Herbst-Konfetti selber machen!


Unser Mini-Material-Mittwoch im Blog zeigt Euch, wie man tolla Sachen mit ganz wenig Material machen kann. Mit einigen getrockneten Herbstblättern und einem Locher ist eine schöne Herbst-Deko gezaubert!

Herbst-Konfetti selber machen ist ganz einfach:

Die Blätter sollten gut getrocknet sein, und am besten den Locher vorher leeren.

Dann ganz einfach Konfetti stanzen…

und einfangen.

Fertig ist die Laube!

Reine Deko? Bei weitem nicht! Wenn Kinder die Löchermuster in die Blätter stanzen, erfahren sie, welche natürlichen Strukturen die Blätter haben:  In der Mitte die Mittelrippe, dann die Seitenrippen – das sieht aus wie ein Baum im Kleinen!

Viel Spaß und liebe Grüße,

Béa

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Last-Minute-Geschenk zum Muttertag
09. May 2019
So viel mehr als eine Bastelbox: Der große HABA Digitalwerkstatt-Box-Test *WERBUNG* und Verlosung
10. Apr 2019
Weihnachtsschmuck: Kleiner Tannenbaum aus Schleife – basteln mit Kindern
12. Dec 2018
Filigrane Butterbrotsterne in grau – easypeasy und fabelhaft für’s Auge
07. Dec 2018
Zu Weihnachten mit Kindern basteln: Kleine Rudolf Renntiere
11. Nov 2018
In Herbst basteln mit Kindern: Herbstlicher Rosenstrauss aus Blättern
09. Nov 2018
Weihnachtskarten mit Kindern basteln: mit alten Knöpfen!
09. Nov 2018
Nicht so gefährlich, wie sie aussehen: Grusel-Krallen zu Halloween – basteln mit Kindern
23. Oct 2018
Einen Bilderrahmen selber bauen – das können nicht nur Männer
18. Oct 2018

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.