Wer hat Makramee schon mal probiert? Flo ist Macramaniac und zeigt euch wie das geht


Als ich auf Teneriffa war habe ich einen tollen Typen aus Deutschland getroffen, der auf meiner Lieblingsinsel lebt: Flo. Er lebt von Mathe-Nachhilfe und hat inzwischen auch einen Blog zum Thema Makramee… Das will ich euch heute vorstellen.

Flo erzählt, wie er angefangen hat, sich für Makramee zu begeistern. Denn bevor er auf Teneriffa gelandet ist, hat er mit seiner Freundin die Welt bereist…

<< Als ich vor ca. 3 Jahren bei einem Kunsthandwerker in Thailand das erste mal auf Makramee gestoßen bin, habe ich mich sofort in die Knüpfkunst verliebt und gewusst: „Das will ich auch!“

Mit unzähligen YouTube-Videos, in denen man mehr schlecht als recht erkennen konnte, was die Hände denn eigentlich so machen müssen, habe ich mir Schrittchen für Schrittchen Makramee selbst beigebracht und später meinen eigenen Stil entwickelt.

Als leidenschaftlicher Pädagoge habe ich mir nun mit Makramee Anleitung das Ziel gesetzt, Makramee für jeden so leicht und verständlich wie nur möglich zu vermitteln. Die Möglichkeiten sind einfach grenzenlos und reichen von der einfachen Blumenampel bis zum verschnörkelten Armband. Und bei alledem ist es auch noch wunderbar entspannend 🙂 – checkt mal #macrameditation und #makrameemitflo auf Instagram…

Ich bin davon überzeugt, dass jede(r) Makramee lernen kann und es macht mir großen Spaß meinen Teil dazu beitragen zu können. Wir sind mit dem Projekt gerade noch recht am Anfang und freuen uns über jeden der auf uns aufmerksam wird 👍 >>

1.) Meinen Kanal (inkl. Trailer) findest du unter: www.youtube.com/c/makrameeanleitung

Beispiele könnt ihr schon hier sehen:

Grundknoten (Basics):

Flo meint auch: Ich habe als Kind immer voll gern mit Lego gespielt. Wenn ich Makramee mache fühle ich mich manchmal wieder wie damals, weil sich einfach sooo viele Pattern immer wieder neu kombinieren lassen! Na denn…

Recht einfaches Anfänger Video (Armband)

Video für Ambitionierte (Kette mit Stein):

Sehr fortgeschrittenes Video (Ohrringe):

Na, was meint ihr, ist Makramee was für euch? Und für die Kids?

Unterschätzt nicht, was diese Handfertigkeiten für gute Effekte haben: Knoten, Durchzählen, Größen abschätzen – tut auch gut für die Schreibmotorik und Mathe-Verständnis. Auch Flo sagt: Also Verbindung zu Mathe ist total gegeben. Struktur, Symmetrie, geometrische Formen, räumliche Vorstellung. Da kommt für mich eigentlich alles zusammen, was für mich die Ästhetik in Mathe ausmacht!“

Übrigens, mit Mounia und Carina haben wir uns auch mal an Freundschaftsbänder probiert (das ist ja halt unter dem Einstiegslevel… sozusagen für Babys…) aber wir können euch diese gewachsten Baumwollfäden ans Herz legen:

Gewachste Baumwollschnur Wachsband Baumwollkordel 10m Ø 1mm für Schmuckherstellung DIY

– affiliate Link, also Werbung…

Liebe Grüße,

Béa

Ihr wollt euch das merken? Merkt euch das bei Pinterest!

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Leckere frische Trüffeln selbst machen – Rezept für Schokotrueffeln DIY
26. Apr 2019
Osterdeko Basteln mit Kindern – Eihänger aus Makramee
18. Mar 2019
Feiern mit Motto – die 20 kreativsten Einladungskarten der Community
31. Jan 2019
DIY-Weihnachtsbaum – geht auch noch kurz vor Weihnachten
22. Dec 2018
Weihnachtsmänner aus Eisstielen – weihnachtlicher Baumschmuck zum selber machen
12. Dec 2018
Filigrane Butterbrotsterne in grau – easypeasy und fabelhaft für’s Auge
07. Dec 2018
Weihnachtskarten selbst zeichnen – mit Videoanleitungen von Béa
25. Nov 2018
Sonne einfangen mit zitronigem Fenstergebimsel – easy DIY
11. Nov 2018
Einen Bilderrahmen selber bauen – das können nicht nur Männer
18. Oct 2018

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.