Leckeren Frozen Joghurt ganz leicht zu Hause selber machen!


Im Sommer ist ein Eis besonders bleibt: Der Frozen Joghurt! Wir alle kennen das luftig leichte Joghurt Eis, welches man mit individuellen Toppings belegen kann! Hier kommt ein Rezept, wie ihr den Frozen Joghurt ganz leicht zu Hause selber machen könnt!

Das Rezept ist ganz simpel und benötigt keine Eismaschine! Selbst gemacht ist es gar nicht so ungesund, wie das Eis aus der Eisdiele, daher können Kinder gerne etwas mehr naschen!

Das braucht ihr für den Frozen Joghurt:

400 Gramm griechischen Joghurt (Die vegane Variante mit Sojajoghurt funktioniert auch!)

Eine halbe Zitrone

Agavendicksaft oder Honig (Zucker tuts auch, aber ich bin kein Fan von Rohrzucker)

Eiswürfelbehälter

und die Toppings eurer Wahl! Früchte, Krokant, Streusel, aber auch zerbröselte Kekse eignen sich hierfür sehr gut!

So könnt ihr den Frozen Joghurt ganz leicht zu Hause selber machen:

Zunächst nehmt ihr euch den Joghurt, presst eine halbe Zitrone und vermischt sie zusammen mit einem EL Agavedicksaft. Schmeckt ruhig ab, ob es euch süß genug ist.

Dann füllt ihr die Joghurtmasse in die Eiswürfelbehälter und legt sie für ein paar Stunden in die Gefriertruhe.

Wenn der Joghurt hart ist, könnt ihr die Masse mit einem Mixer pürieren. Ich hatte einen Smoothiemaker und bei dem hat es sehr gut funktioniert.

Püriert das ganze nur kurz, die Masse soll schließlich nicht zu flüssig werden, sondern die Konsistenz eines cremigen Eis‘ haben!

Dann wählt ihr die Toppings eurer Wahl aus und bestreut sie über euren Joghurt! Ich habe mich für ein paar Streusel und Blaubeeren entschieden!

Und fertig – ein leckerer Frozen Joghurt ganz ohne Eisdiele oder Supermarkteinkauf.

Er schmeckt anders als der gekaufte, aber nicht weniger gut! Für mich die perfekte Erfrischung im Sommer!

Wenn ihr Lust auf ein ähnliches Rezept habt, dann schaut euch mal meine Frozen Joghurt Schnitten an!

Frozen Joghurt – Schnitten – fruchtiger Nachtisch zum selber machen!

Guten Appetit!

Eure Mounia

PS. Hat euch das gefallen? Dann merkt es euch!

Mounia
About me

Ich - 24 Jahre alt, Studentin, Kinderanimateurin, begeisterte Hobbyköchin und reise- und abenteuerlustig! Meine absolute Leidenschaft ist das Schreiben und Festhalten von Momenten. Und durch ein Praktikum bin ich nun bei Tollabea gelandet und werde hoffentlich weiterhin viel lernen und den Blog damit erweitern. :)

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Himbeer-Zucker selbst machen – Sommer konservieren
13. Jun 2018
Sommerliche Zitronen Schnitten
05. Jun 2018
Bananeneis am Stiel – mit Kindern selber machen
20. Sep 2017
Granola Sweet Pizza, ein perfektes Frühstück… oder Snack – Backen mit Kindern
13. Sep 2017
Frozen Joghurt – Schnitten – fruchtiger Nachtisch zum selber machen!
31. May 2017
Rhabarber-Muffins mit Kindern backen
28. Apr 2017
Blätterteigtaschen mit Marmelade – schnell Nachtisch mit Kindern backen
21. Apr 2017
Pfannkuchen aus der Mikrowelle – Schnelle Küche mit Kindern
08. Apr 2017
Chia-Pudding mit Obst – einfache Rezepte für Kinder
22. Mar 2017

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.