Gruselmonster basteln aus Kosmetiktücher-Boxen – Gastbeitrag von Anita Scheiner


Bei einem Bloggertreffen habe ich Anita Scheiner, die als  Frau Scheiner bloggt, kennengelernt. Sie erzählte mir von ihrem neuen Bastelbuch: Schnipp schnapp. Wir basteln!: Mit Klorollen, Kartons & Co“. Und sie hat mir einen Beitrag aus diesem Buch für den Tollabea Blog geschenkt… 

 (affiliate link, also Werbung)

Seht ihr in der Mitte des Buchumschlags das eine Monster?
Genau dieses und andere Monster in diesem Stil werden so gebastelt:

Schachteln für Kosmetiktücher haben auf der Oberseite ein größeres Loch, aus dem die Tücher herausgezogen werden. Diese Öffnung wird als Mund gestaltet. Male um die Öffnung einen großen roten Kreis (Lippen). Schneide aus weißem Fotokarton große und kleine Dreiecke (Zähne) aus und klebe sie der Abbildung entsprechend an den Rand des Loches. Anschließend malst du den ganzen Karton grün oder blau an. Vielleicht musst du die Farbe zweimal auftragen, damit nichts mehr von der Verpackung durchschimmert. Lass die Farbe gut trocknen.

Beim blauen Monster siehst du kleine Stacheln an der Seite. Bitte einen Erwachsenen, mit einem Cutter in den blauen Karton seitlich und auf der Rückseite unterschiedlich große Drei- ecke zu schneiden. Drücke die Dreiecke nach außen und bemale die Spitzen mit roter Farbe. Das grüne Monster kannst du mit zerknüllten Seidenpapierstücken, 10 x 10 cm, bekleben. Die Wattekugeln kannst du als Augen bemalen und entweder direkt auf die Schachtel kleben oder auf einen Holzspieß setzen und dann in die Schachtel stecken, dabei vorher mit der (Prickel-)Nadel ein Loch vorbohren.

Danke, liebe Anita, für diesen Gastbeitrag!

Zur Transparenz, wie immer: Ich habe nun etwas Werbung für Anita gemacht, weil ich ihre Ideen und Bücher gut finde. Ich wurde dafür nicht bezahlt, ich bekomme lediglich eine kleine Affiliate Prämie, wenn ihr das Buch bei Amazon kauft, sonst gar nichts. Fall ihr für den Herbst auch noch ein schönes Bastelbuch von ihr wollt, hier stecken auch schöne Ideen drin: „Laternenwekstatt“ (ebenfalls Affiliate Link)

Und mit Kosmetik-Tücher-Boxen haben wir auch im Tollabea-Blog mal was gemacht: Drachen Tatzen!!!

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Selfmade Coconut Bowl = Recycling + Zero Waste!
13. Sep 2019
Lustige Zebra Gießkanne aus einem alten Tetra Pack basteln! Upcycling!
25. Jun 2019
Last-Minute-Geschenk zum Muttertag
09. May 2019
Machen wir doch der Natur auch ein Geschenk: Geschenke umweltfreundlich verpacken!
18. Dec 2018
Weihnachtsschmuck: Kleiner Tannenbaum aus Schleife – basteln mit Kindern
12. Dec 2018
Filigrane Butterbrotsterne in grau – easypeasy und fabelhaft für’s Auge
07. Dec 2018
Zu Weihnachten mit Kindern basteln: Kleine Rudolf Renntiere
11. Nov 2018
Weihnachtskarten mit Kindern basteln: mit alten Knöpfen!
09. Nov 2018
Sankt Martin Ideen für eure Kinder
07. Nov 2018

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.