Folge mir

Schließen
Als wir unseren Beitrag über das Thema „Extreme Aggressivität“ brachten, haben wir folgende Gedanken von einer Leserin bekommen: Erstmal ein dickes Lob an alle Eltern, die es durch die „Trotzphase“ schaffen! Psychologisch gesehen, finde ich es extrem grenzwertig derartig beschriebene langanhaltende und im stetigen Intervall auftretende Ausraster, mit „willensstark“ abzustempeln. Und ich meine nicht die […]
Weiterlesen
Kinder sind nicht immer Engel, das wissen wir auch. Einige Phasen ziehen sich sogar so sehr in die Länge, dass sie Wir teilen hier die Ideen der Community, ob eine extreme Trotzphase noch eine normale Trotzphase ist. Eine Leserin wandte sich mit einer großen Bitte an euch. Sie bat um eure Tipps und Ratschläge, weil […]
Weiterlesen
Liebe Schwarmintelligenz, welche Erfahrungen und Tipps habt ihr für diese Mutter, die mit ganz extremen Reaktionen ihres Sohnes täglich zu kämpfen hat? Ist das Trotzphase, was meint ihr? Sie schreibt: Mein Sohn (4) hat seit ca. 2 Wochen gaaanz schlimme Bockanfälle. Und damit meine ich nicht die typischen im-Supermarkt-aufn-Boden-Schmeißen-und-um-sich-strampeln Fälle, sondern viel schlimmer. Es sind […]
Weiterlesen
Und auch hier ist die Schwarmintelligenz gefragt, ihr Lieben! Wir haben hier ein Fall von ganz großer Mama-Anhänglichkeit: Was tin, wenn das Kind plötzlich nur noch auf Mamas Arm will? Ein Vater schriebt uns: „Unsere Tochter 22 Monate jung will seit einiger Zeit nur noch auf den Arm meiner Frau und ständig getragen werden. Auch will […]
Weiterlesen
Ärger? Geschrei? Kummer? Die meisten Kinder bis ins Teenie-Alter hinein lassen sich wunderbar ablenken. Das Problem ist aber, dass wir Erwachsene leider den Tunnelblick haben und das Manöver schlichtweg vergessen. Hier ein Tipp, wie das am besten geht.
Weiterlesen
Ich habe das größte Geschenk des Lebens: Ein pflegeleichtes Kind, das jetzt schon groß ist und studiert. Dennoch: Trotzphase und Pubertät haben sich bei uns gewaschen. Ich erzähle euch jetzt davon – um euch zu trösten: Ja, es sind Phasen. Und ja, sie gehen vorbei.  Meine Tochter würde ich lieben, auch wenn sie nicht mein Kind […]
Weiterlesen