Geniale Lösung für Kinderkunst: Macht ein Fotoobjekt draus! *Werbung für Meinfoto.de*


Kennt ihr das Problem mit den vielen Kunstwerken eurer Kinder? Die Kühlschranktür kann sie nicht alle tragen… Aber wegwerfen? SAKRILEG!!! In die traurigen Äuglein mit Wieso-hat-es-dir-nicht-gefallen-Blick will kein Elternteil gucken!

Es gibt einen einfachen Weg, das Problem zu lösen. Die Idee kam mir als Meinfoto.de als Kunde auf mich zukam und mich nach einen Sponsored Post fragte. Gerne doch! Achtung übrigens, am Ende habe ich auch einen tolla Gutschein für euch.

Jetzt zeige ich euch das Prinzip, wie ihr ganz viele Kinderkunstwerke zu einem schönen Fotoobjekt macht:

Ich HABE kein Kleinkind mehr im Haus, aber ich BIN ein ewiges Kind. Wer meine Instagram und FB Stories mitbekommt weiß, dass ich ganz oft mit Buntstiften vor mich hin „kritzele“ – und dabei entstehen Zeichnungen, die ich schon als „Kinderstil“ bezeichnen würde. Ihr könnt ruhig an die Masse an Zeichnungen und sonstigen Gemälden denken, die eure Kinder zu Hause oder in der Kita fabrizieren. Ein bunter Haufen meistens…

Der Trick ist, die Bilder einzeln abzufotografieren und dann in einem Programm eurer Wahl die Bilder mosaikartig zusammenzuführen (mir hat meine Tochter Carina mit Illustrator geholfen, doch es geht auch ganz banal in Powerpoint). So klein wie möglich, so groß wie nötig würde ich sagen!

Hauptsache, es entsteht etwas, was ihr als jpeg oder png Bild speichern…

…und bei Meinfoto.de uploaden könnt.

Meinfoto.de macht aus euren Fotos hochqualitative individualisierte Produkte die einfach Freude machen:

Natürlich sind die Klassiker Foto auf Leinwand und Acrylbild, die man an der Wand hängen kann. Es ist absolut möglich, das auch mit den Kinderbildern zu tun!

Ich wollte etwas Originelleres und habe etwas gestöbert: Bingo! Fotos auf Heimtextilien! Ich wollte meine Bilder auf einer Decke verewigen… Der Herbst ist in Anmarsch, die kalten Abende kommen: Was passt besser als eine Kuscheldecke mit meinen kleinen bunten Kunstwerken?

Ha! Gibt’s derzeit sogar im Angebot… also, ich habe mich für die Variante 150 cm x 200 cm entschieden, ist schön üppig!

Der Bestellprozess ist total easy-peasy. Im gleichen Zug habe ich mich für ein weiteres Produkt entschieden, aber davon weiter unten mehr. Natürlich war ich total gespannt wie die Decke dann wirklich aussehen würde… und konnte es die 5 Tage, die der Herstell- und Versandprozess gebraucht hat, kaum abwarten!!!

Und ich muss sagen, als das Paket kam, wurden meine Erwartungen total übertroffen! Geniales Ergebnis!

Schaut selbst:


ANZEIGE


Die Bilder sehen perfekt wiedergegeben aus, die Materialqualität ist traumhaft, die Decke schön weich und kuschelig und wärmend… die ganze Familie ist bei mir hellauf begeistert!

Übrigens, die Rückseite ist wie ein ganz weiches (natürlich künstliches!!!) Fell:

Jetzt wünschen sich bereits alle meine Familienmitglieder solche Decken zu Weihnachten. Noch nie waren meine Weihnachtsgeschenke so früh festgezurrt. Juhu!

Was ist, wenn ihr keine Kinderzeichnungen verewigen wollt sondern lieber Fotoerinnerungen?

Das geht ebenfalls in einer grandiosen Qualität bei Meinfoto.de:

Ich habe uns ein großes Fotohandtuch gegönnt mit meinem Lieblingsfamilienfoto – wir drei in Teneriffa an unserer Lieblingsstelle, dem Strand von Los Gigantes:

Das Handtuch ist ebenfalls von hoher Qualität, schön weich jedoch nicht schlapp, sondern fest und konsistent im Gefühl. Auf jeder Strandliege eine Augenweide!

Und das schönste kommt jetzt:

Mit dem Gutscheincode
TOLLABEA10
bekommt ihr bei Meinfoto.de 10% Rabatt auf alle eure Bestellungen! 

Ist das was für euch? Was würdet ihr nehmen an Fotoprodukten? Stöbert mal eine Runde…

Liebe Grüße,

eure begeisterte Foto-Béa

Zur Transparenz: Das ist ein sponsored Post, also bezahlte Werbung für Meinfoto.de – ihr merkt es aber bestimmt an meiner Begeisterung, dass es sich um eine volle Empfehlung handelt. Beide meine Testprodukte sind eine Wucht! Übrigens, wer auch eine individualisierte Maske wünscht: Schau mal nach diesem Mundschutz


ANZEIGE


Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kunstwerke mit Tusche und Kreppband – Einfaches Basteln für Grobmotoriker
28. Jul 2020
Bitte, bitte, bitte: Weniger Geschenke, weniger Spielzeug für meine Kinder!
10. Dec 2019
Schreibmotorik von Kindern fördern – und auch noch Spaß dabei! Werbung für den EduPen von Stabilo Education
26. Aug 2019
Wunderschöne Fotobücher kinderleicht zusammen erstellen mit ONCE UPON – *Werbung*
06. Aug 2019
Peinliche Geschenke für Jugendliche – 5 Tipps, was ihr Teenies niemals ungefragt schenken solltet!
27. Apr 2019
5 Tipps, was ihr Teenies schenken könnt
23. Apr 2019
Kind in Ausbildung oder Studium – wie werden wir das finanzieren? Werbung für Union Investment und Expertenwissen zur Ausbildungs-Finanzierung
23. Mar 2019
Mein Weihnachtsgeschenk ist teurer als Deins!
07. Jan 2019
Machen wir doch der Natur auch ein Geschenk: Geschenke umweltfreundlich verpacken!
18. Dec 2018

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.