Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 75


Yuhu, da sind sie, die witzigen Kindermund-Kindersprüche, von euch, für euch! Vielen Dank – für die vielen Einreichungen, und auch fürs Teilen… denn je mehr Familien davon mitbekommen, desto mehr lustige Sprüche versammeln sich hier. 

Es geht los mit der Twitterbeute:

Wir haben ganz viele Kindersprüche zum Schlapplachen bei FB bekommen:

Katharina Karabulut
Ich habe meiner Tochter (4) heut vor dem Einschlafen versucht zu erklären, dass mein Bauch, wenn das Baby endlich rauskommt, nicht gleich wieder rank und schlank ist.
Sie überlegt kurz und sagt dann: “ das ist dann schlabbrig wie eine leere Tüte…“
Wäre es nicht so lustig gewesen wäre ich wirklich beleidigt.

Kathleen Glawe
Neulich erklärte ich meiner Tochter (1. Klasse), warum es so wichtig ist, viel lesen zu üben: Dann lernt man die Wörter besser kennen und macht dann beim schreiben weniger Rechtschreibfehler. Nach einigem Grübeln fragte sie mich ob es denn auch Linksschreibfehler gäbe…
(sie ist Linkshänderin )

Sybille van der Pastafa
Tochter (5) kann nicht einschlafen weil sie keine Jungsträume träumen mag… Ich schlage ihr vor, Schäfchen zu zählen und erkläre es ihr.
Kurze Zeit später: „Mama, die sind zu schnell…“
Noch etwas später: „Mama, ich zähle jetzt Schildkröten, die sich im Kreis drehen“…
Noch etwas später: „Mama, was kommt nochmal nach zehnundvierzig?“
… Und dann schlief sie ein ?

Claudia Dau
Mein Sohn mit seinen 3 Jahren wollten vor ein paar Tagen seinen Kakao allein umrühren. Ich habe ihm dann gesagt er möchte dann bitte das Glas schön festhalten dabei: „Mama ich bin kein Mädchen mehr!“

Johanna Mainzer
Heute beim Zähneputzen:
Ich: „Hier, die Zahnpasta ist extra für Milchzähne.“
Mein Sohn: „Hab ich nicht!“
Ich: „Was hast du denn für Zähne?“
Mein Sohn: „Schnitzelzähne!“

Nadja Hamann
Rafael 3 1/2 J.
– „Guck mal Mama es wieselt.“
– ???
– „Ja, meistens wieselt es erst und dann regnet es.“

Juliane Günz
Im Sommer flattern die „Meckerlinge“!

Betty Sommerwerk
Mein Sohn hat sie immer „Leckerlinge“ genannt… 

Daniela Grundl
Meine Tochter, als sie vier war, beim Fußball: „Jaaaaa!!! Er hat ein Tor geschissen!“

Andrea Heimerdinger
Beim Mittagessen: „Mama, möchtest Du noch eine andere Schocke?“
???????
„Ich meinte, ob Du noch eine Anti-Socke möchtest!“
(Es gab Artischocken zum Essen)

Josephin Hamann
Unser Sohn (4) meinte letztens, dass es zum Mittag „Brötchenklöße“ gab – er meinte Semmelknödel.

Gabi Häser
Als ich letztens zu unserem 4jährigen beim Mittagessen, nachdem er die ganze Zeit nur rumgehampelt hat, sagte , dass er doch für seinen (noch ungeborenen Bruder) ein Vorbild sein müsse, meinte er: „Der ist ja noch garnicht da, bis dahin lerne ich das schon noch!“
Beim Gespräch dem Gegenüber den Wind aus den Segeln nehmen kann er schon mal….

Gestern hat er seinen Papa gepiesackt und ich hab zu ihm gesagt: „Jetzt hör doch mal auf, deinen Papa zu ärgern!“
Darauf er: „Ach Mama, der steht da doch drauf!“

Sandra Hofmeister
Im Sommerurlaub, als Mausi knapp über 2 war, hüpfte sie an der offenen Terassentür mit einem Keks in der Hand vor 2 Enten herum. Die Enten beobachteten ne Weile den Keks. Als Mausi dann mal still stand klaute die eine Ente den Keks. Mausi kam lachend an: „Die Ente hat meinen Keks weggeschnappt.“
Lachte noch ne Weile und meinte dann mit großen Augen: „Die bringt den bestimmt gleich wieder…“

Betty Sommerwerk
Kurzes Gespräch mit dem Sohnemann (6) nach dem Kiga, was er heute so schönes erlebt hat.
„Mama, ich habe heute meinen Lego-Flieger verkuhlert.“
„Verkullert???“
„Nein! Verkuhlert!“
„Was ist das? Was macht man da mit dem Flieger?“
„Na, man macht ihn cooler!“

So ist das also!

Melanie Wünsch
Versuche dem großen Kind den Nah-Ost-Konflikt zu erklären: da streiten 2 Völker um das Land. Darauf das kleine Kind (4): „Sollen sie doch einfach Ene-Mene-Miste spielen!“

Lena Crabbag
Mein Bruder sang früher immer: „Tot oder Leben, tot oder Leben, 3mal tot“ für „Hoch soll er leben!“

Anmerkung Béa: Kennt ihr diese Büchlein-Reihe? Großartig, es geht darum, wie sich die Menschen bei Liedern verhören… „der weiße Nebel wunderbar“…

 (affiliate Link, also Werbung)

Nicole Wegener Meine Tochter (6) hatte beim Turnen keine Lust mitzumachen. Als es an den Purzelbaum ging, behauptete sie einfach, sie hätte eine Krankheit im Kopf, deshalb darf sie das nicht. Die Trainerin kam nach der Turnstunde in die Umkleidekabine, um das mit mir zu klären. Ich stand mit dem Rücken zu meiner Tochter, die Trainerin sah das entsetzte Gesicht meiner Tochter und konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen. Von hinten hörte ich „Jetzt bin ich total im Arsch!“

Melanie Kapunkt
Kind erzählt mir ein Märchen.
Kind 3.0: „Ja und dann gang(!) sie zur Großmutter. Da waren 2 Katzen. Die Großmutter gab ihnen Futter und machte das Katzenklo sauber!“
Ich: „Spätzchen, welches Märchen ist das?“
Kind 3.0 fasst sich theatralisch an den Kopf und sagt: „Ach Mama du verstehst das nicht, soll ich dir lieber ein Schlaflied singen?“
Kritische Nachfragen sind nicht erwünscht. Kommt mir bekannt vor, ich Trumpel…

Alexandra Walter
Mein Kleine (5) hat lockige Haare bis unter den Po. Eines Morgens beim Bürsten als ich dachte ich wäre fertig, hat es doch nochmal geziept.
Tochter brüllt laut:“Auaaaaa! Mamaaaaa! Denkst du denn gar nicht an die Liebe!!??“

Julia Rossel
Damals als mein Mann sich Oberkörper-frei über meinen Sohn beugte um ihm auf dem Klo den Popo abzuputzen… Ben deutete auf seine Achsel und fragte: „Papa warum hast du da auch einen Bart?“

Auch ganz viele Kindersprüche hatten wir als Privatnachrichten:

“Sohn, zappel‘ doch bitte nicht so herum!“
“Aber Mama – ich bin doch so aufgeregt wegen der Zukunft!“

Noah 4 Jahre Noahs Abendgebet: „Lieber Gott wir danken dir für alle Menschen, für den Schnee, die Tiere, für das Wasser und unser Essen.“
Er fragt mich, wofür ich noch dankbar bin, ich sage: “ Dafür, dass wir eine schöne Wohnung haben.“
Er überlegt kurz: „Mama das war aber nicht Gott, das war der Papa.“

Im hotel gibt es einen Willkommensdrink… für Papa mit Alkohol und für mich und Ben (3,5) ohne, denn: „Die Mama darf keinen Alkohol, weil das Baby sonst Alkoholmilch bekommt.“

Vor 4 Monaten ist Ben großer Bruder geworden.
Zur Oma sagte er jetzt: „Dein Bauch geht nicht wieder weg, da ist kein Baby drin.“

„Mama, du bist ja heute eine schlaue Wiener!“

Hannes (2 Jahre) hat Obstsalat gegessen. Dann wollte er Jogurt dazu haben (ich hatte welchen genommen). Er hat dann probiert und gesagt: „Das schmeckt lecker mit der Majo…“

Und, was habt ihr Neues für uns?

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 215
15. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 214
08. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 213
01. Sep 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 212
25. Aug 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 211
18. Aug 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 210
11. Aug 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 209
04. Aug 2019
Humor? Ja, bitte! Mit Einfühlungs-Vermögen und Feingefühl
31. Jul 2019
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 208
28. Jul 2019

3 Kommentare

Selma
Antworten 30. Januar 2017

"Mama, die Oma ist schon ein bischen gestorben - ein bischen tot!"
"Warum ist sie denn ein bischen tot?"
"Weil, sie kann fast nichts mehr sehen und nicht mehr gut laufen und so!"

denise mühlemann
Antworten 30. Januar 2017

Heute im Laden
Eine Mutter mit 2 Kindern beim Gemüse/Obstregal.
Grösseres Kind ca. 5:
Mama, kaufen wir die?
Mama: Nein, die kommen von weit weg
...
Kind: die schmecken mir auch, auch wenn Sie von weiter weg kommen...

Victoria
Antworten 6. Februar 2017

Hihi... mein Ältester benannte die "alti Socke". ;)
Und darüber muss ich jedesmal wieder lachen.
Papa fragt den Jüngsten: "Can you give me the car key?"
Antwortet dieser entrüstet: " I dont have Kaki!!!"

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.