Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 332


Leute, es ist wieder Zeit für eine Erheiterung: Kindermund. Wie immer am Sonntag Abend, also auch am 3. Advent. Ich muss zugeben, ich bin nach meiner Bestrahlung immer noch etwas schlapp… aber das lasse ich mir nicht entgehen, diese wundervolle Serie mit den Kindersprüchen zusammenzustellen.

Also los: Die #tollakindermund Beute auf Twitter

Was an lustigen Kindersprüchen und Kindermund aus der Tollabea Facebook Community kam

Andrea Julia
Ich sagte zu meinem Kleinen: “Oh Mann, ich hab Dich so lieb, ich würde Dich am liebsten essen 😍“
Er: “Aber mach Senf drauf, dann schmeckts besser“ 🤣🤣🤣
“Oki“ 😬 – Sein Blick war unbezahlbar 🤣❤

Dana Frauendorf
In der KiTa spielt ein Kind unermüdlich mit der Hammerbank.
Nach einer Weile kommt eine 2,5-Jährige zu mir: „Mein Kopf ist zu eng!“ 🤭
Ich hab ’ne Weile gebraucht, bis ich verstanden habe, was das Problem war 😅…

Daniela Sander
Tochter (fast 6) beginnt eine Unterhaltung im Auto.
– Du Mama?!?
– Ja mein Schatz?
– Jesus ist ja tot, hast du den gekannt?
– Nein, der ist schon länger tot.
– Hat deine Mama (meine Mama ist vor 5 Jahren gestorben) ihn gekannt?
– Nein, Jesus ist schon viel länger tot.
– Liegen die beiden auf dem gleichen Friedhof und wenn nicht, können wir ihn dann trotzdem mal auf dem Friedhof besuchen?

Ursula Martinek
6-Jähriger im Kiga: „Ich glaube, der Nikolaus und der Weihnachtsmann sind Brüder. Die sind beide so nett und die bringen Geschenke und haben beide das Gleiche an.“ ❤

Nancy Pörschmann
Gespräch mit dem 3-Jährigen (also wird am Mittwoch 3🥰)
K: Wenn ich den Bagger auseinander baue, ist der Nikolaus traurig?
Mama: Aber du kannst ihn ja wieder zusammen bauen – dafür hat er dir doch den Schraubendreher dazu geschenkt.
K: Stimmt, und dann ist der Nikolaus wieder lachlich.😍

Miriam Giesen
Als wir mal Verwandte in Kevelaer besucht haben, sagte meine kleine zum, Arche-Noah-Brunnen: „Ach wie schön das Jesusboot!“

Marieke Soundso
Wir laufen an einer Marienstatue mit Jesuskind auf dem Arm vorbei.
Meine Tochter (3): „Mama schau mal, da ist die Mutter und der kleine Gott!“

Catherine Häfner
Tochter (4):“Mama, Du hast doch schon früher gelebt. Hast Du denn auch Jesus kennengelernt?“ 🙈😅

Birgit Sa
Diese Woche in der Kita
Ich: „Oh, ich weiß gar nicht, wie die Rentiere vom Weihnachtsmann heißen!“
Kind, 6 Jahre: „Dann lies doch einfach in der Bibel nach…!“

Selina Bastian
Meine 7-Jährige kommt von der Schule nach Hause und erzählt, dass sie in Religion über die Geburt Jesus gesprochen haben.
„Maria hat Jesus geboren in einem Stall. Ohne vorher Erwachsenen kuscheln gemacht zu haben!“

Miriam Göttert
Meine Tochter (3): „Mama, Männer können gar nicht heiraten. Die sind doch gar nicht hübsch!“ 🙈

Kindermund bei Instagram gesehen:

 

View this post on Instagram

 

A post shared by ErzieherIn (@erzieher_in)

Und was habt ihr für nächste Woche für den Kindermund?

Liebe Grüße,

Béa

P.S. vielleicht habt ihr Lust, den Beitrag in social media zu teilen? Es wäre mega, wenn wir mehr neue Follower bekommen, die auch mal die sprachlichen und logischen Perlen ihrer Kinder erzählen…

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 379
20. Nov 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 378
13. Nov 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 377
06. Nov 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 376
30. Oct 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 375
23. Oct 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 374
16. Oct 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 373
09. Oct 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 372
02. Oct 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 371
25. Sep 2022

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.