Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 122


Auch am eigenen Geburtstag lasse ich es mir nicht nehmen, die Kindermund Kindersprüche zu editieren! So, volle Ladung zum Lachen und Spaß haben! Für euch!

Die #kindermund Beute über Twitter

Und hier ist die wunderbare Kindermund Sammlung in der Facebook Community

Sabine Steenbock
Wir planen, Silvester zu meinem Bruder in den Schwarzwald zu fahren. Beim ersten Schnee vorgestern meint mein Großer (16): „Boah, wie wird das erst im Schwarzwald? Wird der dann zum Weißwald?“

Svenja Partu
Töchterlein hat sich schon viel von mir abgeschaut ?
Sie will mit Vorliebe morgens auf dem Weg zum Auto, wenn ich die Hände voll hab, auf den Arm. Ich sag ihr dann immer, dass das nicht geht, weil ich die Hände voll hab. Letztens sollte sie mir dann etwas abnehmen, hatte in der einen Hand ihr Einhorn und nahm dann einfach nur den Schweif in die andere Hand und meinte: „Geht nicht Mama, hab Hände voll!“

Martina Wendland
Vor ein paar Jahren fragte das Töchterlein: „Mama, warum kommt der Weihnachtsmann mit dem Ententaxi, haben die Rentiere Urlaub?“
Sie hatte versehentlich etwas von der Terminplanung aufgeschnappt, der Weihnachtsmann musste rechtzeitig zum bestellten Abendessen wieder zu Hause sein.

Kerstin Jakob
Ich habe einen grünen Schal um. Da es mich am Kopf friert, leg ich mir den Schal wie ein Kopftuch um. Sagt K2 (6):“ Mama, du siehst aus wie Rotkäppchen. Nur anders?“
Ach ehrlich? ?
Er meinte, nur in grün 😉

Annyka Schroeder
Meine 5 jährige sah einen mit blinkender Lichterkette geschmückten Baum und sagte: „Schau mal Mama, der Baum zwinkert uns zu!“

Martina Karl
Kind (4J) beim Zähneputzen: „Mama jetzt hab ich schon lange nicht mehr gegoogelt!“
(gegurgelt)

Ylvie Thannisch
Meine Tochter hat früher gedacht, an Weihnachten kommt das Christkännchen.

Christin Steinführer
Meine Tochter (4 Jahre) total begeistert zu mir: „Mama, ich durfte heute einen echten Kinderponcho trinken!“

Kathrin Meyer
Kind 4 hat ihren Teller leer, zeigt ihn mir und sagt: „Mama Guck Mal, ich bin alle.“

Wir Hölblings
K2 meinte damals irgendwann im Juli zu mir: „Mama – der Nikolaus hatte die selben Schuhe wie der Charly. Das war der damalige Freund meiner Schwester- und das 8 Monate nach dem Nikolobesuch!“

Nicole Werner
Meine Kleine (6): „Mama, wann schmücken wir den Oh Tannenbaum?“

Sandra SZ
K2 (4 1/2) „Ich hab Milchzähne! Und Kakaozähne.“

Elisha Deirdre
Wir wollen Kekse glasieren.
K2 : „Mama, wo sind die unrasierten Kekse?“

Judith Iwanoff
„Mama, wann essen wir den Totenkuchen?“
Gemeint war Butterkuchen, weil es den meist auf Beerdigungen gibt…

Verena Franzen
Mama, der Termitenigel ist ein ganz seltenes Tier!
(Der Ameisenbär )

Ronja Pagels
Mama, wir fahren bald wieder zum Bumsberg ?

Gabi Zeintl
Unterhaltung über die Unterschiede zwischen Nikolaus und Weihnachtsmann: „Der heilige Nikolaus hat ein Buch , einen Bischofsstab und einen Mitratrack…
Hat ein paar Minuten gedauert , was damit gemeint ist und warum ?
Kinderlied Nikolaus und Weihnachtsmann von Rolf Zuckowski , wo eine Zeile lautet “ weil ich auf dem Kopf meine Mitra trag.. )“

Kerstin Zimmer
Ein Kind am Mittwoch bei mir in der logopädischen Therapie: „Ich mag am liebsten Nudeln mit Porzellankäse…“
Ich wusste zuerst gar nicht, was er meint… bis ich dann auf Parmesankäse kam…

Jennifer Koshina
Mein Sohn fühlte sich Mal veräppelt weil ich zu ihm meinte, dass auf der Ostsee Hühner schwimmen.
Schließlich seien das doch Gänse… waren aber natürlich Schwäne.

Monika Heim
Bei uns gibt’s Sturmbeutel (Windbeutel) und wenn man nicht ordentlich Zähne putzt, kommt YaKARIES ( er hat zu viel Yakari geschaut ?)

Anki Fe
Ich feiere immer noch das Geschrei von meiner Prinzessin am Strand, wo so „viele Mösen“ durch die Luft flogen…

Jessica Meyer
Hier gibts Legowurst (Leberwurst) und Scheißsalat (Fleischsalat).

Ela Benke-Geisthoff
Mein Mann zu meinem Sohn: „Du bist mein Schatz!“
Mein Sohn: „Nein, ich gehöre der Mama, weil ich bin aus Mamas Bauch gekommen!“

Petra Federico
Ich hatte meine Tochter gefragt, wie sie ihr Pfannekuchen haben möchte und sie sagte „rumgeballert“….
Sie meinte gerollt.

Juliane Baumgart
Unsere Tochter war der Meinung, Callboys waschen sich nicht… Sie meinte Cowboys?

Sarah Hahn
Letztes Wochenende: Ich komm aus der Dusche, in ein Badetuch gewickelt.
Kind 2.0, 3 Jahre: „Mama, bist du der arme Mann?“

Nadine Achleitner
„Mama ich wünsche mir eine Schlampentasche vom Christkind… “
(Taschenlampe)

Kathy Kowol
„Mir ist wangleilich!“
Kind, sitzend im Kinderzimmer voller Spielsachen….

Nele Matzick
Mein Stiefsohn sagt auch, er sei ein „Ziegenbock“ als Sternzeichen…

Lyn Vol
Als mein Sohn.klein war hat er immer die “Mütterjacken“im Garten gegossen!
(Frauenmantel)

Melanie Magel
„Mama Schau eine Karete!“
Da sagte meiner immer wenn er eine Rakete meinte…

Franziska Wötzel
Meine jüngsten Töchter haben mit 2 Jahren beide aus dem „r“ in poporutscher ein „L“ gemacht…

Bettina Mube
“Warum haben ausländische Leute einen deutschen Körper?“
Das hat mein Sohn im Urlaub gefragt als neben uns Holländer eine Unterhaltung führten.

Nicole Quack
„Ich möchte ein Brot mit Fischkäse ohne Gras!“

Yvonne Hoffmann
Vor ein paar Wochen war es bei uns Neblig draußen und mein kleiner (3 Jahre u 1 Tag ) sagte: „Mami , es ist staublig draußen.“

Franziska Kaulfuß
„Mama, die Butter verstreichel ich selbst.“

Danca Holic
„Mama, bitte eindecken!“
… statt zudecken!

Ann-Katrin Cusumano
Meine Tochter isst auf ihrem Brot gerne „Leberhust“.

Vero Nika
„Mama ich brauch Popapier!“
(Klopapier)

Ari Ane
„Runzel Runzel kleiner Stern“ statt „Funkel Funkel kleiner Stern“.

Und noch einiges an Kindersprüchen hat uns über Privatnachrichten und Mails erreicht

Wir haben eine Alexa von Amazon. Der große (3 Jahre) kann damit z.B. Hörspielen hören. Heute kam er und wollte das wir ihm Yakari an machen. Fragt der Papa „Und wie sagt man da?“
Antwort: „Alexa, spiel Yakari!“

Unser Sohn (6)  kommt nachts zu uns ins Bett, weil er schlecht geträumt hat. Wir ermuntern ihn zu erzählen, was er geträumt hat. Er erzählt… und erzählt… nach gefühlten 30 Minuten meckert mein Mann: „Dauert das noch lange?“ Er: „Klar. Das ist auch der Traum von gestern. Der von gerade eben kommt erst!“

Und ihr? Habt ihr auch noch Kindersprüche für uns?


ANZEIGE


Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 268
20. Sep 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 267
13. Sep 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 266
06. Sep 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 265
29. Aug 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 264
23. Aug 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 263
16. Aug 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 262
09. Aug 2020
Kindersprüche zum Lachschlappen (!) – Kindermund 261
02. Aug 2020
Ich hab‘ einen Witz über… – eine Tweet-Sammlung von lustig bis ernst.
29. Jul 2020

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

5 Kommentare

Anke
Antworten 18. Dezember 2017

Ich glaube, mein Lieblingsspruch bleibt der von meiner jetzt Siebenjährigen, als sie so ca. 2 Jahre alt war. Ich erzählte ihr, dass meine Nase weh tut, weil sie entzündet ist. Sie: "Brennt die?"
Auch sehr schön war, als sie zu Besuch bei der Tante war und dort einen Kuchen sah. Ihre Tante erklärte, dass der für ihren Sohn sei. "Der wird jetzt acht Jahre alt." Meine Große entsetzt: "Der Kuchen?!"

Kim
Antworten 18. Dezember 2017

Meine Große (5) hat mit 3 mit Vorliebe andere verarztet. Meistens hatte sich einer von uns dann immer ein Bein "verbrochen". Und sehr gerne isst sie Salagne (=Lasagne). Als sie vor Kurzem das erste Mal unter Vollnarkose operiert wurde hat sie hinterher stolz erzählt, dass sie dafür eingeschläfert wurde.

Sarah
Antworten 19. Dezember 2017

Ich (leicht genervt): Kind, langsam wirds doch mal Zeit für Manieren.
Kind (5 J., kennt bisher nur den Begriff “Benehmen“): Was sind Manieren?
Ich: Ja, frag mal Papa.
Kind fragt Papa.
Papa (lachend): Wenn ich das wüsste, würde Mama mit und beiden weniger schimpfen.

DieFlo
Antworten 19. Dezember 2017

Mein Kekskrümel - mittlerweile 9 - bringt auch ganz gerne echte Brüller:
1.) (Im Alter von etwa 5) Mein Mann zog sich im Sommer seine kurze Hose an, da flitzte Krümel in sein Zimmer, wühlte im Kleiderschrank und brüllte kurz darauf: "Mama! Ich find meine Bamduda-Shots nicht!"
Nachdem ich mich von meinem Lachanfall erholt hatte, konnte ich meinen Mann aufklären, dass es sich um Bermuda-Shorts handelte...
2.) Krümel war erkältet und ihm war - was auch sonst - langweilig.
K:" Mama, mir ist soooooo laaaaangweilig!"
Ich: " Dann räum doch mal dein Zimmer auf!"
K: " Hallo!? Ich bin krank! Wenn ich mich anstreng bekomm ich noch eine Herzmuskelzündung!!"
Ich: "...!"
3.) Er sollte für die Schule einen kleinen Text schreiben - von Hand! In sein Heft!
Als er fertig war, las ich nochmal drüber...
Ich: "Da sind ja noch zwei Fehler!"
K: "Da ist wohl die Autokorrektur kaputt...!"

Rainer Ostendorf
Antworten 4. März 2018

Die Kindersprüche gefallen. Ich wünsche weiterhin viel Erfolg mit dieser tollen Webseite.
Schöne Grüße aus Osnabrück

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.