Lieblingsbücher für Vorschulkinder und Schulstarter – die schönsten Kinderbücher für 5-7 jährige


Nach den besten Kinderbüchern für unter Dreijährige haben wir euch auch um Kinderbuchtipps für Vorschulanfänger und Erstklässler im Alter zwischen 5 und 7 Jahren gebeten. Auch hier einen lieben Dank für die zahlreichen Vorschläge! Es war eine Freude, sie zu recherchieren und aufzulisten. 

Und auch hier für die Transparenz: Die Empfehlungen stammen zwar überwiegend von euch – enthalten jedoch affiliate Links zu Amazon, also Werbung. Natürlich findet ihr diese Bücher auch im Buchhandel eures Vertrauens, wenn ihr nicht auf Amazon steht!

Und hier kommen die Top 20 Lieblingsbücher für Vorschulkinder und Schulstarter

1. Der kleine Drache Kokosnuss

Diese Buchreihe war mit Abstand das am meisten aufgezählte von allen. Der kleine Drache Kokosnuss erlebt mit seinen Freunden viele spannende Abenteuer und ist sehr leicht und verständlich geschrieben. Wer sich für diesen Geschenkschuber entscheidet, erhält den Vorteil, gleich 8 Bände zu einem insgesamt sehr  kostengünstigen Preis zu erhalten!


2. Die Kumpflinge

Lasst euch begeistern von der Welt der kleinen pelzigen Wesen, die in einem Trödel aus alten Sachen leben, sich gegenseitig gerne ärgern, aber trotzdem alle lieb haben! Mit dem ersten Band habt ihr einen schöne Start in die ganze Bücherreihe.

3. Lauras Stern

Weiter geht es mit diesem inzwischen schon Klassiker, in dem Laura und ihrem Freund, den Stern, immer viel erleben. Eignet sich wunderbar als Gutenacht-Geschichte, die eure Kinder schon selbst lesen können! Und auch hier ein Sammelband mit gleich 3 Bänden:

4.  Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb

Kennt ihr schon die Bücher von Tafiti, dem lieben Erdmännchen? Nein? Dann müsst ihr unbedingt in sein spannendes Leben einsteigen, denn auf ihn und seinem Freund, dem Pinselohrschwein, ist immer Verlass! Diese Ausgabe ist eine besonders schöne, denn eureKinder werden es sicherlich sehr nachempfinden, wie es ist, wenn Tafiti ohne sein geliebtes Kuschelkissen ins Bett muss!

5. Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt

Auch hier wieder ein schön illustrirertes Buch über das spannende Leben bei der Feuerwehr mit ganz viele spannenden Heldentaten.

6. Mama Muh

Viele von euch kennen sicher auch die alten Mama Muh Bücher mit der lustigen Kuh, die immer verrückte Dinge tun will, wie von einer Poolrutsche zu rutschen! Wenn nicht: Unbedingt nachholen. Gelächter vorprogrammiert.

7. Elliot und Isabella

Wer den kleinen Drachen Kokosnuss schon liebt, muss unbedingt auch die Bücher von den zwei lieben Ratten Elliot und Isabella lesen! Lasst euch in die lustig frechen Abenteuer von den beiden einführen und von Elliots Reimen verzaubern.

8. Als die Hasen noch fliegen konnten

Mirles Vater denkt sich die phatasievollsten Geschichten aus und liest sie seiner Tochter Abends vor. So verrückt und  spannend, dass Mirle manchmal wirklich überlegt, ob sie echt sind oder nicht. Wie war das: Konnten Hasen wirklich fliegen?

9. Hier stimmt ja fast gar nichts: Das große Suchspaß-Wimmelbuch

Helft Lisa im Wimmelbuch zusammen zu enträtseln, was denn genau an den Bildern nicht stimmt. Tragen Schafe wirklich  gestrickte Pullover? Und können Schneemänner in Backöfen hausieren? Viele schöne Bilder, einfach erklärte Texte und viel Freude am Lesen und entdecken!

10. Nils Holgerson

Von diesem schwedischen Klassiker gibt es die verschiedensten Auflagen sowohl zum Vorlesen, als auch für die Leseanfänger. Dieses Exemplar eignet sich besonders gut für die jungen Lesestarter, die noch im Kindergarten sind oder gerade erst in die Schule kommen. Lasst euch nicht von dem vielen Text einschüchtern, es liest sich sehr einfach und super schnell. Und die Geschichte ist einfach unschlagbar!

11. Marie wird bald ein Schulkind

Falls eure Kinder nach diesem Sommer auf die Schule gehen werden, ist dieses Buch sicherlich eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Schulzeit, denn Marie freut sich schon tierisch auf die Schule, aber hat noch viele viele Fragen…

12. Ich bin stark, ich sag laut NEIN

Wir hatten schon ein ähnliches Modell für Kinder zum Vorlesen, aber da dieses Thema sehr wichtig ist, auch nochmal hier. In diesem wirklich schön illustrierten Buch wird durch sechs verschiedene Ereignisse sehr verständlich vermittelt, wann und wie man NEIN sagt.

13. Der kleine Angsthase

Hier kommt eine Mutmachgeschichte über den  kleinen Angsthasen, der sich vor vielen Dingen fürchtet und sowohl für die Großen, als auch Kleinen unter uns helfen könnte, so manche Ängste zu überwinden.

14. Hipp und Hopp retten Papa Grünsprung

Hier erlebt ihr die Geschichte des Froschkönigs mal aus einer anderen Perspektive, nämlich seitens der Kinder. Denn Hipp und Hopp sehen, wie ihr Papa von einem Menschen geküsst und verwandelt wird. Und natürlich wollen sie ihren Papa zurück… Seid dabei bei diesem spannenden Abenteuer!

15. Der geheime Garten

Der geheime Garten war eins meiner absolute Lieblingsgeschichten und handelt von der verwöhnten Göre Mary, die nach dem Tod ihrer Eltern zu ihrem abweisenden und reservierten Onkel zieht und eine einzigartige Freundschaft erlebt. Durch kurze und kompakte Kapitel wird das Wesentliche auf für die Lesestarter verständlich.

16. Peterchens Mondfahrt

Peterchen und seine kleine Schwester Anneliese sind zwei tierliebe Kinder, die eines Abends Besuch von dem Herrn Sumemann, dem lieben Maikäfer bekommen, der sein Bein an den bösen Mann im Mond verloren hat und nun um ihre Hilfe bittet. Ein wunderschönes neu auferlegtes Märchen!

17. A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten

Wer ein bisschen Angst vorm Zahnarzt hat, kann sich mit diesem Buch sicherlich gut auseinandersetzen. Ihr erhaltet nicht nur viele wissensreiche Informationen über Zähne verschiedenster Lebewesen (Wie Zähne von Haien), aber auch eine spannende Geschichte von der Zahnputzelfe Milla, die sich ständig mit den Zahnpiraten herumschlagen muss!

18. Gloria Glühwürmchen

Taucht ein in die Welt von Gloria, dem Glühwürmchen und und ihre Abenteuer im Glitzerwald. Das Buch ist zwar noch relativ neu, aber bei den Kindern schon sehr beliebt!

19. Fräulein Schmalzbrot und Billie Ballonfahrer

Die zwei Schwestern Fräulein Schmalzbrot und Billie Ballonfahrer sind zwar ziemlich unterschiedlich, aber unzertrennlich. Jedes Geschwisterkind kann sich sicherlich das eine oderandere Mal mit ihr identifizieren.

20. Das große Buch zum Leselernen

Abschließend ein Buch, dass für die kleinen Leseanfänger eine gute Brücke fürs spätere richtige Lesen ist! Zwischendurch werden Worte durch kleine Bilder ersetzt und lassen einfache Rätsel zum Nachdenken und Mitmachen animieren.

Viel Spaß beim Übergang von Vorlesen ins Lesen, ihr Lieben! Und wenn wir etwas Essentielles vergessen haben – bitte helft uns zu ergänzen mit euren Kommentaren!

Liebe Grüße von

Mounia und Béa

Haben euch die Tipps gefallen? Dann pinnt sie doch bei Pinterest – oder teilt gleich unseren Pin

 

Mounia
About me

Ich - 24 Jahre alt, Studentin, Kinderanimateurin, begeisterte Hobbyköchin und abenteuerlustig! Meine absolute Leidenschaft ist das Schreiben und Festhalten von Momenten. Und durch ein Praktikum bin ich nun bei Tollabea gelandet und werde hoffentlich weiterhin viel lernen und den Blog damit erweitern. :)

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Warum Eltern einige Kinderhelden einfach nur nervig finden
06. Jun 2019
Monsterweihnacht – eine Minutengeschichte von Cally Stronk und Christian Friedrich für kleine, große und ewige Kinder
05. Dec 2018
Der größte Adventskalender der Welt – Kurzgeschichte von Cally Stronk und Christian Friedrich für kleine, große und ewige Kinder
07. Nov 2018
„Wie der Tiger seine Streifen bekam“ – ein vietnamesiches Märchen in zwei Sprachen – mit Verlosung
14. Oct 2018
„Ich heiße Wolke – Ich heiße Himbeere“ – Buchempfehlung für mehr Toleranz in der Kindererziehung
14. Jul 2018
5 Dinge, die wir für die Bienen tun können – Gastbeitrag von Cally Stronk zum Weltbienentag
19. May 2018
Alles Wissenswerte über Hunde für Kinder – Buchempfehlung und Verlosung
11. May 2018
Eis ist magisch! – *Werbung* für das Kinderbuch „Der zauberhafte Eisladen“
10. May 2018
Selbstverteidigung für Kinder – Kinderbuch: „Erwachsene sollten Erwachsene fragen!“
18. Apr 2018

4 Kommentare

Bine
Antworten 5. Juni 2017

Gibt es denn auch Tipps für 3-5 jährige?

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.