Die einfachsten Laternen basteln


Ich mache mir seit Jahren bei uns mitten im Epizentrum der Bastelmuttihölle Prenzlauer Berg den Spaß und kreiere schnell und am Vorabend eine nicht weniger Leuchteaugen fabrizierende Laterne für meine Kids zum Laternenumzug. 

In einem Jahr hatte ich einfach die grüne Glitzer-Plastikgießkanne benutzt. Einfach den Laternenstab angestöpselt. Fertig.

Kreationen aus Putzmittelflaschen

Auch nicht minder schwer ist das Bebasteln diverser Putzmittelflaschen – am besten undurchsichtige verwenden.

Für meinen Hahn dieses Jahr nahm ich einfach die orangene Flasche des Holzschutzmittels.

Und so einfach und schnell geht’s:

Label im Wasserbad ablösen. Aber nicht den Kleber mit irgendwelchem Lösungsmittel! Hierauf haften ganz wunderbar die Flügelchen!

Mit einer heißen Rouladennadel Löcher in den Poppes, Pfeifenputzer hinein gesteckt, Augen dran gemalt oder geklebt, Draht zum Anhängen – schon wieder fertig!

 Kreationen aus Boxen – Geramont-Käse

Die Form dieser Käse-Box lachte mich an und schrie zu mir: „Bebastel mich!“

Ok, dachte ich mir, dann wirst Du ein Mondgesicht.

Schnell die Deckel ausgetrennt, Gesicht mit einer spitzen Schere hinein geschnitten.

Mit schwarzem Edding angemalt und lustige Hörner hinein gedreht. Schon wieder fertig! Zwar nicht regensicher, weil aus Pappe, aber lustig!

Häuser inside-out aus Milchkartons

Das Basteln von Laternen aus Milchkartons hatten wir bereits einmal im Blog. Wie die aussahen, könnt ihr hier lesen.

Aber ich dachte mir diesmal, innen sind die doch so toll silberfarben beschichtet.

Leider – der Klassiker – hatte ich keine Speicherkarte in der Kamera während des Bastelns.. großartig! Nicht wahr?

Aber ich denke, ihr könnt recht gut die Schritte, auch nur erklärt, nachvollziehen:

TetraPacks ausspülen. Deckel und Boden komplett abschneiden – bis auf die „Ohren“ am Deckel – die sind später für das Aufhängen notwendig.

Der Länge nach einmal aufschneiden.

Nun nach Lust und Laune Fenster mit einer spitzen Schere oder einem spitzen Messer ausschneiden.

Mit Ducttape von innen her wieder zusammen kleben, Anhängeband dran – fertig und wie ich finde – wunderschön!



Jetzt wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Laternen Last-Minute-Basteln!

Eure wenig bastelbegeisterte Yvonne, die aber ab und an mal wirklich Lust am Basteln hat 🙂

 

Viele weitere Inspirationen findet ihr übrigens, wenn ihr „Laternen“ in die Suche auf unserer Seite eingebt! 

Yvonne Petzke
About me

Berliner Mom of 3 * Sport (Marathon) * Reisen * Natur * Mode * Beauty * * Aktuelles und Persönliches über mich und mein Leben findet ihr auf Instagram unter @yvonne_tollabea

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Ein bunter Sommer mit Aquabeads 3D: Werbung und Verlosung
20. Aug 2019
Feierliche Osterdeko – Blumenvase im Osterhasenmotiv
29. Mar 2019
Basteln mit Kind – OsterPompoms-Overload
19. Mar 2019
Osterdeko basteln mit Kindern – natürliche Eier am Strauch
19. Mar 2019
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur das falsche Spielzeug – Werbung für Aquabeads – von Marlene Hellene
22. Jan 2019
Gefrorene Dinoeier – Die Winteralternative für die Winter-Kinder-Party oder nur als Kälte- Experiment
18. Jan 2019
Selbstgemachtes Badesalz – Ideen für Weihnachtsgeschenke
16. Nov 2018
Zu Weihnachten mit Kindern basteln: Kleine Rudolf Renntiere
11. Nov 2018
Sankt Martin Ideen für eure Kinder
07. Nov 2018

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

1 Kommentare

Sina von Familie und mehr
Antworten 5. November 2017

Die gehen ja echt super schnell. Schau dir doch mal unsere Micky Maus Laterne aus Papptellern an.

http://familieundmehr.blogspot.de/2017/11/laternenfest-diy-micky-und-minnie-maus.html

Liebe Grüße Sina

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.