Folge mir

Schließen
Kurz vor der Geburt meiner zweiten Tochter ist es an der Zeit einen guten Geschwisterkinderwagen zu finden. Mir ist wichtig, dass Lilly und ihre Schwester sich im Kinderwagen anschauen und miteinander spielen können, also suche ich einen Kinderwagen, bei dem die Sitze nebeneinander und nicht übereinander liegen. Schon mal gar keine einfache Aufgabe! Ausserdem möchte […]
Weiterlesen
Aus Feiertagen mache ich mir nicht besonders viel, ganz egal, um welchen es geht. Mir will partout nicht einleuchten, warum man ganz bestimmte Tage festlegen muss, um an seine Lieben zu denken, sie zu beschenken oder besonders lieb zu haben! Entweder man tut es, wann immer einem danach ist, oder eben man lässt es. Und […]
Weiterlesen
Hier kommt eure sonntäglicher Spaß mit Kindermund: Kindersprüche zum Schlapplachen! Viel Spaß, viel Schmunzeln, viel gute Gefühle! Die Twittersammlung: #tollakindermund Kind: „Eigentlich wollte ich ganz lang schlafen, bis 10:00Uhr. Das hat mir aber zu lange gedauert.“ *um 6:30Uhr war die Nacht vorbei — BayKoru 🕊 (@BayKoru) April 14, 2018 K1: „Du bist voll inkonsequent!“ K2: […]
Weiterlesen
Wie jeden Sonntag, zum Spaß haben und amüsieren: Die Kindermund Kindersprüche bei uns! Yeah! Die Twitterbeute an Kindermund – #tollakindermund „Kinder, müsst ihr denn immer mitten in meinen Laufwegen rumstehen? Ihr wisst doch wie das morgens hier läuft.“ K2 zu K3: „Komm, wir gehen da rüber, sonst bekommt Mama Nerven.“ Montagmorgen. Die Ferien sind vorbei. […]
Weiterlesen
Nur noch ein Monat bis Muttertag 2018 und ich möchte nun diesen Beitrag zum Twitter-Hashtag #mutterrtagswunsch erneut bringen, weil er wichtig ist! Denn was als einfacher Twitter-Hashtag #Muttertagswunsch vor zwei Jahren entstand ist jetzt zur handfesten Aktion geworden – dieses Jahr ganz besonders gegen Kinderarmut.   Damals schrieb ich: Was ist das mit dem #mutterrtagswunsch? Ich muss […]
Weiterlesen
Wie spannend! Erst gab es meinen „Brief an Eltern, die sich trennen“, dann dieser Brief einer Leserin an die Oma: „Nein, wir bleiben nicht wegen den Kindern zusammen!“. Und dann trudelte bei uns eine andere Email ein, die mich bat, eine ganz andere Geschichte zu erzählen: Liebe Tollabea-Redaktion, ich bin eine stille Mitleserin hier, ich […]
Weiterlesen
Nach meinem Brief an Eltern, die sich trennen hat uns eine anonyme Mama geschrieben: Das hier ist ein Brief von ihr an alle Großeltern, die meinen, dass Paare nur noch wegen den Kindern zusammen bleiben müssen. Aber eigentlich ist es ein Brief an ihre eigenen Eltern, die ein Problem mit ihrer Scheidungsentscheidung haben: Liebe Mama […]
Weiterlesen
Ihr wartet schon auf die Sonntagserheitung, oder? Hier sind die Kindermund-Kindersprüche zum Schlapplachen… oder vielleicht auch zum Herz erweichen.  Amüsiert euch gut… oder wie Carina als Kita-Kind sagte: „Müüüüsiert euch gut!“ Die Twitterbeute an #tollakindermund – Kindersprüche zum Schlapplachen „Mama, wenn wir mal Honig kaufen und eine Biene im Glas ist, darf ich die dann […]
Weiterlesen
Der Frühling kommt, damit steigt bestimmt die Laune… und da tragen die Kindermund Kindersprüche bestimmt noch dazu bei! Heute haben wir einige, die nicht nur zum Schlapplachen sind, sondern auch zum Dahinschmelzen. Habt Spaß! Die Twitterbeute an #tollakindermund Kita Kind zur Erzieherin: „Ihr bekommt Geld fürs Spielen mit uns!?!?“#kindermund — Ich will ein Pony (@ichwilleinpony) […]
Weiterlesen
Und auch hier ist die Schwarmintelligenz gefragt: Wie kann man seine Aufmerksamkeit in einer Großfamilie teilen? Liebe Eltern mit vielen Kindern, wie teilt ihr eure Aufmerksamkeit ein… so ab dem dritten Kind und gerade in der Neugeborenen-Phase von K3? Eine Mutter hat uns geschrieben und und sucht eure Erfahrungen: „Es geht darum, dass ich momentan […]
Weiterlesen