Badespaß mit den neuen Produkten von Bübchen * Werbung + Verlosung


Zum Glück lieben meine Kinder Wasser und Baden und Experimente. Und nicht selten endet bei uns der Wannenspaß mit einer riesigen Überschwemmung. Denn es wird getaucht und geblubbert und gespritzt, bis die Fliesen von der Wand fallen und in der Wohnung unter uns das Wasser von der Decke tropft… OK, jetzt habe ich etwas übertrieben 🙂

Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit lasse ich öfter mal die Wanne volllaufen, wenn wir aus der Kälte kommen. Dann sind mindestens zwei der drei Kids nicht mehr zu halten.

Die neuen Badespaß-Produkte von Bübchen

Ich habe mit meiner Gang die neuen Badespaß-Produkte von Bübchen testen dürfen. Die natürlich auch eine tolla Idee für den Adventskalender wären!!

Selbstverständlich haben wir es etwas eskalieren lassen!! Hallo?! Sonst wären wir ja nicht tollabea.de! Die Aufgabe war: Habt Spaß und zeigt, wie ihr mit den Kindern experimentiert! Ok – Nichts leichter als das! Gesagt, getan 🙂

Zuerst wurde mit geschlossenen Augen geschnuppert.

Wonach riecht das Kuschel-Bad?

Und woran erinnert uns der Duft des Zauberhaften Farben-Bades? Welcher riecht zitroniger, welcher süßer usw.

Dann nahmen wir die Farben und auch Aggregatzustände etwas genauer unter die Lupe:

Das Zauberhafte Farben-Bad ist im trockenen Zustand grünes Granulat. Ändert aber seine Farbe, sobald es in Berührung mit Wasser kommt in Blau und löst sich auch rückstandslos auf.

Nun hatten wir blaues Wasser. Da fehlte nach Mini’s Meinung noch Pink!

Der Blubberblasen-Wettbewerb

Und mit lilafarbenem Wasser lässt es sich ja sowieso viel besser blubbern.

Hier sorgten die Kids nun erstmalig für eine tolla Überschwemmung. Aber es ist ja schließlich kein Wettbewerb, wenn nicht bis zur totalen Eskalation geblubbert werden würde! Oder?!

Jetzt reichte es mir am Experimentier-Waschbecken und ich steckte die Jungs in die Wanne!

Das blaue Badegranulat im Käpt’n Bo Boot wurde eingestreut.

Und schon konnte das große Tauchen beginnen.

Die Verpackungen von diesem Badegranulat sind für die Wiederverwendung gedacht. Die Kids werden diese Boote auch bei den folgenden Badeeskapaden lieben!!

Aber auch in der Badewanne ließen wir uns lustige Experimente einfallen:

Das Wettrutschen auf unterschiedlichen Oberflächen

Gewonnen hat natürlich der Blubb auf der glatteren Oberfläche.

Haarewaschen gehört zu jedem Wannenbad!

So auch diesmal! Und keine Angst! Meine Jungs laufen jetzt nicht mit rosa Haaren durch die Welt und auch die Fugen von den Fliesen sind immer noch weiß! Alles ließ sich ganz einfach und ohne Farbrückstände ab- und auswaschen.

Anmerkung: Ja, wir haben die Produkte auch näher unter die Lupe genommen. Das pinke Kuschel-Bad ist nach den Inhaltsstoffen als leicht bedenklich einzustufen und birgt ein mögliches, aber geringes Sensibilisierungs- und Allergiepotenzial – ABER auch nicht mehr oder weniger, als nicht ausdrücklich zertifizierte Naturprodukte! Hier entspannen wir uns alle bitte mal wieder!

Denn Fakt ist: Meine Kinder sind auch etwas hautempfindlich, zeigten aber keinerlei Hautreizungen nach unserer Bade-Eskalation! Die Hautverträglichkeit aller Bübchen-Badespaß-Produkte ist ja auch dermatologisch bestätigt.

Ganz wichtig: Sauber machen, nach dem Baden.

Ich glaube, meine Jungs haben diese Aufforderung etwas falsch verstanden! Sie machten nicht sauber, sie schnappten sich jeder ein neues Päckchen und begannen jetzt so richtig mit der Schmiererei.

Aber, was soll ich sagen: Die hatten richtig Spaß!

Und so soll es sein!!

 

Und nun das Tollste für euch und eure Badefrösche: 

Ihr könnt gleich ganze 5 Bübchen Badespaß-Produkt-Sets (bestehend aus den abgebildeten Produkten) gewinnen! 

Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet uns doch bitte, welchen Duft für das Kinderbad ihr am liebsten mögt. 

Und nun kommentieren! Also entweder

> … den Facebook-Post liken, gern auch teilen, aber auf jeden Fall nett kommentieren…

> … oder hier weiter unten im Blog einfach kommentieren…

> … oder diesen Beitrag über andere Social Media verbreiten (also Twitter, Instagram, etc.)

Sorgt bitte dafür, dass ich das mitbekomme, also taggt mich @yvonne_tollabea auf Instagram mit dem Hashtag #TollabeaBübchenBadespaß. Wenn es etwas anderes ist wie z.B. Snapchat, bitte hier unten kommentieren, um es mich wissen zu lassen.

Einsendeschluss ist der 3. Dezember 2018, 23:59. (So stellen wir sicher, dass ihr noch rechtzeitig vor Weihnachten die Päckchen erhaltet.)

Wir nehmen nur ernst gemeinte Antworten in die engere Auswahl, so was wie nur „dabei“ und „haben wollen“ fliegt raus. Dann entscheidet das Los. Der Glücksbademeister ist 9 Jahre alt und achtet sehr auf Gerechtigkeit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Gewinner geben wir über das Medium bekannt, über das sie teilgenommen haben – und hier. Facebook steht in keinerlei Verbindung mit dem Gewinnspiel und auch nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch eine kuschelige Herbstzeit,

Eure Yvonne

Zur Transparenz: Dieser Beitrag ist in Kooperation mit der Bübchen Vertriebs GmbH entstanden. 

Anmerkung: Wir wissen sehr wohl, dass Bübchen zum Nestlé-Konzern gehört. Doch wir sehen auch, dass Nestlé Verantwortung zeig und selbst von Greenpeace und Oxfam dafür positiv bewertet wird. Wir sind gegen Komplett-Boykotte. Da Konzerne aus Menschen bestehen, halten wir mehr vom öffentlichen Diskurs und von Anerkennung, wenn sich Dinge verändern. Deswegen können wir diese Werbung für die Marke Bübchen mit unserem Gewissen vereinbaren 

Yvonne Petzke
About me

Berliner Mom of 3 * Sport (Marathon) * Reisen * Natur * Mode * Beauty * * Aktuelles und Persönliches über mich und mein Leben findet ihr auf Instagram unter @yvonne_tollabea

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Herbst Natur entdecken: sortieren, messen, wiegen – alles Mathe oder was?
12. Sep 2018
Was ist trockenes und sekundäres Ertrinken? Diese Info kann Leben retten
05. Jul 2018
Sind YouTuber die besten Vorbilder für Kinder?
15. May 2018
Hilfe, mein Kind lässt sich zu Unsinn anzetteln via YouTube – was tun?
12. Mar 2018
Eine Cobra aus Eisstäbchen! Grandios!
30. Jan 2018
Das Kinder Kleiebad von Töpfer und Lilly, die kleine Badenixe – Werbung für die Jubiläumsausgabe!
19. Dec 2017
Drachenschleim – oder auch „Oobleck“ zum Spielen und Experimentieren
19. Mar 2016

12 Kommentare

Lars
Antworten 28. November 2018

Wir mögen es fruchtig beim Baden riecht.

LG

Hanna F.
Antworten 28. November 2018

Ich mag es gerne in Richtung Himbeer Zitrone! Und meine Kinder lieben es bunt und schaumig :-)
Liebe Grüße Hanna

Melanie
Antworten 28. November 2018

Meine zwei Mädels lieben es zu Baden. Dabei auch noch zu tauchen, das perfekte Programm vor dem Schlafengehen. Alles was bunt ist und dazu noch zauberhaft riecht mögen sie am liebsten.
Schaumige Grüße,
Melanie

Mary Lou
Antworten 29. November 2018

Ich mag es gern fruchtig zitronig, meine Tochter mag Erdbeere, himbeer, Hauptsache bunt und mit richtig viel Schaum :)
Liebe Grüße

Domi und Katja
Antworten 29. November 2018

Domi liebt alles fruchtige, aber auch z.B. ein Gute-Nacht-Bad mit Lavendelduft mit etwas Vanille. Am Tollsten ist es natürlich, wenn es viel Schaum ergibt. Glg Domi und Katja

Silke
Antworten 30. November 2018

Während ich lieber dezente Düfte mag, steht die Tochter eher auf fruchtige und natürlich muss es bunt sein mit viiieeel Schaum!

Michaela
Antworten 30. November 2018

Mein Sohn liebt fruchtige Düfte, intensive Farben und möglichst viiiiieeeelllll Schaum. Ich eher nicht so, aber Hauptsache, der Butschi hat Spaß!

Christina
Antworten 1. Dezember 2018

Unsere kleine Badenixe mag vor allem wenn sich das Wasser bunt färbt - wobei rosa die bevorzugte Farbe ist ;) - und viiieeel Schaum entsteht! Wenn es dann noch nach Erdbeere oder Himbeere riecht, ist alles perfekt. Ich mag eher dezentere Düfte und ein cremiges Gefühl auf der Haut.

daniela mähler
Antworten 1. Dezember 2018

fruchtig

Barbara
Antworten 1. Dezember 2018

ich mag am liebsten alles was fruchtig ist - besonders Beerendüfte

Antje
Antworten 2. Dezember 2018

Am liebsten mögen wir es fruchtig-frisch oder Meeresbriese.

Eva
Antworten 2. Dezember 2018

Beim Baden riechen wir sehr gern,
Die roten Düfte, nah und fern.
Himbeer, Kirsche oder auch
Granatapfel auf meinem Bauch.
Wir baden gern,
Das macht doch Spaß,
Vielleicht gewinnen wir ja was 😉

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.