Es gibt kein schlechtes Wetter, nur das falsche Spielzeug – Werbung für Aquabeads – von Marlene Hellene


Ihr kennt unsere Marlene Hellene soweit als Kolumnistin hier und Erfolgsautorin bei Rohwohlt. Mit dem Buch „Man bekommt ja so viel zurück: Leitfaden für verwirrte Mütter“ hat sie schon mal in der Elternszene Furore gemacht.

Was ihr nicht wisst, ist, dass Marlene und vor allem Marlenes Tochter gern mit Aquabeads basteln. Ja, BASTELN! Eigentlich eine Horror-Wort für sie (siehe unten)… Aber: Ich habe sie schon mal vor einem Jahr versorgt mit diesen genialen Perlen (Aquabeads hat hier im Blog den Status Lieblingskunde!) und jetzt erklärt sie, warum Aquabeads und schlechtes Wetter eine mega gute Kombi sind.

Aus der Feder (ähm, Tastatur) von Marlene Hellene und überhaupt ihr erster Sponsored Post überhaupt:

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur das falsche Spielzeug – Werbung für Aquabeads

Schneeregen, eisige Kälte, der Himmel ist grau, die Straßen sind glatt. Was das soll, fragen Sie sich jetzt. Ob ich plötzlich für den deutschen Wetterdienst arbeite. Nein.

Ich zeichne nur das Horrorszenario vieler Eltern auf: Schlechtes Wetter.

Und jetzt kommen Sie mir bitte nicht mit dem Satz: „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung“.
Das ist nämlich Quatsch.

Kein normaler Mensch hat bei Minusgraden und Nässe Spaß auf dem Spielplatz. Weil Kinder aber in der Regel auch keine Lust haben, graue Nachmittage mit einem guten Buch auf der Couch zu verbringen, muss eine andere Beschäftigung gefunden werden, die den Kindern Freude bereitet und auch die Eltern nicht von der Klippe springen lassen möchte.

Und tadaaa, da habe ich die Lösung: Aquabeads Bastelperlen!

Wer wie ich ein totaler Bastellegastheniker ist möchte sich jetzt bitte nicht von dem Wort „basteln“ abschrecken lassen. Sie brauchen keine Schere, keinen Kleber, keinen Glitzer, keine Säge und auch kein Basteldiplom.

Aquabeads sind kleine Perlen in fröhlichen Farben, die sich ähnlich wie Bügelperlen zu tollen Motiven verbinden lassen. Das Beste ist dabei aber, dass Sie kein Bügeleisen dazu brauchen. Manche Menschen (ich) haben so ein Gerät gar nicht in ihrem Haushalt. Ich würde nämlich lieber einem bengalischen Tiger eine Zahnreinigung verpassen oder in Badelatschen den Mount Everest besteigen, als zu bügeln (meine Schwiegermutter verdreht schon wieder die Augen).

Zudem ist es in der Regel auch keine gute Idee, Kinder mit heißen Bügeleisen hantieren zu lassen.

Nein, Aquabeads funktionieren anders. Die magische Verbindung der Perlen entsteht allein durch das Sprühen von Wasser. Aber keine Sorge, der Gartenschlauch kann in der Garage bleiben. Eine kleine Menge genügt, um die Perlen aneinander haften zu lassen.

Selbst kleine Kinder sind in der Lage, selbständig Motive herzustellen. Die Kinder können entweder eine der vielen schönen Muster der Bastelplatten benutzen oder sie lassen ihrer Fantasie freien Lauf und legen eigene Kreationen. Gerade dann entstehen doch häufig die witzigsten Kunstwerke.

Die Bastelperlen werden entweder mit den Fingern gelegt (ich sag nur Pinzettengriff! Diesen zu erlernen ist ein wichtiger Schritt im Leben eines Kleinkindes) oder der Perlenstift hilft beim Platzieren. Das Werkeln mit den Perlen schult nicht nur die Feinmotorik und Kreativität Ihrer Kinder, es ist auch völlig geräuschlos. Dies ist doch ein nicht zu unterschätzender Aspekt bei Kinderspielzeug. Eltern, deren Kinder Mikrofone, singende Einhörner oder tutende Autos besitzen werden jetzt energisch mit dem Kopf nicken. Zudem – und auch das ist im Hinblick auf meine Wäscheberge und meinen Putzmittelverbrauch sehr löblich – sind Aquabeads eine saubere Angelegenheit.

Keine verklebten Fingerchen, verschmierten Pullover oder verdreckten Tische.

Mit Aquabeads fällt also auch ein verregneter Nachmittag nicht ins Wasser! Sie bescheren Ihren Kindern Spaß und Ihnen Entspannung.

Und was kann man mehr wollen? Happy kids – happy parents. Mit Aquabeads.

Wer mag auch Aquabeads?

Liebe Grüße,

Marlene und Béa

mit Aquabeads

P.S. Wir gratulieren den Gewinnern aus der Aquabeads Verlosung in Dezember! Je ein solches Set haben Katharina Toepke, Thorben Wehner und Anke Kollon gewonnen. Falls ihr das nachkaufen wollt: Das ist das Designer Kollektion Bastelset“ mit dem „Refill Edelstein BastelSet“

Falls ihr eine neue Verlosung gern hättet: Hinterlasst bitte einen netten Kommentar. Unser Kunde Epoch Traumwiesen mag uns als Community…

 

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Feierliche Osterdeko – Blumenvase im Osterhasenmotiv
29. Mar 2019
Basteln mit Kind – OsterPompoms-Overload
19. Mar 2019
Osterdeko basteln mit Kindern – natürliche Eier am Strauch
19. Mar 2019
Gefrorene Dinoeier – Die Winteralternative für die Winter-Kinder-Party oder nur als Kälte- Experiment
18. Jan 2019
Selbstgemachtes Badesalz – Ideen für Weihnachtsgeschenke
16. Nov 2018
Zu Weihnachten mit Kindern basteln: Kleine Rudolf Renntiere
11. Nov 2018
Sankt Martin Ideen für eure Kinder
07. Nov 2018
Zauberhafter Herbst mit Aquabeads: Werbung und Verlosung
20. Sep 2018
Der DIY Tolla Herbstbaum
08. Sep 2018

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.