Originelle Schwangerschaftsfotos – eine spontane Sammlung


Ich mag Schwangerschaftsbäuche! Das ist ein Zeichen, dass bald ein Kind auf die Welt kommt, und ich mag Kinder! Doch oft fällt es mir auf, was das typische Schwangerschaftsbild ist: Kugel mit einer Hand drunter und einer Hand drüber präsentieren. Schön! Damit ist klar: Stolz, Liebe, Vorfreude! Aber geht es auch origineller? 

Ich habe bei Twitter einen Shout-Out gemacht – und schaut mal, was für tolle Schwangerschaftsfotos kamen:

Und Ihr? Was ist euer originellstes Schwangerschaftfoto?

Übrigens, besonderen Dank an Nullpunktzwo für das tolle Foto im Titel!

Liebe Grüße,

Béa

Update:
Übrigens, es gibt hier inzwischen vom Hebammenblog einen tollen Beitrag darüber, warum Bauchstreicheln absolut schön und gut ist. Lesenswert!

Und daher auch noch mal die Präzisierung:
Wir wollen euch nicht vom Baustreicheln und Umrahmen abhalten, auf keinen Fall…. uns ging es nur um Kreativität bei Fotos. Und finden die Sammlung absolut tolla! Übrigens, unter unserem Facebook-Post sammelten sich auch ganz besonders kreative Fotos:

 

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

6 Tipps, um bessere Familien- und Kinderfotos zu machen
27. Apr 2017
Rotkäppchen Alkoholfrei, die prickelnde Alternative – zur Babyshower genau das Richtige! (Werbung)
14. Oct 2016
Wer kennt den Babyblues? – Bloggerinnen über Wochenbettdepression & Co
01. Aug 2015
12von12 in November
13. Nov 2014
Interview mit Sandra und Sabrina von schwangerinmeinerstadt.de
20. May 2014

1 Kommentare

Sylvia Rückriem
Antworten 12. Mai 2017

Wir haben bei meiner Jüngsten den Vergleich zwischen 19.SSW und 36.SSW in Bildform festgehalten und ich bin immernoch erstaunt wie groß der Bauch am Ende doch war :)

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.