Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 237


Yuhuuu wieder Spaß mit Kindermund, wie jeden Sonntag… mit lieben Grüßen aus Teneriffa!

Die volle Twitter-Sammlung an #tollakindermund

Was wir an Kindermund aus der Facebook Community bekamen

Anna Rothe
Sohnemann (3) hat von Samsung zu Sonntag bei Oma und Opa übernachtet. Abends beim Telefonieren hatte er dann viel zu erzählen.
„Ich hab einen Fuchs gesehen. Der hat eine Maus gefressen.“
Kommentar von der Oma: „Ja, der Fuchs hat auch Hunger.“
Ich (scherzhaft) : „Der Fuchs mag eben keine Karotten essen.“
Oma: „Nein, der frisst keine Karotten, aber welches Tier frisst denn Karotten?“
Sohnemann : „Ich!“ 😂😂😂

Mareen Gottschalk
Ich spielte mit meinem Sohn (5 Jahre) einkaufen. Er, als Kunde, kommt und kauft Öfen für sich und seine Frau. Diese wohnt aber nicht bei ihm und er sieht sie nur 5 mal im Jahr. Auf meine Frage hin, ob das nicht ziemlich wenig ist antwortet er, dass er ja noch eine Freundin hat, die er öfter sieht!

Marita Wolcke
Gerade mitten in einer Diskussion mit meinem 9 jährigen. So mitten aus dem Zusammenhang raus, er: „Also im Bus steht auch, Kinder brauchen mehr Aufmerksamkeit!!!“ ( Werbeplakat).
Hatte überhaupt nichts mit dem Thema zu tun, aber er war von seinem Argument voll überzeugt.
Mehr Handyspielzeit gab es trotzdem nicht 😂

Johanna Riechert
Mein Sohn (fast 5) und ich schauten letztens eine Doku und kamen auf das Thema Tiere in Gefangenschaft. Ich fragte ihn, wie er sich denn fühlen würde wenn er so leben müsste.
Da schaute er mich an und sagt ganz trocken: „Ich leb doch auch in Gefangenschaft bei dir“

Anna Taferner
Erinnere mich an den letzten Einkauf mit meiner 5jährigen. Sie thront im Einkaufswagen und sagt in voller Lautstärke: „Und vergiss nicht: wir müssen wieder Rum für den Papa kaufen!“

Manuela Wollesen
Wir waren mit den Kids unterwegs im Bus und sind am rumalbern. Humor wird hier groß geschrieben, Sarkasmus auch. Die Große (damals 10) haut ’nen Text raus und mein Mann sagt völlig ernst: „Es reicht, wenn wir zu Hause sind, gehst du wieder in den Keller!“
Und sie völlig ernst zurück: „Darf ich heute bitte auch Bettzeug haben?“
Der Blick der Leute unbezahlbar…

Silke Karbowski
Mein Sohn (6) sollte grade schlafen gehen und wurde ins Bett gebracht. Den ganzen Abend reden wir schon über den Sturm, der um unser Haus fegt und was er bei uns für Geräusche macht.
Eben schleicht er in mein Zimmer. Ich guck ihn an und frag, was los sei. Er antwortet: „Mama, die Geräusche draußen klingen so, als wenn da ein Unwetter ist…“
Ich (Augen verdreht und grins): „OK, komm in mein Bett, du darfst bei mir einschlafen….“

Bine Arandt
Jacques (11) zu Oma am Telefon, auf die Frage nach dem Sturm: „Es geht so. Bis jetzt sind noch keine Kühe vorbeigeflogen!“
😂😂😂

Eileen Meppi Weber
Stromausfall, die Kinder und ich sitzen im Dunkeln. Ich erkläre ihnen das der Strom weg ist, meint die mittlere (3): „Mama, da musst du neue Batterien rein machen.“

Andrea von Berlin
Mein Sohn (5): Mama, mach dir nichts draus, Papa ist größer, dafür bist du hübscher.
Papas Stimme aus dem Hintergrund: Willst du Ärger??
Mein Sohn: Wieso Papa, du sagst doch selbst du bist alt und vergesslich…

Eva-Maria Tutak
Tochter ( 6 j) heute nach dem Basteln mit Papa „Papa welcher Traumfänger ist schöner? Deiner? Meiner?“
Papa sagt: „Na ganz klar meiner!“.
Tochter daraufhin: „Du bist mein Papa du musst immer sagen das meiner schöner ist. Das machen Papas mit Töchtern so wenn sie sie lieb haben!!!“
🤣Mama musste trotz Fieber und Husten lachen . Hat eindeutig meiner Heilung gut getan…

Anne Rach
Kind (7) holte vorhin die Waage ins Wohnzimmer und stellte sich drauf. „21,6 Kilo. Juhu! Ich hab zugenommen! Mama jetzt bist du dran!“
Ich „Nein Danke Schatz, ich möchte mich jetzt nicht wiegen.“
Er „Wieso nicht? Denkst du, du hast auch zugenommen?“
– 🙄

Helke Berndt
Der Junge auf den ich im Moment aufpasse (6) in der Umkleidekabine im Schwimmbad: „Du wirst nie Kinder bekommen können!“
Als ich ihn geschockt gefragt hab warum hat er mir erstmal erklärt, dass man dafür „Boobies“ braucht, meine aber zu klein sind… und da ich nicht mehr wachse kann ich niemals Kinder satt machen… auch einen BH bräuchte ich nicht.

Christina Wächter-Thierling
Mein Großer (7) hat eine kleine Schwester bekommen: „Mama ich lieb die mehr als euch. Aber wenn sie groß ist, lieb ich euch wieder alle gleich.“

Doreen Birr
Sohn, 6 Jahre kommt von der Schule: „Mama die Vanessa (Erzieherin im OGS) hat genau so kurze Haare wie du!“ Ich: „Ach schön!“
Er: „Nur Mama… sie sieht besser aus!“
Vielen Dank für die Blumen 🤣😶

Antonia Zinn
Sohn sitz direkt vorm Fernseher.
– „Schatz nicht so nah, die Augen werden viereckig.“
– „Ach Mama, dann setz ich mich vor die Waschmaschine, dann werden sie wieder rund!“ – 😅😂

Bi Sam
Meine Enkelin guckte zu, wie ihr kleiner Bruder gestillt, und von einer Seite auf die andere angelegt wurde, mir der Bemerkung: „Der hat ja Buffet!“ – 😊

Nina Siedler
Mein 2-Jähriger bekam beim Einkaufen eine Flasche Getränk mit Biene Maja drauf.
– „Naaa nach was schmeckt es denn, Orange oder Banane?“
– „Nein, Mama. Maja.“

Miriam Thiele
Ich war mit einer Freundin und unseren beiden Kindern (1,5 Jahre spazieren) ich erzähle, unser Tannenbaum wurde schon abgesägt und steht jetzt noch vor der Haustür zum trocknen.
Mein Kleiner guckt mich an: „Mama, Trockner! Huuu!“
…nein mein Schatz… Der Tannenbaum kommt nicht in den Trockner.

Liz Weß
Ein Kind zu meiner Mama: „Sag mal, hast du auch Brüste ?“
Meine Mama:“Jaaaa“
Kind:“Kannst du die das nächste mal mitbringen?“

Stefanie Schuller
Ich musste eine Hautentzündung am Bauch mit einer für mich sehr übelriechenden Salbe behandeln. Als ich sie in Gegenwart meines Sohnes (4) auftrug, sagte ich: „Die riecht ja wie toter Hund.“
Einige Tage später bemerkt ein netter Single-Bekannter sehr charmant, dass ich ein sehr angenehmes neues Parfum trage.
Darauf mein Sohn: „Ja oben riecht die Mama gut. Aber in der Hose nach totem Tier…“

Ines Lange
Meine Tochter (9) war letzte Woche beim Schulfasching und erzählte abends davon, daß die Kinder und Lehrer eine Bolognese gemacht haben (sie meinte natürlich Polonaise)

Angie Kompein
Wir reden über Berufe. Tochter (4): „Mama, kann ich auch nichts werden.“
Ich: „Ja, aber dann verdienst du auch kein Geld und kannst dir keine schönen Sachen kaufen.“
Tochter: „Aber aus dir ist ja auch nichts geworden!“
😂😂😂 – ich, Juristin, 40 stunden berufstätig.

Sylvia Lochbrunner
Mein Sohn hat in der zweiten Klasse statt „Tintenfisch“ „Tittenfisch“ geschrieben.
Als die Lehrerin in fragte was das sei… antwortete er furztrocken: „Ein weiblicher Tintenfisch. Ist doch klar!“
Seine Zwillingsschwester wäre am liebsten im Erdboden versunken 🙈🙈

Martina Schwidder
Morgens um 10h in der vollen Metzgerei.einer der Kunden erkannte meine Tochter (damals 3 Jahre): „Na Monja wo ist denn dein Papa?“
Sie ganz stolz und vor allem laut. „Der ist im Gefängnis“.
20 Köpfe schauen in unsere Richtung. Ich: „Monja sag bitte was Papa da macht.“
Sie: „Na was wohl, böse Männer bewachen.“
Ich: „Danke mein Kind. Hab dich lieb.“ –  😉

Kathinka Fritz
Mein Sohn (3 Jahre alt) schläft noch bei mir im Bett. Es ist eigentlich üblich, dass ich ihm noch etwas vorsinge und eine Geschichte erzähle. Plötzlich tönt es neben mir: „Ach Mama sei bitte still, ich versuche zu schlafen.“
Ich: „Öhhm ok, kein Lied mehr?“
Er: „Wenn du singen willst, geh halt raus.“
Ich: „OK – gute Nacht.“
Er: „Psssst…..“ – 🙈

Nicole Loeser
Im TV war eine Geburt zu sehen (natürlich FSK 6).
Sohn (8) „Mama hattest du bei der Geburt von uns auch schmerzen?“
Jaaaaaaaa!!!!!
Sohn „Puhhh, zum Glück bin ich ein Junge!“

Haudegin Julia
Ich stand vor 1,5 Jahren im Bad und rasierte mir die Achseln als mein Sohn (damals 5) ins Bad gezwirbelt kam, mich ganz groß anschaute und fragt: „Mama warst du auch mal ein Mann?“
Ich: „Nein, wie kommst du da drauf?“
– „Na weil du ein Bart unter den Armen hast!“

Maria Bernhardt
Mein Sohn gestern beim Abendbrot: „Mama, ich möchte bitte die Rennwurst aufs Brot. Die hatten wir heute auch im Kindergarten“.
War zumindest nah dran an der Jagdwurst 🙈

Bianca Bach
Als ich meine mittlere im Kiga eingewönt hatte, war ich gerade hochschwanger. Ein Mädchen wollte immer zu mir auf den Schoß zum vorlesen, in der Zeit in der ich meine Tochter in die Gruppe begleiten musste. Irgendwann hat mein Baby sie getreten 🤷‍♀️.
Fragt sie: „Warum schubst dein Bauch mich runter!?„
Ich: „Das war keine Absicht, da ist ein kleines Geschwisterchen drin. Ein Baby. Das hat sich bewegt.“
Sie überlegt.. Bekommt große Augen. Springt von mir runter und schreit „Hast du etwa das ganze Baby gegessen???“ 😱

Jasmin Bettermann
Ich zu meiner Tochter (damals fast 4): „Räum doch mal dein zimmer auf! Wenn hier Besuch kommt, dann finden die das bestimmt nicht toll!“
„Ja dann mach ich halt einfach die Tür zu 🤷‍♀️“

Silv Ana GE Orgi
Mein Sohn (5) sagt ganz nebenbei: „Mama, zu meinem Geburtstag wünsch ich mir ein Kaninchen!“
Darauf frage ich, wie er jetzt plötzlich auf die Idee kommen würde… darauf meinte mein Sohn: „Naja , Koalas bekommt man ja so schlecht!!!“
Kind grinst und Mama ist sprachlos 😂😂😂

Alexandra Prast
Es geht darum etwas zu teilen. Die kleine, gerade 3, schlägt diplomatisch einen Abzählreim vor und legt los:
„Eine kleine Micky Maus zog sich mal die Hose aus, zog sie wieder an… und… ICH bin dran!“
🤣🤣
Ähm ja, sehr diplomatisch gelöst 😄

Kim Wittner
5jähriger wurde kürzlich großer Bruder. Das Baby wird allerdings nur ‚das baby‘ oder ‚mein Bruder‘ genannt.
Ich sag dem 5jährigen „Nenn ihn doch mal beim Namen“
Der 5jährige darauf: „Wieso? Du nennst doch den Papa auch Schatz!“
Da sagste nix mehr 🤐

Janina Fremke
Ist ja ähnlich wie hier bei uns: „Mama, kannst du mir bitte Milch einschütteln?“

Jeanette Dunkel
Heute bin ich mit meinem 4jährigen Sohn in der Abenddämmerung an einem Bagger vorbei gelaufen
Er rief plötzlich: „Mama guck mal, Bagger Licht an am POPO“ 😂

Daniela Sander
Meine Große (bald 4) heute Abend, nachdem ich sie gebeten habe, ihre Zähne zu Putzen: „Ja Mama, die sind schon ganz staubig!“
🤣🤣🤣

Was wir noch über PNs bekommen haben an Kindermund:

Der Große (4,5) heute zu mir: „Mama schau mal auf deinen Bauch… Das sind Zebrastriche“ 😂
Danke großer, hört sich besser an als Schwangerschaftsstreifen 😍😁

Und was habt ihr noch so gehört für nächsten Sonntag in Sache Kindermund?

Liebe Grüße,

Béa

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 243
29. Mar 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 242
22. Mar 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 241
15. Mar 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 240
08. Mar 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 239
01. Mar 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 238
23. Feb 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 236
09. Feb 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 235
02. Feb 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 234
26. Jan 2020

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.