Herzklammern zum Valentinstag oder Muttertag


Ihr benötigt dafür lediglich Büroklammern, am schönsten sind die, die mit buntem Kunststoff überzogen sind. Je größer diese sind, desto einfacher ist das Biegen.

Folgt einfach diesen Schritten:

Wem das zu schnell ging, hier noch einmal die einzelnen Schritte:

Haltet die Klammer waagerecht in den Händen und achtet darauf, dass die lange Schlaufe nach oben gerichtet ist.

Knickt nun die lange Schlaufe in der Mitte.

Und immer schön weiter biegen…

… noch ein kleines bisschen

und fertig 🙂

War gar nicht schwer, oder?

Jetzt könnt ihr eure Blätter verzieren und noch einen schönen Text schreiben. Auch eine tolla Idee für den Muttertag, oder? 🙂

Viel Spaß dabei 🙂

 

Wollt ihr mehr Herzen? Schaut auch nach den Girlanden…

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Handy zocken am Spielplatz und das mit 4? Kommt die „Jugend von heute“ nicht mehr an der Digitalisierung vorbei?
18. Jun 2019
Mit meinem Teenager so reden, so dass es ein wirkliches Gespräch gibt – was ich tun kann
25. May 2019
Last-Minute-Geschenk zum Muttertag
09. May 2019
Leckere frische Trüffeln selbst machen – Rezept für Schokotrueffeln DIY
26. Apr 2019
Ein wunderschönes Ostergedicht eines 12jährigen Künstlers: Bosse Berlin zeichnet und dichtet
20. Apr 2019
Wer hat Makramee schon mal probiert? Flo ist Macramaniac und zeigt euch wie das geht
30. Mar 2019
„Alle außer mir werden eingeladen“ – Was tun bei einsamen Kindern ohne Freunde?
26. Feb 2019
Feiern mit Motto – die 20 kreativsten Einladungskarten der Community
31. Jan 2019
10 besondere Dinge, die wir unseren Kindern erlauben
01. Jan 2019

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.