Handherzen – eine besondere Valentinstag-Karte DIY


Ihr wollt euerem Schatz am Valentinstag einen besonderen Gruß zukommen lassen? Hier ist eine schnelle und unkomplizierte Idee für eine Valentinstag-Karte. 

Ihr braucht dazu nur ein buntes, möglichst großes Papier (DIN A 3 am besten – für Kinderhände reicht A4), eine Schere, einen Stift und eure Hände!

Handherz_01

Zuerst falten wir das Papier in der Mitte. Achtet darauf, wenn ihr mit rechts schreibt seid muss die geschlossene Kante rechts sein, wenn ihr mit links malt soll sie zur linken Seite zeigen.

Handherz_02

Platziert eure Hand so, dass an der Kante ein halbes Herz entsteht, dann malt ihr mit dem Stift einmal außen herum.

Handherz_03

Jetzt nur noch ausschneiden.


ANZEIGE


Handherz_04

Und verschenken <3

Handherz_05

Dann könnt ihr noch was Liebevolles dazu schreiben!

Liebesgedicht gefällig für eure Valentinstag-Karte?

Von Fridolin von Schillen:

Liebe ist, sich so zu zeigen,
dass nicht der Himmel voller Geigen
hängen muss bei Nacht und Tag.
Liebe ist, auch zu ertragen
Misstöne und Paukenschlag.
Ob Adagio, ob Crescendo
Ich lausche, denn ich lieb dich so!

 

Von Christian Morgenstern 

Dass du mich liebst, das wusst ich,
Ich hatt es längst entdeckt;
Doch als du mir’s gestanden,
Hat es mich tief erschreckt.

Ich stieg wohl auf die Berge
Und jubelte und sang;
Ich ging ans Meer und weinte
Beim Sonnenuntergang.

Mein Herz ist wie die Sonne
So flammend anzusehn,
Und in ein Meer von Liebe
Versinkt es groß und schön.

Von Theodor Storm

Ich liebe dich, weil ich dich lieben muß; 
Ich liebe dich, weil ich nichts anders kann; 
Ich liebe dich nach einem Himmelschluß; 
Ich liebe dich durch einen Zauberbann.

Dich lieb‘ ich, wie die Rose ihren Strauch;
Dich lieb‘ ich, wie die Sonne ihren Schein;
Dich lieb‘ ich, weil du bist mein Lebenshauch;
Dich lieb‘ ich, weil dich lieben ist mein Sein.

Kennt ihr auch noch schöne Gedichte?

Liebe Grüße,

Béa


ANZEIGE


Carina Kitzenmaier
About me

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Trennung/ Alleinerziehend/ Neuanfang alleine oder gemeinsam – Achtung!!! Gedankenflut! – Gastbeitrag
10. Jul 2020
Ein Statement zum Wort Liebe – Gastbeitrag von Carmela Dentice
23. Jun 2020
Über das Tabu, kein gutes Verhältnis zu seiner Mutter zu haben – Gastbeitrag von Marie Steinb
11. May 2020
In schlechten Zeiten kommt die Familie wieder zusammen
01. Apr 2020
Welchen Wolf füttere ich gerade? – eine Achtsamkeits-Geschichte, nicht nur für unsere Kinder
24. Feb 2020
Valentinsherz auf einer Keilwand mit Kindern basteln
04. Feb 2020
Muttertag 2019 – 2020 wird schöner – hoffentlich.
13. May 2019
Last-Minute-Geschenk zum Muttertag
09. May 2019
Twitter-Hashtag #Muttertagswunsch – daraus wurde eine ganze Aktion!
09. May 2019

1 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.