Witzige Kindersprüche – Kindermund 51


Wieder Sonntag Abend, Zeit für witzige Kindersprüche: Die ganzen Kindermund-Perlen kommen von euch! Danke!


ANZEIGE


Witzige Kindersprüche über Twitter:

Witzige Kindersprüche bei Facebook:

Stef Fy
Sohn (5) neulich im Museum: „Mama, sind die Tiere alle verstopft?“

Susanne Schäfer
Tochter (6 Jahre) gestern zu Oma: „Ich hatte grade einen Marienkäfer auf dem Ärmel, der war sooooo pünktlich!“

Claudia Winiarski:
MiniMe 1 schaut Olympia. In der Werbung heißt es „… immer mit dem Netz verbunden!“
Darauf MiniMe 2: „Ich bin nicht mit dem Netz verbunden. Ich bin mit Mama verbunden!“

Laura Ko
Kleiner Bruder (gerade 2J) beißt in sein Eis am Stiel und sagt erschrocken: „Kalt!“
Große Schwester (fast 5J) ganz trocken: “ tja…das hat Eis nunmal so an sich…“

Miriam Wallerius
Der Kleine (6) macht Quatsch am Tisch. Ich: „Was ist denn mit dir los?“
Er: „Ich bin begessen!“
„Was ist das denn?“
„Na, begessen! Das ist wie betrunken, nur mit Essen!“
(Ich liebe Kinderlogik!)

Sabine Steenbock
Wir planten ein Muttertagsfrühstück und überlegten mit den Kindern, was wir denn dafür alles einkaufen müssen. An Lebensmitteln hatten wir alles, aber etwas fehlte noch… Um den Kindern auf die Sprünge zu helfen, fragte eine Kollegin: „Was trinken denn Eure Mamas zum Frühstück?“
Ein Mädchen (4) wie aus der Pistole geschossen: „Wein!“

Finn, damals 2:
„Ich glaube, ich bin ein bisschen krank!“
Ich: „Du bist krank? Was hast Du denn?“
Finn: „Schlechte Laune!“

Mit 3, wir sind am renovieren.
Eines Abends stöhne ich: „Ich bin fix und alle!“
Am nächsten Abend seufzt Finn: „Ich bin alle und fix!“

Litli Nadine
Mein Sohn (5) Gestern im Auto. Mama weißt du welche Krankheit man hat wenn man gähnt?
Ich: „Welche?“
Er: „Müdigkeit!“
Ob ich damit mal zum Arzt gehen sollte?

Julia Schlüter
Mein Sohn, 3 Jahre: „Mama, du kannst aber gut putzen!“
Ähm, ja, danke! Das mit den Komplimenten üben wir nochmal! ?

Oder:
„Papas arbeiten in der Firma! Und Mamas arbeiten Zuhause!“

Pam Fritz
Mein Sohn sagte einmal im Kindergarten (Thema Berufswunsch): „Wenn ich groß bin möchte ich nicht so dick werden wie mein Papa…“


ANZEIGE


Gisela Derbogen
Tochter (5 Jahre) geht in die musikalische Früherziehung. Die Lehrerin ist eine nette ältere Frau.
Nach der ersten Stunde frage ich die Tochter: „Na wie war es?“
Sie antwortete: „Toll, nur die Frau hat so viele Knicke im Gesicht!“

Maria Bernhardt
Töchterchen wühlt im Freibad in der Badetasche und ruft dann lautstark: „Mamaaa, wo ist denn mein Muschini?“
Vielleicht sollten wir doch wieder vom Bikini auf Badeanzüge umstellen.

Bianca Künzel
Meine Kinder reden über Träume und Albträume.
Die Kleine (4) meint: „Ich hatte noch nie einen Albtraum, ich glaub das ist weil der Sandmann mich so süß findet…!“

Annika NeiDo
Mein Sohn (4 J.) nachdem ich fragte, was er geträumt hat: „Mama, das darf ich nicht verraten, dann geht das nicht in meine Füllung!“

Denise D. Mueller
Mein damals 5jähriger Sohn zu mir nach einer Nacht, in der ich zig Mal zu ihm musste, weil er Alpträume hatte und ich morgens im Bad die Spuren mit Make-up übermalen wollte: „Mama, mit Make-up siehst du viel jünger aus!“

Anika Kliese
Mein Sohn 3. Hat Stoppersocken bekommen. Da er ins Bett sollte hat er gefragt ob er die Socken im Bett an lassen kann, das er morgens wieder rumstoppern kann.
Dann lief er rum und rief immer: „Stopper, Stopper, Stopper…“

Sabine Wust
Sohn (3) und ich sind auf Toilette. Er probiert Pipi zu machen, aber es kommt nichts. Langsam werde ich ungeduldig und frage: „Kommt jetzt etwas?“, „Bist du bald fertig?“, da meint mein Sohn, leicht genervt zu mir: „Mama, ich kann erst Pipi machen, wenn mein Pipimann Kraft hat! Es kommt gleich etwas!“

Michaela Hoffmann
Felix mit knapp 4 Jahren damals… total erkältet kam er Nachts in mein Bett. Das Ohr tat weh. Ich gab ihm nen Hub Nasenspray damit alles wieder frei wird. Nach ner Weile ploppte es im Ohr: „Mama hast du das gehört? Mein Ohr hat gerülpst!“
Ohren wieder frei!

Frau Büschelchen
Heute geschehen: Meine Tochter (4) darf ihre eigene Wimper wegpusten und im Geheimen einen Wunsch äußern… Nach einer Weile fragt sie mich: „Woher weiß die Wimper denn, was ich mir wünsche?“
„?“

Annika Janßen
„Mama, du riechst wie eine Honigblume“ ?
Kinder können so nett sein!

Tine Kerstin Zengerling
Ich komme aus der Dusche. Junior, 4, sagt: „Mama du riechst wie eine Prinzessin!“
Ich: „Ja? Wie riecht denn eine Prinzessin?“
Er: „Nach Remoulade.“
Ich hab mir dann ein anderes Duschgel gekauft.

Anja Schmitt
Ich spiele nach dem Baden mit den Füßen meiner 2 jährigen Tochter und sage: „Oh da sind ja die kleinen Käsefußchen! Ach nein, die riechen ja nicht mehr, wir haben Sie ja gerade gewaschen.“
Darauf meine Tochter: „Ja, Mama, das ist Frischkäse.“

Sonja Wa
Einst im Kindergarten beim Mittag essen:
Junge (6J.): „Duuu, weißt du eigentlich, dass Frauen wichtiger sind als Männer?“
Ich (etwas verdutzt, es kam aus dem nichts): „So? Wieso denn das?“
Junge: „Naja, ist doch ganz einfach… die Frauen haben immer Babys. Die bringen immer neue Menschen auf die Welt. Ohne die Frauen würde es bald keine Menschen mehr geben!“
Ich (äußerst erstaunt über diese Gedankengänge): „Ja, da hast du schon Recht. Und wofür sind die Männer dann da?“(wollte ja wissen, wofür die dann da sind – für Babys waren sie ja anscheinend nicht zuständig ??)
Junge (6J. etwas gleichgültig): „Ach die, die sind nur bei der Feuerwehr…“

Frauke Heinemann
Ich bin allergisch gegen Katzen. Das haben wir dann unserem Sohn mal erklärt, weil er unbedingt eine haben möchte. Wochen später sagt er dann aus heiterem Himmel: „Stimmt ’s Mama, wir dürfen keine Katze haben, weil du dann tot gehst.“
Haben dann nochmal versucht ihn zu erklären was eine Allergie ist und das ich wahrscheinlich nicht „tot gehe“ aber zumindest schlecht Luft bekomme auf Dauer.

Christin Thaler
„Oh Mama guck mal Schnaps!“
„Was?!“
Ich gucke wo das Kind hin zeigt
„RAPS! nicht Schnaps! ? daraus macht man Öl! „

Chan Si
„Mama eine Anakonda ist gefährlich. Das ist nämlich eine Mürbeschlange!“ (Sohn, 4 Jahre)

Witzige Kindersprüche über Privatnachrichten:

Mein Freund sagte heut zu meinem Sohn: „Adriaan! So redest du nicht mit deiner Mama!“
Adriaan (4): „Ach man ich kann halt nur Deutsch…“


Und, was habt ihr eigentlich Neues fürs nächste Mal?

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 320
19. Sep 2021
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 319
12. Sep 2021
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 318
05. Sep 2021
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 317
29. Aug 2021
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 316
22. Aug 2021
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 315
15. Aug 2021
Kindersrpüche zum Schlapplachen – Kindermund 314
08. Aug 2021
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 313
01. Aug 2021
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 312
25. Jul 2021

2 Kommentare

Shivajuna Müller
Antworten 14. August 2016

Heute vom Sohnemann (4) auf dem Weg in den Hof zum Spielen: ich:"Tschüss" er:"Tschüss" "Sei artig!" "Ich Dich auch!"

Die Zuhörqualitäten hat er eher vom Papa...

Michaela
Antworten 14. August 2016

Meine Jungs(8 + 12) am raufen. Ruft einer laut: "Au meine Eier!"
Kurze Zeit später von Töchterchen (4) das gleiche. "Au meine Eier."
Ich rufe ihr zu. "Du hast keine!"
Darauf sie ganz ernst :"Doch Mama ich hab Stöcker-Eier in meinem Bauch drin."

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.