community


Wenn Kinder friedlich in ihrem Bett schlafen, dann gibt es kaum etwas Süßeres auf der Welt. Aber zu diesem Zeitpunkt muss es natürlich erst kommen. Denn oft ist wach bleiben viel spannender als ins Bett gehen…

Danke der Tollabea Comunity habe ich viele Buchempfehlungen bekommen, die ich meinem dreijährigen Babysitterkind vorlesen kann. Hier habe ich 20 der Beliebtesten von ihnen für euch zusammengefasst.

Wir hatten zwar schon mal Die schönsten Kinderbücher für 2- 3 Jährige, aber hier werden lediglich Gute Nacht – Geschichten aufgelistet. Die, die müde machen – und nicht aufdrehen. Die, die Ruhe einkehren lassen…

Aber für die Transprenz:  Die Empfehlungen stammen von euch – enthalten jedoch affiliate Links zu Amazon, also ist das Werbung. Wir erhalten einen kleinen Teil des Verkaufspreises – euch kostet das natürlich nicht extra. Und natürlich findet ihr diese Bücher auch im Buchhandel eures Vertrauens, wenn ihr nicht auf Amazon steht!

Hier sind die Top 20 der schönsten Gute-Nacht-Geschichten zum Vorlesen der Tollabea Community:

1. Der kleine Hase, der nicht einschlafen wollte


Starten wir mit einem heiß begehrten Buch der Community. Eine zwar kurze, aber niedliche Geschichte mit tollen Bildern, während der kleine Hase sich auf die Suche zum Mond macht.

2. Onkel Tobi

Dies ist das komplette Sammelband der „Onkel Tobi“ Reihe mit all seinen kleinen Geschichten und Reimen. Kennen vielleicht viele noch aus ihren eigenen Kindertagen und wissen, wie wunderschön es zum Vorlesen ist.

3. Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?

Wie der Titel dieser Geschichte vielleicht verrät, handelt dieses Buch von ganz viel Liebe. Denn der kleine Hase hat den großen Hasen sooo lieb! Können Eltern und Kinder sicher mit viel Gestik nachahmen.

4. Zehn bunte Schmetterlinge

Zehn wunderschön bunte Schmetterlinge haben auf der Wiese alle unterschiedliche Aufgaben zu bewältgen. Aber einer bleibt übrig. Wie es wohl weitergeht? Man sehen, ob das Kind solange wach bleibt…

5. Der kleine Mondbär

Ein Klassiker der Gute Nacht – Bücher ist die Geschichte vom kleinem Bär und seinem besten Freund, dem Mond. Mit vielen schönen Illustrationen wird die Handlung visualisiert, wie der kleine Bär den Mond fängt.

6. Lauras Stern

Und es geht mit einem anderen besonderen Himmelskörper weiter. Diesmal einen Stern, denn Laura  hat einen ganz besonderen. Zieht mit Sicherheit die Herzen aller Kinder in den Bann.

7. Bobo Siebenschläfer

Auch Bobo müsste sicher schon vielen Kindern bekannt sein. Seine Kurzgeschichten eignen sich wunderbar zum Vorlesen. Der Kinderalltag in Bobos Handlung düfte für die Kleinen sicher schon nachvollziehbar sein.

8. Meine allerersten Gute-Nacht- Geschichten

Für die ganz Kleinen eignet sich dieses schöne illustrierte Buch voller Kurzgeschichten und toller Reime einfach perfekt zum Einkuscheln und Erzählen.

8. Tilda Apfelkern

Dieses Buch ist zwar nicht ganz auf das Thema abgestimmt, wurde allerdings von vielen von euch als „Schlaflektüre“ empfohlen. Enthält viele lustige Geschichten und ist perfekt zum Vorlesen.

9. Der kleine Häwelmann

Ich kannte den Häwelmann tatsächlich noch nicht, aber scheinbar ist er ziemlich beliebt unter den Gute Nacht- Geschichten. Dieser nämlich hat ein Rollbett und kann einfach nicht schlafen. Stattdessen unternimmt er eine Reise durch die Nacht.

10. Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte

Dieser Titel ist auch ziemlich selbsterklärend. Ein kleiner Elefant, der einfach nicht schlafen kann, vielleicht genau wie das Kind, das gerade beim Lesen zuhört.

11. Der Sternenpirat

Taucht ein in die Welt des Piraten Ulises Rotbart, der über die Meere gleitet, viele Abenteuer erlebt und sein neues Ziel die Sterne sind, weil sie bestimmt knursprig schmecken.

12. Schlaf schön, Anton

Und auch hier handelt es sich um einen kleinen Jungen namens Anton, der einfach nicht einschlafen möchte. Denn egal was seine Mama ihm vorschlägt, ob wie ein Känguru in Mamas Beutel, oder in einer Blume, nichts davon gefällt ihm. Sehr liebevoll geschrieben und mit schönen Bildern versehen.

13. Erdbeerinchen Erdbeerfee

Kennt ihr schon die lustigen Abenteuer von Erdbeerinchen? In dieser Ausgabe macht die kleine Erdbeerfee nämlich eine Traumreise zum Mond und zu den Sternen.

14. Die kleine Spinne Widerlich

Die Spinne Widerlich ist eine ganz liebe Spinne, die gar nicht verstehen kann, warum einige sich vor ihr füchten. Sie und ihre Freunde und Familie erleben immer lustige Erlebnisse. Als Mini-Ausgabe dieser wunderschönen Sammelreihe eignet sie sich perfekt zum Vorlesen für müde Kinder.

15. Gute Nacht, Gorilla

Und auch dieses Buch war bei der Community heiß begehrt! Vermutlich wegen der vielen lustigen Bilder, die man sich immer wieder anschauen und etwas neues entdecken kann!

16. Schlaf gut, kleiner Bär

Und wieder haben wir ein kleines Tier, welches nicht einschlafen kann. Auch hier findet ihr wunderschöne Illustrationen und eine märchenhafte Geschichte. Das perfekte Einschlafbuch.

17. Nein, ich will noch nicht ins Bett

Auf keinen Fall darf der Klassiker aller Gute Nacht – Bücher fehlen. Astrid Lindgrens Werk hat mit Sicherheit schon einige Mütter oder Väter unter euch begeistert. Es geht um Lasse, der nicht schlafen kann und erst durch die Zauberbrille seiner Tante Lotte sehen muss, wie alle Tiere friedlich schlafen, um selbst müde zu werden.

18. Wie kleine Tiere schlafen gehen

Weiter geht es mit einem schönen Pappbuch, dass sich vielleicht sogar für etwas „ältere“ Kinder eignet, weil etwas mehr Text vorhanden ist. Aber viele kindgerechte Bilder mit einer niedlichen Handlung.

19.  33 3 Minuten Geschichten

Hier habt ihr eine Varation von vielen Gute Nacht – Geschichten, die nicht länger als 3 Minuten dauern. Eignet sich gut für ganz kleine Kinder, die noch nicht so viel mitbekommen, aber gerne einer angenehmen Stimme zuhören und Bilder anschauen.

20. Die kleine Raupe Nimmersatt

Und wir schließen mit einem Klassiker der Bücher zum Vorlesen ab. Denn wer kennt nicht die kleine hungrige Raupe Nimmersatt. Sie frisst sich von Seite zu Seite, bis sie sich zu einem Kokon verpuppt. Und als was kommt sie dann raus? Das müssen die Kinder schon selbst herausfinden. 🙂

Und das waren sie, die Top 20 aller Gute Nacht Bücher der Community. Vielleicht habt ihr selbst einige von ihnen zu Hause oder etwas Inspiration für den nächsten Einkauf.

Liebe Grüße,

Mounia

P.S. Wenn ihr auch noch andere Lieblinge als Gute-Nacht-Geschichten zum Vorlesen habt, bitte kommentieren! Lieben Dank!

Mounia
About me

Ich - 24 Jahre alt, Studentin, Kinderanimateurin, begeisterte Hobbyköchin und reise- und abenteuerlustig! Meine absolute Leidenschaft ist das Schreiben und Festhalten von Momenten. Und durch ein Praktikum bin ich nun bei Tollabea gelandet und werde hoffentlich weiterhin viel lernen und den Blog damit erweitern. :)

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Monsterweihnacht – eine Minutengeschichte von Cally Stronk und Christian Friedrich für kleine, große und ewige Kinder
05. Dec 2018
Der größte Adventskalender der Welt – Kurzgeschichte von Cally Stronk und Christian Friedrich für kleine, große und ewige Kinder
07. Nov 2018
7 Tipps, wie ihr ein Kinderbuch schreiben könnt – Gastbeitrag von Dully&Dax
04. Nov 2018
„Wie der Tiger seine Streifen bekam“ – ein vietnamesiches Märchen in zwei Sprachen – mit Verlosung
14. Oct 2018
Mit Kindern über Demenz und Alzheimer sprechen – Empfehlungen für Bücher (auch Romane), Videos, Filme
20. Sep 2018
„Ich heiße Wolke – Ich heiße Himbeere“ – Buchempfehlung für mehr Toleranz in der Kindererziehung
14. Jul 2018
Buchpaket für große Ferienkinder * Werbung * Verlosung
28. Jun 2018
5 Dinge, die wir für die Bienen tun können – Gastbeitrag von Cally Stronk zum Weltbienentag
19. May 2018
Alles Wissenswerte über Hunde für Kinder – Buchempfehlung und Verlosung
11. May 2018

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

4 Kommentare

Sarah Kroschel
Antworten 2. November 2017

Den Mondbär und Bobo mag unser knapp 2 Jähriger auch sehr gerne. Schöne Buchtipps!

Melissa
Antworten 2. November 2017

Unser Lieblingsbuch: Das große Gähnen... Einfach so schön zum mitgähnen!

Mi-Ko
Antworten 4. November 2017

Unsere Zwerge hören am liebsten „Das kleine Ich-bin-Ich“ von Mira Lobe und Susi Weigl - ohne das können wir einfach nicht schlafen gehen

Mareike
Antworten 13. September 2018

Die Sandmännchen-Geschichten sind toll. Der 4 jährige liebt sie seit längerem.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.