Weihnachtsplätzchen ohne Backen – mit Kindern selbst machen


Ihr braucht Marzipan Rohmasse und Lebensmittelfarbe, ggf auch etwas Zuckerschriftverzierung. Und flinke Hände.

Immer ein wenig Marzipan mit einigen Tropfen Lebensmittelfarbe kneten.


Schöööne Sauerei, die Kinder werden es lieben. Das Zeug ist aber nicht problematisch, lässt sich gut auswaschen. Die Kinder laufen halt so ca 1-2 Stunden mit blauen Fingern und grünen Zungen herum. In Tolla Haushalten kein Problem, wir sind Außerirdische gewohnt.

Sobald einzele Portionen Marzipan in unterschiedlichen Farben vorliegen, können die Kinder damit das gleiche machen…
… wie mit Knete: Figuren und Formen.


ANZEIGE


Die kann man dann entweder sofort essen, oder eintrocknen lassen und als Weihnachtsgebäck servieren…

Viel Tolla-Spaß!

Die Kinder und Béa

Wollt ihr lieber Schokolade? Checkt auch dieses Experiment von uns… Das fanden wir auch unendlich leeeeecker!!!

 




ANZEIGE


Béa Beste
About me

Schulgründerin, Mutter, ewiges Kind. Glaubt, dass Kreativität die wichtigsten Fähigkeit des 21. Jahrhunderts ist und setzt sich für mehr Heiterkeit beim Lernen, Leben und Erziehen ein. Liebt Kochen, reisen und DIY und ist immer stets dabei, irgendeine verrückte Idee auszuprobieren, meist mit Kindern zusammen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 253
07. Jun 2020
Hinter den Kulissen: Wie Jan von Holleben zu „Gemeinsam schlau statt einsam büffeln“ das Titelfoto gemacht hat
15. May 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 248
03. May 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 247
26. Apr 2020
„Antidepressivum“ backen: Französische Tarte backen nach allen Regeln der Kunst!
20. Apr 2020
Kinderzettel zum Schlapplachen – Kindermund Extra … im Schreibstil 2
17. Apr 2020
Ostergebäck: Feierlicher Osterhasen Kuchen
07. Apr 2020
Kindersprüche zum Schlapplachen – Kindermund 244
05. Apr 2020
(Mango)Soufflé ohne Rezept gebacken bekommen. Aus dem Gefühl!
26. Mar 2020

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.