Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 230


Weihnachten hätten wir nun auch hinter und und kurz vor dem Jahreswechsel gibt es noch mal Spaß: Mit dem letzten Kindermund in 2019 und ganz viel Nachlese von Weihnachten. Viel Spaß!

Die Twitterbeute an #tollakindermund

Was an Kindermund aus der Tollabea Community zu uns kam

Sabine Wust
Heute gab es ein Gespräch meiner beiden Kinder (K2-9j, K3-6j) in der Küche. Ich war im Wohnzimmer.
K2: „.. aber das ist gefährlich!“
K3: „Aber ich trau mir das zu!“
😱 Ich bin dann mal schnell in die Küche gegangen, habe aber nicht rausbekommen was da gerade für ein perfider Plan ausgeheckt wurde.

AL Mo 
Mein Sohn hat grade im Sachunterricht Klasse 2 das Thema Körper. Seine kleinste Schwester ist gerade 2 Jahre alt geworden. An ihrem Geburtstag bin ich gerade mit dem Kuchen auf der Treppe, sehe den großen oben in ihr Zimmer stürmen und höre, wie er ist Bett springt und sagt: „L. Du bist jetzt zwei Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch. Du hast jetzt ein Gehirn!“

Andrea Kaminski 
„Weißt du noch wer Angela Merkel ist?“
Mein Kleiner (4): „Das ist die Chefin von Deutschland!“
„Weißt du auch noch wie genau das heißt?“
„Jaaa, das ist die Bundesss… künstlerin!!“
Wenn der Nachwuchs mehr versteht als man selbst! 🤷🏻‍♀️

Leonie Staude
Mein Cousin und meine Cousine damals zu Weihnachten bei der übermäßig bemühten Oma zu Besuch, die immer in allem perfekt sein wollte.
Cousine: „Nein danke, ich esse keinen Kuchen“
Cousin: „Den kannst du aber essen, der schmeckt nach nichts.“
😂😂😂

Karola Samhuber
K2 beim Anblick des großen Sacks mit den Geschenken unterm Weihnachtsbaum: „Wow, so viele Geschenke, da müssen wir ja richtig artig gewesen sein!“ 🤣🥰

Stefanie Schmitt
Meine Tochter, 6 Jahre, sagte mir neulich: „Ich bin sehr froh, dass du Papa gekauft hast. Er ist der beste Papa auf der ganzen Welt!“
Papa meinte dann: „Ja, umtauschen geht nicht mehr, die Garantie ist schon abgelaufen!“
😂

Julia Krummrei
Meine Mittlere (4) meinte heute zu Oma am Telefon, sie hätte die Plätzchen „tattooviert“ und nicht dekoriert 😂😂😂

Ylvie Thannisch
Ich hab ein Star Wars Zitat vom großen Kind (17): „Der Outer Rim ist die Uckermark der Galaxie.“
(Sorry, liebe Uckermärker, no offense! 🙈)

Karola Samhuber
K2 (6) beim Anblick des großen Sacks mit den Geschenken unterm Weihnachtsbaum:
„Wow, so viele Geschenke, da müssen wir ja richtig artig gewesen sein!“ 🤣🥰

Andrea Weiß
Ich sagte mal, das jetzt heute 30 Jahre her: „Oma, Oma, der Papa hat erotisch gekocht!“
🤣🤣🤣 – Das Highlight der exotischen Küche verpuffte… 🙈♥️

Sia Lots
K1 (8): „Mama, können wir was spielen?“
Ich: „Ich müsste noch [….] erledigen. Wenn du mir hilfst, geht es schneller, dann habe ich Zeit mit dir zu spielen.“
K1 (sehr ernst): „Ja, das kann ich gut verstehen. Ich spiele alleine.“

Sylvi Ruhelos
Neulich im Bus. Erstklässler on Board.
Mädchen: „… und dann ist da oben eine Ableckdame drauf!“ 😳
Sie meinte die Abdeckplane auf dem Sandkasten… 😂

Karin Moser
Mein Sohn damals ca. 3 hat nicht sehr viel gesprochen. Im Auto hat er ständig „Scherwein Scherwein“ vor sich hin gesungen.
Hat ne Weile gedauert bis ich wusste was er meint: Griechischer Wein. 🤣

Jorinna Koneczny
Oh, meine Tochter (3) sagte als unser Bub frisch „geschlüpft“ war auch: „Maaama, dein Baby weint! Kannst du es bitte voll schütten!“
Beim Abpumpen fragte sie ob ich eine Kuh bin🤣👍


ANZEIGE


Dana Frauendorf
Mausi (4) hat schlecht geschlafen und das Tablet mit den Lernspielen ist auf 30 Minuten begrenzt. Ist Die Zeit um, geht es aus. Darüber war sie dann so wütend, dass sie Weihnachten prompt abgesagt hat 😆
Als ich dann gesagt habe, dann können wir ja den Baum zurück bringen, kam nur: „Nein, den brauchen wir doch noch!“
Auf meine Nachfrage, wozu sie den Baum braucht, wenn Weihnachten doch abgesagt ist, meinte sie: „Na die Geschenke müssen da doch drunter!“
Tja, also wohl doch nicht so ganz abgesagt 😅

Johanna Mainzer
Mein Sohn und ich waren von Freitag auf Sonntag (letztes Wochenende) beim Adventsprogramm der DJH.
Zum Abschied sage ich: „Wir kommen definitiv wieder.“
Mein Sohn: „Mama, keine Drohungen so kurz vor Weihnachten!“

Cindy Lini
Der Kleine (3) steht total auf das Lied „Radio“ von Rammstein, seit er es das erste mal bei seinem großen Bruder gehört hatte. Anfangs sang er immer „mein la le lu, mein lalelu „ statt „Radio“. Letzten saß er zum Morgenpipi auf der Toilette und wünschte sich noch total verschlafen: „Radio von Stein“
🙈😅 Zumindest ist er kein Morgenmuffel 😆

Katrin Schuh
Meine Tochter, damals 6 oder 7, hatte eine zeitlang immer die Angewohnheit sich beim Sprechen die Mundwinkel mit den Fingern auseinander zu ziehen und schuf so die schönsten Kreationen. Im Gedächtnis blieb mir kurz vor Weihnachten beim Plätzchen backen. Ich besitze eine „elektrische Gebäckpresse“.
Mein Mädel zieht die Schnute breit und liest voller Inbrunst die Bezeichnung vor.
Seitdem besitze ich eine „elesbische Gef*ckfresse“!
Mittlerweile ist Madame 18 und bei jedem Plätzchen backen kommen wir vor Lachen bald nicht mehr zum Backen.
😂

Mandy Höller
Sohn 1, damals ca. 4 Jahre alt. Möchte sich im Sommer am See ein Eis kaufen. Eine lange Schlange von Personen stand schon an. Kurz vor ihm kam eine etwas füllige Dame. Ich sage ihm, wir müssen uns anstellen.
Sohn sagt laut: „Aber warum braucht die Frau ein Eis, sie ist doch schon ganz dick!“
😱🙈

Gegenüber der Häuser unserer Straße stehen hohe Eichen. Also muss regelmäßig im Herbst Laub weggefegt werden.
Mein Sohn (5) hat geholfen und ein bisschen bei der Nachbarin mitgefegt.
Nachbarin kommt raus:“Hallo, wie geht es dir?“
Sohn: „Gut, ich kehre auch bei dir, das ist sehr nett oder?“
Nachbarin: „Ja sehr nett, danke.“
Sohn: „Ja weil du bist ja schon alt, und kannst nicht so viel machen, bestimmt stirbst du schon bald, darum muss ich dir helfen.“
😲
Ich schätze die Nachbarin auf ca. 60 Jahre 🙈

Christiane Buchholz
Wir haben den Adventskalender mit den Figuren einer Krippe aus Holz für die Kinder gefüllt. Unser Großer (4J) macht das erste Türchen auf und findet dort ein liegendes Schaf. Auf die Frage, was drin war, meint er: „Ein Kopf und eine Wolke!“


Beate Klinge
Beim Warten auf den heiligen Abend hat mein Neffe (3) eine komplette Packung Schokostäbchen weggefuttert. Auf die Frage ob ihm die geschmeckt haben kam ganz trocken folgende Antwort: „Ne, aber die waren mit Sokolate!“

Eva Weide
Sohn1, damals vier oder fünf: „Zu Weihnachten wünsche ich mir die großen Sachen und zum Geburtstag die kleinen. Dann müsst ihr nicht so viel Geld ausgeben… “

Rike Renz
„Onkel, beim Hiken sind wir bis nach Sidney gewandert!“
Fragende irritierte Blicke in meine Richtung.
„Fast. Ihr seid nach Isny (im Allgäu) gewandert!“

Simone Hald
Ich habe ein Puppenkleid für meine Nichte genäht und dem 4jährigen erklärt, das sie eine Puppe vom Weihnachtsmann bekommen hat: „Wieso hat der Weihnachtsmann keine Puppenkleider mehr?“

Clara Bella
Tochterkind bekommt per Youtube ein Lied von ihrem Onkel geschickt, welches sie doch auf Gitarre spielen könnte. Es ist von Drafi Deutscher. Ich frage Tochterkind, ob sie das Lied kennt.
Ihre Antwort: „Nein. Und ich wünschte, ich hätte es nie kennengelernt.“ 😂

Sandra Bickl
Kurz vor Weihnachten.
„Was wünscht du dir denn auf Weihnachten?“
„Verrate ich nicht, dann wird es auch für dich eine Überraschung!“

Miriam Meinusch
K3 (4j) sagt am 23.13 zu K2(6j): „Wenn es bis morgen nicht schneit, dann kommt der Weihnachtsmann nicht, denn der Schlitten braucht ja Schnee.“
K2: „Dann kommt halt das Christkind!“

Anna Rackebrandt
Mein Sohn (4 Jahre) möchte jeden Tag „Ohliche Fröhliche“ hören 🥰

Demegni Michaela
Mein liebe Töchterlein hat sich gewünscht: „Soviel wie das Christkind tragen kann!“.

Alexandra Stiller
Wir haben vor Weihnachten Kekse gebacken und die Kleine (2) war ganz begeistert: „Lecker, Dernnutte!!!“
(Sternschnuppe) 😁

(Übrigens, Danke an Roshana von @tinysavvythings auf Instagram fürs Titelbild!)

 

Annekathrin Becks
Wir sagten unserem Sohn ( 3Jahre) abends am 24.12., dass wir jetzt die Weihnachtsente machen.
Frage von ihm: „Wird die Ente denn geschmückt? “ 🤭😁

Alex Erfurt
Meine Tochter (7): „Toll, dass der Weihnachtsmann mir eine Gitarre geschenkt hat, da müsst ihr jetzt keine mehr kaufen und habt Geld gespart.“ 🤔

Janine Böger
Früher, als meine Oma noch gelebt hat, musste am Weihnachtsabend gesungen werden. Als wir gerade überlegt hatten, welches Lied wir als nächstes singen wollen, sagte meine Tochter (damals 3oder4): „Auja, Dschungelbert“ singen ! Es dauerte eine Weile, bis wir dahinter kamen, was sie meinte. Nämlich „Jingle bells“ 😁

Rike Renz Beim
Christbaum-Schmücken: „Mama, da fehlt noch Streifen-Konfetti!“
Ronjas Version von: Früher war mehr Lametta! 😁

Anna Turner
Kind 1 hat vor Weihnachten mal verkündet, er wünscht sich eine „Karacho-Bahn“ 🙂

Was uns noch über Emails und PNs erreichte an Kindermund

Tochter (Leseanfängerin) liest laut vor:
„… Das ist eine tolle Idee!“
Ich: „Da steht was anderes, probier es nochmal“
*genervtes Säufzen*
„… Das ist eine coole Idee?“
„Schau nochmal genau“
*Augenrollen*
„… Das ist eine lustige Idee!
Ich hasse dieses Buch, das schreibt nie was ich vorlese!“

*

Wenn Mama nicht Weiß was sie antworten soll:
Kind (7) ganz traurig: „Mama, warum basteln wir eigentlich etwas für euch zu Weihnachten und ihr schenkt uns gar nichts. Nur das Christkind schenkt uns was.“

*

Meinen Kindern fiel gestern Abend ein mir die Haare zu frsieren.
K3 (3): Mama, du wirst jetzt eine Peressin!“ 😂

*

Der 3 jährige singt: „Freut euch ihr Menschen, freuet euch sehr, schon ist nahe der Herd… 😜!“

*

Große (6,5 Jahre, 1. Klasse) sagt sehr häufig „what de fut, ey“ ich liege jedes Mal am Boden 🤣🤣

So, und was habt ihr an Kindermund fürs nächste Mal?

Liebe Grüße,

Béa

P.S. Das Titelbild ist nach einem Aufruf von mir auf Twitter entstanden… Ich habe das Insta-Bild von Roshana von @tinysavvythings nun verwendet, die auch ganz andere tolla Kreationen hat:

…möchte mich aber noch für 3 andere Fotos von „Dernnutten“ bedanken:


ANZEIGE


Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 262
09. Aug 2020
Kindersprüche zum Lachschlappen (!) – Kindermund 261
02. Aug 2020
Ich hab‘ einen Witz über… – eine Tweet-Sammlung von lustig bis ernst.
29. Jul 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 260
26. Jul 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 259
19. Jul 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 258
12. Jul 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 257
05. Jul 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 256
28. Jun 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 255
21. Jun 2020

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.