Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 350


Freunde des erheiternden Kindermundes, es ist wieder Sonntag! Also, ohne viel  Hin- und Her, legen wir los mit den Kindersprüchen der Woche:

Die Twitterbeute an Kindermund – aka #tollakindermund

Was wir an Kindermund über die Meta-Community bekamen (Auswahl)

Katja Hilbig
Im Eisladen. Bezahlt, und jetzt ist der Dreijährige voll auf sein Eis fixiert. Ich sage zu ihm: „Sag Tschüss beim Rausgehen.“ Er schaut hoch zur Eisverkäuferin und ruft: „Tschüss beim Rausgehen!“

Silvia Bo
Als wir ins Sauerland gefahren sind, schaute mein Sohn damals aus dem Autofenster und entdeckte Kühe auf der Weide umgeben von Wald und rief begeistert: „Mama, guck mal, da sind Waldkühe!“

Julia Birkholz
Ich bin Erzieherin und arbeite in der Kita. Vor ca. 2 Wochen hatten wir ein Mitmachkonzert mit klassischer Musik. Den Kindern wurde erklärt, dass die Zeit, in der die Musik, die sie hören entstanden ist, Barock heißt.
Einer meiner Schützlinge (3 Jahre) schrie begeistert: „Ich höre mit meinem Papa im Auto auch immer Rockers!“ 🤣🙈🤭

Annelene Tiede
Beim letzten Schnee vor zwei/drei Wochen meinte mein Zwerg (4): „Mama, ich bin der beste Schneeballschlachter…!“

Johanna Mertens
Meine Tochter (4 Jahre) heute Morgen tief in ein Rollenspiel vertieft: „Kinder, heute feiern wir nicht mehr Ostern…. Jesus schläft jetzt! Wenn er wieder aufsteht, dürfen wir wieder feiern!“
„Auferstehung“ frei interpretiert 😁

Julia Ayllon Martinez
Unser Nachbar hatte einen Kirschbaum. Dort sammelten sich immer viele Vögel und es war manchmal auch ziemlich laut. Meine Tochter (5) schreit rüber: „He, was is’n des für’n Gevögel?“
😂

Maria Marschott
Ich (Mitte 8. Monat schwanger) war vor ein paar Tagen mit meiner 2,5-Jährigen an einer rappelvollen Tankstelle. Uns kam ein Mann mit dem typischen Bierbauch entgegen.
Und meine Lütte sagt in einer Lautstärke „Guck mal Mama! Der Mann hat auch so ein Babybauch wie du!“.
Nun ja, die ganze Tankstelle hat gegrölt vor Lachen, nur der Mann mit dem Bierbauch nicht 🙈
Ich musste ihr dann erstmal bisschen was erklären 😅

Barbara Stolz
Tochter: „Es gibt Babys, Kinder, Erwachsene, Opas und Tiere. Manche Opas sind auch Omas, dann, wenn sie seine Frau sind. (Kurze Denkpause) In unserer Familie gibt es zum Glück kein Baby, die schreien so viel. Bei uns gibt es Kinder und Erwachsene. Omas und Opas gibt es bei uns nicht. Aber das macht nix, Mama, du bist ja schon ziemlich alt. Dann haben wir ja bald ’ne Oma.“🤨


ANZEIGE


Ina Hirthe
Mein Sohn (5) wird morgens immer mit dem Fahrdienst abgeholt. Jetzt lag da auf der Straße ein Fuchs. Er fragte den Fahrer, was das ist. Der sagte ihm es sei ein Fuchs, er sei jetzt im Himmel.
Mein Sohn hat ihn ganz verblüfft angesehen und entsetzt gesagt „Neeeeiiin der liegt da auf der Straße“ 🤣🤣🤣🤣🤣

Sonja Göbel
Ich beklage Rückenschmerzen. Ich zur Tochter, 6 Jahre: „Oh Mann, warum habe ich heute so Rückenschmerzen?“
Tochter (6): „Das ist bei alten Leuten so.“
Wie gut, dass wir darüber gesprochen haben… Jetzt weiß ich Bescheid. 😝😂😂

Belinda Oh
Kind popelt Sockenfusseln zwischen den Zehen hervor, hält sich einen unter die Nase und sagt: “Mama, der riecht fusselig!“

Alexandra Hörner
Mein Sohn (7) fragt: „Mama, hast du auch als Kind mit dem Handy gespielt?“
Ich erkläre ihm, dass es das früher nicht gab und auch beim Fernsehen keine Fernbedienung und nur 3 Programme.
Seine Antwort: „Aber Straßenbahnen gab es im Mittelalter schon, oder?“.
Nette Art, mir zu sagen, dass ich alt bin. Aber ich liebe ihn 🤣🤣

Do Ku
Kind 3 sagt zu mir(6): „Mama, der Griff der Schublade ist dreckig.“
Ich: „Na, dann mache ihn sauber!“
Kind 3 entrüstet: „Mama, du hast mich nicht zum Putzen geboren!“😂

Kerstin Beinhorn Geb Schumacher
Nach dem Renovieren mein Sohn (damals 5): „Boah Papa, du bist aber ein toller Stricher!“
🤣🤣🤣🤣🤣

Johanna Mainzer
Ich habe aus Jux meine Alexa so programmiert, dass sie, wenn ich „Gute Nacht“ sage, antwortet: „Schlaft gut, Majestät“ und dann ein Hörspiel abspielt.
Vor kurzem schlief mein Sohn bei mir und ich sagte: „Alexa Gute Nacht.“
Und Alexa antwortete entsprechend.
Daraufhin mein Sohn: „Mama, woher kennt Alexa meinen Adelstitel?“
…. 🤣

Michèle Monique Janke
Wir auf dem Weg in die Kita.
Kind (3j): Oh Mama es wird Sommer!
Ich: Ja mein Schatz, woran merkst du das?
Kind: Ich sehe die Vögel schon schwitzen!
🤣

Maike Gellersen
Steige mit meiner Tochter, damals etwa 4-5 Jahre alt, in den Bus. Sie setzt sich ganz vorne hin, ich saß in der Mitte. Sie war etwas erkältet, aber an dem Tag war es sehr warm.
Ruft sie quer durch den Bus: „Boah Mama, meine Bakterien schwitzen auch schon!“ 😅

Alice Räuber
Ich mach meine Tochter (4) morgens wach mit den Worten: „Guten Morgen meine Prinzessin!“.
Antwort darauf: „Das ist nicht mein Name.“
„Okay dann guten morgen Lissy (Spitzname)!“
…und wieder: „Das ist nicht mein Name.“
Ich dann: „Na wie soll ich dich dann nun nennen?“
Tochter ganz trocken: „Königin reicht mir!“

Bianca Schwarz
Unterhalte mich mit den Kindern über dicke Bäuche während der Schwangerschaft.
K2: „Ja Mama, als ich in deinem Bauch war, war dein Speck aufgespannt.“
🤷🏼‍♀️🥴

Monika Grupp
Ich: „Muss ich eigentlich an alles denken?“
K3 (5 1/2):  „Ja, du bist mein Gehirn.“

Andreas Cammin
Karfreitag zu Gast bei Freunden. Die Forelle kommt auf den Tisch und der Zweijährige sagt: „Ooooh, Nemo…“

Anja Nübel
Kind: Haben wir noch Obst im Glas?
Ich: Jupp. Was möchtest du? Birne, Pfirsich oder Mandarine?
Kind: Aprikose.
Ich: 🤔 Wenn man Birne mit Pfirsich mischt, könnte die Farbe aussehen wie Aprikose.
Kind: 🤦‍♀️ ach Mama!

Maria Erbstein
Heute war ich an der Tankstelle und habe schnell bezahlt, als ich wieder ins Auto stieg, sagte mein Sohn (5 Jahre): „Mama ich bin total verliebt in die Frau da drüben und will sie hochzeiten!!!“
Ich fragte, warum – und er: „Na hast du nicht gesehen, wie schön sie ist?“ 😀

Moni Rollauer
4-jährige: „Wer A sagt, muss auch beige sagen!“ 🤣

Paulin Rothe
Ich bin Einzelfallhelferin in der Kita für ein Kind. Kurz nach dem die jüngeren Kinder zu uns gewechselt und die Lage beobachtet haben, werde ich ausgefragt.
Kind(4): „Du passt nur auf S. auf?“
Ich: „Ja genau!“
Kind: „Dann bist du also eine schlechte Erzieherin, die M. muss nämlich auf uns alle aufpassen.“

Claudia U. Jens Mack
Wir saßen am Esstisch und unsere Tochter krümelte mehr auf den Boden, als dass das Essen in Ihren Mund wanderte. Sie war damals 3 oder 4 Jahre alt. Wir sagten: „Schatz, versuch ordentlich zu essen, wir sind hier nicht bei Schweins“.
Darauf konterte sie: „…Und auch nicht in der SAUna!“

Und noch was von Instagram:

Und was habt ihr für nächste Woche beim Kindermund?

Liebe Grüße,

Béa

 

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 372
02. Oct 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 371
25. Sep 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 370
18. Sep 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 369
11. Sep 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 368
04. Sep 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 367
28. Aug 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 366
21. Aug 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 365
14. Aug 2022
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 364
07. Aug 2022

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.