Was Deftiges mit Rhabarber… wie sollen wir das nennen? Neues aus der Experimentierküche


Ihr wisst ja, ich probiere gern Neues aus, und das auch ohne Rezept. Ganz im Sinne der Rhabarber-Saison und meiner Neigung zu Herzhaftem, habe ich mich an eine Kreation versucht, wofür ich noch einen Namen suche:

Was Deftiges mit Rhabarber… gilt das als Pizza?

Also, ich erzähle euch, wie ich die Zutaten kombiniert habe…


ANZEIGE


Ich habe zunächst einen einfachen Pizza-Teig ohne Hefe gemacht:

200 g Dinkelmehl (normales Weizenmehl geht auch)
1 ordentliche Prise Salz (maximal einen gestrichenen TL)
4 EL Olivenöl
ca. 4-5 EL Wasser

Alles miteinander vermengt und auf einem Backblech einfach wie so ein dicker Fladen ca. 1 cm dick ausgelegt.

Und darauf: Einfach geschälten, in Stückchen geschnittenen Rhabarber. Das waren: 2 dicke Stangen.

Den Rhabarber habe ich nur minimal gezuckert, nur so viel, dass er karamelisiert… also auch maximal einen gestrichelten EL Zucker darüber verteilt.

Und ab in den Ofen damit, 200° Grad Ober- und Unterhitze ca. 15 Minuten.

Danach habe ich das Ganze noch mal leicht gesalzen (mit dem Streuer) und ca. 2 EL Olivenöl noch mal darüber verteilt.


ANZEIGE


Zurück im Ofen! Da habe ich das Ding noch mal ca. 5 Minuten auf der gleichen Stufe gelassen und noch mal 5 Minuten den Grill drüber angemacht. Dann raus damit und abkühlen lassen.

Fertig unser Küchen-Experiment mit Rhabarber.

Gleich mal reinbeissen:

Für meinen Mann Oliver war der Spaß zu sauer, für mich gerade Top! Der Teig war innen weich un geschmeidig und außen kross. Die Rhabarberschicht war toll sauer-salzig und gleichzeitig cremig.

So, und das führt mich zu den Fragen an euch:

1. Würdet ihr so etwas Deftiges, Herzhaftes mit Rhabarber überhaupt probieren, wenn es nicht süß ist?

2. Wie sollen wir das Ding nennen? Rhabarber-Pizza?

Liebe Grüße,

Béa

Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

(Mango)Soufflé ohne Rezept gebacken bekommen. Aus dem Gefühl!
26. Mar 2020
Rhabarberkuchen mit Blumenmuster – einfach, lecker und total schön
02. May 2019
Unsere besten Rhabarber-Rezepte – 4 x süß, 1 x salzig
10. May 2017
Rhabarbersalat à la Béa – salzig und sauer!
08. May 2017
Rhabarber-Muffins mit Kindern backen
28. Apr 2017
Rhabarbarkuchen mit Baiser – leckerer Kuchen für Kinder
26. Apr 2017
Rhabarber Kompott – das leckerschmecker Dessert im Frühling
20. Apr 2017
Granatapfel: Wie kommen die Kerne aus dem Gehäuse? Life-Hack mit Yvonne
21. Dec 2016
Das Blumenkohlmonster bezwingen!!! – Blumenkohl Rezept für Kinder
13. Aug 2016

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werbung

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.