Kindermund 22 – witzige Kindersprüche LOL de Luxe


Wie immer Sonntag Abend, gibt’s witzige Kindersprüche  – die wunderbar liebevolle, lustige und verrückte Kindermund-Rubrik mit Input von euch! Ich habe mal wieder fette Beute zum Schlapplachen. DANKE!

Und jetzt könnt ihr euch amüsieren. Übrigens, guten Appetit – wir haben sehr viele kulinarische Akzente hier!

Legen wir los mit dem #kindermund auf Twitter:

Hier witzige Kindersprüche – Auslese von Facebook:

Kind 2 (11m) schnappt sich die Klobürste und wischt damit über den Badezimmerboden.ICH: „Nein, L. – das ist Bääh!“ und nehme sie ihm wegDarauf Kind 1 (3J.): „Aber Mama! L. will doch nur sauber machen!“

Posted by Sarah Rathberger on Thursday, January 14, 2016

„Mama, du bist mein Prinz“ „Ähm, ein Prinz ist aber ein Junge. Und ich bin kein Junge“ „Schau mal Mama, ich bin ein Mädchen und du bist … alt“ Naja, man sollte eine 3-jährige wohl nicht verbessern 😉

Posted by Sandra Meisinger on Tuesday, January 12, 2016

 

Nini Jeretzki
Tochter (fast 6): „Kann ich ein Kleid anziehen?“
Ich will gerade antworten: „Aber nur mit Thermostrumpfhose!“
Da kommt: „Ich hab mir auch extra ne Terrorstrumpfhose rausgesucht!“

Magdalena Efrt
Wir schauen ein Bilderbuch an, in dem es um Gefühle (glücklich, traurig, wütend sein etc) geht. Ein Kind isst ein Eis. Ich frage Tochter (3) wie sich das Kind wohl gerade fühlt. Sie: „EISIG!“

Faylin Tirado
Nicht witzig aber unglaublich süß… Meine kleine (3 Jahre) war krank, wir haben gekuschelt, da setzt sie sich auf, schaut mich an: „Du bist meine Medizin, Mami!“ und kuschelt sich wieder an…

Marina Schwarz
„Mama du bist ganz warm und ich bin ganz kalt… Wenn wir jetzt kuscheln nehme ich dir dein ganzes Warm weg!“

Jacqueline Wengler
Von meiner Tochter (5) aus der Kindergarten Gruppe sagte mal ein Junge: „Mein Papa wiegt ein Kilometer wenn er viel gegessen hat!“

Jessica Acissej
Meine große Tochter (10) lag mit Bauchweh auf der Couch… kommt unsere kleine Tochter (da noch 5) zu ihr, tätschelt sie am Arm und sagt: „Ist bestimmt nix Schlimmes… Du bist bestimmt nur schwanger!“

Datscher Beatrix
Meine Tochter war 3. Wir gehen beim Bauern vorbei. Meint sie: „Schau Mama, eine Ente.“
Darauf ich: „Nein das ist eine Gans.“
Kind:  „Ja, eine ganze Ente!“

Simone Haertel
Mein Sohn sagte zum Multivitaminsaft: „Multi Fette Miene.“

Sabrina Stephan
Mein Sohn war vier als wir mit dem Auto in den Urlaub gefahren sind. Er sagte auf einmal zu uns, er wüsste jetzt wo die Wolken herkommen. Ich war natürlich neugierig und fragte woher kommen die Wolken denn? Er zeigte mit dem Finger auf das Fenster und sagte aus der Wolkenmaschinee!
Die Wolkenmaschine war eine Fabrik wo der Schornstein stoßweise Rauch abblies… 

Carola Platzer
Als mein Sohn 4 war meinte er, er will unbedingt mal wieder zu dem Feuerwehrauto wo man Schafwolle essen kann! Nach längerem Überlegen kam ich endlich drauf, dass er die Dult meinte und Karussel fahren und Zuckerwatte essen wollte.

Nadine Bodmann
Vor einigen Wochen meinte ich zu meiner Tochter: „Du hast ja Sommersprossen im Gesicht.“
Und sie: „Nee Mama, das sind Wintersprossen!“

Andrea Ruppel
Unsere Vierjährige findet Fußball toll und Jungs aber blöd. Auf die Frage, ob sie mal richtig Fußball spielen möchte, antwortete sie kürzlich: „Ja, aber nur in einer Mädchenlandschaft!“

Manja Schäfer
Kind in der Badewanne. Nimmt die Duschbrause, hält sie sich ans Ohr und „telefoniert“.
Ich: „Wer ist denn dran?“
Kind: „Das Wasserwerk.“
Hätte ich mir eigentlich auch denken können… 

Ulrike Henschke
Bei der Tagesmutter:
Tagesmutter: „Schaut mal, heute gibt’s für alle Makkaroni zum Mittag!“
Mein Kind (fast 3): „Hm, sieht aus wie Nudeln!“

Bine Arandt
Junior (6) hat im Kochkurs Pizza gemacht. Sein Stück war mit Schinken belegt. Auf meine Frage, ob es roher oder gekochter Schinken war: „Nein, wir haben den Schinken nicht gekocht!“

Sonja Tüttelmann
Es gibt eine Geschichte von mir aus dem Kiga… Wir wurden gefragt was wir am liebsten essen und ich antwortete wahrheitsgemäß mit „Neugierde in Fett gebacken“ … Das sagte meine Mama immer wenn es Kartoffelpüree und Fischstäbchen gab… nur die Erzieherin bekam das nicht aus mir raus und wartete bis ich abgeholt wurde um dann zu fragen! 

Linda Schalter
Meine Tochter meinte zu mir „Ja natürlich esse ich Spinat. Im Kiga immer !!!“
Ich habe also Spinat gekauft, und immer sagte sie während ich gekocht habe: „Iiiii, nein das ist nicht der Spinat aus dem Kiga!!!“
Ich habe extra im Kiga nachgefragt welsche Sorte und so, habe auch Iglo und so gekauft, nix! Er wurde nicht gegessen…
Dann eines Tages standen wir im Netto vor dem tiefkühler und sie zeigte ganz aufgeregt auf etwas „Das Mama, das ist der Spinat den mag !“ Ich ging zu ihr und bin vor lachen fast zusammengebrochen: Sie zeigte auf BROKKOLI. 

Jessica Stöcker
Meine Tochter antworte auf die Frage ihres Opas was sie gern essen möchte mit „Kopfkissen“. Und nachdem er alles aufzählte und immer wieder nur ein nein erntete rief er mich mit großen Fragezeichen an. Ich musste ihm dann unter Lachen sagen, sie meint Ravioli, da blieb ihm auch nur noch übrig zu lachen.

Ute van der Linde
Als ich mit meinem fünf jährigem Sohn einkaufen war fragte er: „Mama kaufen wir auch rasierte Pfirsiche?“.
Damit meinte er Nektarinen.

Maria Hartmann
Einmal stand meine Tochter vor mir und sagte, sie will Affen essen… Fast den ganzen Tag kam sie immer wieder an und ich fragte mich die ganze Zeit warum um Gottes Willen sie Affen essen möchte. Dann öffnete ich den Vorratsschrank und es traf mich ein Blitz. Sie meinte die Schokoladenchips Kornflakes. Auf der Verpackung sind nämlich Affen abgebildet!

Jessica Schantz
Meine Tochter (schon 12) stand mal vorm Kühlschrank und sagte: „Verdammt hat der Papa schon wieder kein Jägermeister gekauft???“
Ich: „Bitte was???“
Sie: „Na Jägermeister, die holt er doch immer. “
Dann hab ich kapier was sie will:  Luftgetrocknete Bratwurst= Landjäger. Hab ich danach erklärt das Jägermeister ein Schnaps ist, wir haben quer gelegen vor lachen…

Kathleen Greiner
Die Mittlere (6) wird gefragt, was sie gern mal wieder essen möchte. „Diese Dreiecke mit Kraut drin.“ Nach langem Überlegen komme ich drauf. Sie meint Döner!

Sandra Abel
Tochter: „Mama, am liebsten mag ich die Mini-Muffins mit der Nuss“
„Welche Mini-Muffins?“
„Na die es bei Oma gibt.“
„Bei Oma gibt es keine Muffins.“
„Doch, die goldenen!“
„???“
„Mama, die goldenen mit der Nuss drinnen.“
„Ach, Du meinst Ferrero Rocher!!!“

Jennifer Koss
Schwarzwurzeln waren bei meinem Bruder früher „dreckige Wurzeln“ und Rosenkohl „kleine grüne Bälle“…

Lieschen Müller
„Mama, da gibts dreckige Nudeln!!!“
OK, Vollkornprodukte sind nicht jedermans Sache…

Über Privatnachrichten:

Fan J:
Kindermund: „Mama, weißt du was? Ich hab dich immer in die ganze Welt lieb!“ ( Oskar-Paul 2,5 Jahre )

Fan C:
Tochter (3) „Meine Füße sind traurig.“
Mama „Warum sind deine Füße traurig?“
Tochter „Weil sie nicht essen können.“

Und:
„Oh, Mama guck mal, ein Hässling“
Sie meinte „Schmetterling“

Fan B:
Meine Grosse (6), als ich sie fragte, ob sie auf ihren Bruder (3) kurz aufpassen kann, während ich das Abendessen zubereite: „Das darf ich gar nicht, Mama, ich bin ja noch minderwertig!“
Minderjährig wäre richtig gewesen… 

Fan K.:
Meine Tochter (3) und ich sitzen abends auf der Couch. Aus dem nichts sagt sie: „Mama ich möchte Besen essen.“
Ich: „Was möchtest du essen?“
Sie: „Na Besen mama weist du nicht was das ist?“
Ich: “ Nein was ist das denn? Und wie isst man das?“
Sie: „Boah Mama mit dem Mund, isst man das wie denn sonst?“
Später am Abend gehen wir in die Küche sie zeigt mir die Mayonnaise und sagt da kann man Besen essen mit Wurst ohne Brot…

Und aus den Kommentaren vom letzten Mal:

Leserin Silke:
Unser Sohn (6) wollte einen Film gucken, der erst ab 9 Jahre zugelassen ist. Sein Kommentar: Wenn ich die 6 umdrehe, bin ich ja 9.

Unser Sohn (6) wollte morgens bei Temperaturen von -10°C keine warmen Hosen anziehen. Als ich Skihosen über die Jeans vorschlug, sagte er : Nee Mama, Skihosen in der Schule ist schlimmer als Nichts zum Geburtstag zu bekommen.

Leserin Stephanie:
Der Sohn einer Freundin wurde gefragt, wie alt er ist.
„Eigentlich bin ich schon 6, aber wenn ich mit der Oma Bus fahre bin ich noch 5!“

 

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 220
20. Oct 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 219
13. Oct 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 218
06. Oct 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 217
29. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 216
22. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 215
15. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 214
08. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 213
01. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 212
25. Aug 2019

8 Kommentare

Sonja
Antworten 17. Januar 2016

Danke bea! Du erheiterst mir immer den Abend! ?

Julia
Antworten 17. Januar 2016

Meine Tochter (2) versucht mir etwas zu erklären, ich verstehe aber nicht, was sie meint. Sie, ganz enttäuscht:"Menno, ich kann einfach nicht reden!!"

Alex
Antworten 17. Januar 2016

Der Vater sprach mit seiner Tochter (8) und seinem Sohn (10) über Fremdsprachen und welche Sprache in welchem Land gesprochen wird. Darauf sie: "Und in welchem Land wird ironisch gesprochen?"

Vanessa E.
Antworten 18. Januar 2016

Nicht witzig aber schön:
Mein Sohn (5) und ich kuscheln abends in seinem Bett. Er streicht mir die Haare aus dem Gesicht, guckt mir in die Augen und sagt: "Mama, du bist so schön, deine Schönheit kann man nicht mehr verbessern"
Manchmal können Kinder doch richtige Komplimente machen <3

Ina Colmer
Antworten 18. Januar 2016

Mein Sohn (damals 3) mochte keinen Grünkohl, waren bei Oma zum essen, gab Grünkohl "oh lecker, diese spinatsuppe musst du auch mal kochen", er mochte auch keinen Spargel, aber "weiße Möhren" waren sehr lecker ?

Julia
Antworten 18. Januar 2016

Ich, gequält: Uff...der Kinderwagen ist gut den Schneematsch einfach nicht ausgelegt.
Sohn(4): Ja Mama, das kommt, weil du noch Sommerreifen drauf hast!

Gleicher Sohn mit drei wollte nicht mehr essen.
Ich:Gut,aber drei Nudeln schaffst du noch.
Er ist eine Gabel,noch eine Gabel.."Fertig!"
Ich:Drei Nudeln sagte ich.
Kind: Ja aber Mama,schau doch.Ich hab eine Gabel gegessen mit einer Nudn und eine Gabel mit zwei Nudekb. Das SIND drei Nudeln.

Isabelle
Antworten 24. Februar 2017

Meine Tochter mit einer ganz selbstverständlichen Miene: "Ich werde Cat-Mummel"
(Cat-Woman) ???

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.