Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 134


Der Frühling kommt, damit steigt bestimmt die Laune… und da tragen die Kindermund Kindersprüche bestimmt noch dazu bei! Heute haben wir einige, die nicht nur zum Schlapplachen sind, sondern auch zum Dahinschmelzen. Habt Spaß!

Die Twitterbeute an #tollakindermund

Die Kindermund Sammlung von Facebook

Sejla Aljes
„Andere Länder, andere Suppen“ und aus dem braunen Janosch-Nachziehbär wurde ein „Nazibär“

Linda Beuse
Sohn (3), entsetzt beim Mittagessen: „Nein, Mama, ich mag mein Hähnchen nur ausgezogen!“ (also ohne Haut).

Sabine Strahl
Ich: „Und wart ihr heute im Kindergarten auch draußen?“
Sohn (4): „Ja“
Ich: „Und was habt ihr da so gespielt?“
Sohn: „Wir haben nicht gespielt – nur Luft gezogen!“

Linda Beuse
Sohn (3): „Oma hat keine Milch mehr im Busen. Ist nur ein Dekobusen.“

Lin Di
Ich küsse Kind (3), in dem Moment stolpert es und fällt um:  „Mamma, Du hast mich umgeküsst!“

Vanessa Könnecke
Letzte Woche beim Abholen in der Kita:
Max (2,5): „Speck Speck Speck“
Johanna (2,5): „Hör auf, nur Mama hat Speck“ und klopft mir liebevoll auf die Hüften..
Ich wäre gern ohne Kind nach Hause gegangen..

Stephanie Zeller
Tochter (3Jahre) geht auf die Toilette, kleine Seite und ruft dass sie fertig ist.
Auf die Nachfrage warum sie sich nicht selber abwischt kam trocken „Ich hab keine Zeit!“
Töchterchen hatte kein Buch geschweige denn etwas zu spielen mit 🤔😉😋

Anne Kluge
Meine Große (fast 5) singt: „Haribo macht Kinder nett, steht sogar im Internet!“

Sie will auch mal wieder zum „Punktearzt“ = Hautarzt der ihre Leberflecke – Punkte – kontrolliert.

Conny H. Ahne
Sohnemann (7) „Mama, ich verwechsle immer Tortellini und Ninjagos.*“
*Gnocchi

Silke Ullmann
Mein Sohn erzählt ganz oft, dass er schon mal in Laktose gelegt wurde 😉

Annika Nickel
„Es wird Frühling, ich habe ein grünes Iglo gesehen!“
Mein Sohn (5) Samstag beim Anblick der Biogasanlage…

Ama Nda
„Mama, ich iskutiere jetzt, anstatt zu streiten, denn ich habe Respekt!“ –  (Frische 5J.) 🤔💕

Janina Hollenbach
„Mama wir machen jetzt ein Komplomiss“
-ein komplomiss? –
„Ja klar, Mama, das machst du doch mit uns auch!“

Sylke Adrian
„Mama, wofür ist das Gerüst an deiner Brust?“
Sohn 4 meinte den BH 😁

Nadine Vollmerhausen
Unsere Tochter (3) wollte heute malen. Sie hat die Stifte auf dem Boden ausgeschüttet und ein Blatt genommen. Ich sagte: „Komm wir legen die Unterlage drunter, auf dem Teppich kann man nicht gut malen.“
Sie: „Ich male ja auch auf dem Blatt.“

Katrin Fichtner
Meine Tochter (9Jahre) gestern mit einer Flasche Wasser in der Hand: „Mama, das pickelnde Wasser ist das mit Kohlensäure drin, oder?“

Und Sohn (2,5 Jahre) heute morgen um 6 Uhr im Bett: „Mama, sind wir schon wach?“

Sonja Krebs
Emil hat immer gesagt, dass die Schnullerfee ein Einbrecher ist und er dann die Polizei anruft wenn sie bei ihm einbricht um den Schnuller zu klauen…

Carmen Hoeck
„Natürlich sind Kinder klüger als Erwachsene! Wir haben ja auch viel jüngere Gedanken.“
(meine Tochter, 8Jahre)
…Recht hat sie ja irgendwie…

Franzi Meye
Wir waren neulich beim Kindertheater, da war „der Räuber Kotzenplotze.“

Pixie Rose
Draußen, Spaziergang, ein Schnecke wird bewundert. Tochter (8): „Guck mal Mama, wie die Schnecke sich wegschleimt!“

Was uns noch über Privatnachrichten erreicht hat an Kindermund

Mein kleiner beim Abholen im Kiga sehr wütend und aufgebracht:
„Mama, mein Bruder hat mich produziert!“ im Beisein der Erzieherin ist mir doch tatsächlich rausgerutscht :“Ne mein Süßer, das waren garantiert Papa und ich!“ 😂

Und neulich beim Besprechen des Essenplans für die Woche: „Dienstag Geschnetzeltes mit Herzoginkartoffeln?“ „Ach Mama sind das die, die aussehen wie Kackhaufen?“

Die Aufgabe ist es ein falsches Wort im Satz zu streichen.
„Papa räumt streicht den Geschirrspüler aus“.
Es kam mit gleich mit einem fragenden Blick die Antwort: „Papa?!“.

Meine kleine (4) gestern nach dem ich in den Keller was gebracht hab und wieder zurück kam: „Ach du bist es und ich dachte der Papa und wollte ihm um den Hals fallen.“
Und ich: „Und mir willst du nicht um den Hals fallen?“
Sie: „Nein, dich sehe ich eh den ganzen Tag!“
😂😂😂 – Da lacht das Mutterherz!

“Mama… ich geh nicht ins Gönasion… ich will in die Baumschule!“

„Mama, meine Ohren haben Bauchschmerzen!“
(Zum Glück war der 3-Jährige nur müde, nicht krank)

Und was habt ihr für nächste Woche an Kindermund? 

Liebe Grüße,

Béa

Titelbild: Photo by Alison Marras on Unsplash

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 174
09. Dec 2018
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 173
02. Dec 2018
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 172
25. Nov 2018
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 171
18. Nov 2018
Lustige Tweets zu Thema Adventskalender
16. Nov 2018
Sankt Martin mit Kindern – die Nachlese in Tweets mit viel Kindermund extra
12. Nov 2018
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 170
11. Nov 2018
5 Gründe, warum es toll ist, eine Tante und einen Onkel zu haben
10. Nov 2018
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 169
04. Nov 2018

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

1 Kommentare

Nicole Ritter
Antworten 12. März 2018

Hej Bea
Um den Frühling ins Haus zu holen kaufte ich kürzlich 2 Bund geschlossener Narzissen. Sohnemann beim auspacken der Einkäufe ganz abfällig auf die bräunlichen Knospen schauend. "Was sind denn das für Blumen?" Ich erkläre ihm, dass die Blüten sich erst noch öffnen müssen. Er total begeistert:"Wow, dann kann ich ihnen ja zusehen beim Schlüpfen!"
LG Nicole

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.